Juckreiz nach Vaginalpilz

Benutzer151796 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hat sich erledigt. Danke :smile:
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer15352 

Beiträge füllen Bücher
Ich denke auch, dass durch das Antibiotikum und die doch recht aggressive Pilzcreme die Haut gereizt und die Flora durcheinander ist. Multigyn Actigel hilft da meiner Erfahrung nach sehr gut. Ich würde es allerdings auch innerlich anwenden. Selbst als Jungfrau müsstest du den Applikatior einführen können. Das Häutchen ist ja nicht komplett zu, da ja auch Menstruationsblut rausfließen muss. Milchsäurezäpfchen kannst du ca. eine Woche nach der Multigyn-Kur verwenden. Das Zeug hilft beim Aufbau der natürlichen Flora, reizt die Haut aber auch etwas, von daher würde ich erst versuchen, mit Multigyn vorzupflegen.

Bevor du mit diesem Prozedere startest, würde ich mir vom Frauenarzt erst bestätigen lassen, dass der Pilz komplett weg ist. Normalerweise verwendet man die Creme äußerlich noch 1 Woche weiter bis sie vollständig aufgebraucht ist. Wichtig wäre auch, dass du Handtücher, Bettwäsche und Unterhosen in der Kochwäsche oder mit Hygienespüler behandelst, um eine Wiederansteckung zu vermeiden.

Gute Besserung :smile:.
 

Benutzer71335  (54)

Planet-Liebe ist Startseite
Genau erstmal untersuchen lassen ob der Pilz weg war und ob es überhaupt ein Pilz war oder ein bakterieller Infekt, der sich nach der AB Behandlung draufgesetzt hat, sonst kannst du ewig schmieren und es wird nix, da braucht man andere Medikamente.
 

Benutzer151796 

Sorgt für Gesprächsstoff
...
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer71335  (54)

Planet-Liebe ist Startseite
Hoffentlich nur zum Essen was jetzt auch gute wäre um den Darm aufzubauen.

Einführen würde ich mir das ganz sicher nicht, enthält Zucker und damit fütterst du deinen Pilz noch zusätzlich.
 

Benutzer151796 

Sorgt für Gesprächsstoff
...
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer65313 

Toto-Champ 2008 & 2017
Das mit dem Einführen dürfte eigentlich überhaupt kein Problem sein, auch als Jungfrau nicht. Damit habe ich genug Erfahrung :zwinker: Wenn du dich auf den Rücken legst und dann richtig (!) entspannst kannst du den Applikator so weit einführen wie notwendig. Durchaus auch mehr als 2-3 Zentimeter. Wenn es dann nicht klappt, dürfte es zumindest eigentlich nicht an deiner jungfräulichkeit liegen. Ich habe das auch mit Vaginismus hinbekommen nach ein bisschen Übung, mit viel Zeit und gaaaanz viel Entspannung.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren