JUCKELN??? Was ist das denn?

C

Benutzer

Gast
Hallo leute, habe hier neulich was in einem Beitrag gelesen und da ging es irgendwie wohl um die Befriedigung der Frau! Ein Mädel hat da was geschrieben mit "Juckeln"!!! Was ist das???

danke für die antworten...

gruß Crasher:cool:
 

Benutzer348  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Ehrlich gesagt ist es schwer die richtigen Worte dafür zu finden. Ich versuche es mal zu erklären. Viele jüngere Kinder z.B die grad ihre Gefühle entdecken nehmen sich ein Kuscheltier zwischen die Beine und ... Juckeln.
Das heisst soviel wie sie reiben ihre Scheide an diesem Gegenstand. Puh...in welcher Hinsicht man dieses Wort noch verwenden kann...weiss ich jetzt nicht.
 
D

Benutzer

Gast
Hallo Sabrina,

Danke, so hast du mir auch gleich wieder eine kleinere Wissenslücke geschlossen.

Die Kleine:engel:
 
S

Benutzer

Gast
*g* ich weiß ja nicht, in welchem zusammenhang das geschrieben wurde, aber ich kenn das auch z.b. als "durch die gegend juckeln". heißt dann so viel wie "herumfahren", "herumeiern" (*lol*) und so...

greetz :grin:
 

Benutzer3954  (35)

Verbringt hier viel Zeit
also juckeln hab ich sowieso noch nie gehört, aber heißt das net durch die Gegend tuckern? Also das kenn ich schon *gg*
 

Benutzer1559  (35)

Sehr bekannt hier
Hmmm mag sein das das mit dem "juckeln" von mir stammt, benutze dieses Wort öfters mal :tongue:
Ich denk ich hab das mal in dem Zusammenhang geschrieben, dass ich damit mein, sich hin und her bewegen...
 

Benutzer4164 

Verbringt hier viel Zeit
Juckeln kenn ich auch nur von. Irgendwo hin juckeln(fahren). Aber man lernt ja nie aus.
 

Benutzer4382 

Verbringt hier viel Zeit
Meine Mutter sagt auch immer "durch die Gegend juckeln"
Möglicherweise irgendeine gewissermaßen lokale Ausdrucksart?

Und meine Freundin jucklt; aber nicht durch die Gegend.
Ja,ja Sprache ist doch was spannendes...

_________________________________________________
Wir tanzten für die Freude und die Siege. Mit uns tanzte der Waldfürst und hatte den Menschennarren an seiner Kette. Es tosten die Stürme vor so viel Freude, wo in schwarzer Nacht unsere Feuer frassen in ihrer heissen Gier. Und wir tanzten an dem Feuer und nährten es mit Narrenfleisch.
 

Benutzer2735 

Verbringt hier viel Zeit
also ich hab das wort ja noch nie gehört. gibts da auch noch ne andere bedeutung als die bishergenannten für???
 
E

Benutzer

Gast
Also ich hab das Wort zum ersten Mal beim Babysitten gehört. Da hat ein 5jähriger, als er im Bett lag, hin und her gejuckelt und quasi seinen Penis an der Matratze gerieben ....
 
C

Benutzer

Gast
Also erstmal dank für die antworten... Ich meinte eigentlich das im zusammenhang mit der selbstbefriedigung, wie gesagt! aber naja, scheint schon lustig zu sein, solche redensarten!

ich kann dann also entnehmen, dass mädels (auch im höheren alter) gern "juckeln", oder ist das nur bei kleinkindern so???
(soll eine frage an die mädels sein...!!!)

:engel:
 
M

Benutzer

Gast
Habs zwar noch nie gehört, aber irgendwie als ichs gelesen hab, hab ich sofort an lachen gedacht *gg* weis ned warum, aber juckeln is für mich lachen!!!:clown:

Molotow
f
G
 
A

Benutzer

Gast
Also, genaugenommen habe ich mich noch nie so selbst befriedigt! Stell mir das auch irgendwie viel zu umständlich vor! In einem anderen Thread behauptete irgendwer, daß sich der Großteil der Mädels durch dieses sogenannte Juckeln befriedigt! Aber ehrlich gesagt, kann ich mir das beim besten Willen nicht vorstellen. Ich denke mal das wird wohl eher die Minderheit sein, oder???
 

Benutzer348  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Also ich habe schon oft genug gehört dass Mädchen die schon älter sind das auch noch sehr gerne ab und zu machen. Kommt halt immer drauf an wie. Man redet da eben nur von Kleinkindern weil die meistens durch dieses Juckeln den gefallen an selbstbefriedigung finden (obwohl die noch garnicht richtig wissen was das ist und was sie da machen). :grin:
 

Benutzer4382 

Verbringt hier viel Zeit
Das klingt gut.

Es ist eben irgendwie anders, als es z.B. mit dem Finger zu machen. Indirektere Stimulation auf einem größeren Bereich würde ich denken und frau bewegt den ganzen Körper. Das ist dann vielleicht für manche so wie bei anderen das Anspannen des Körpers.

Es gibt übrigens auch statistische Zusammenhänge zwischen der Technik bei der SB und der Häufigkeit von Orgasmen beim GV. Sind aber meines Wissens rein deskriptiv und nicht kausal geklärt.

__________________________________________
Wir tanzten für die Freude und die Siege. Mit uns tanzte der Waldfürst und hatte den Menschennarren an seiner Kette. Es tosten die Stürme vor so viel Freude, wo in schwarzer Nacht unsere Feuer frassen in ihrer heissen Gier. Und wir tanzten an dem Feuer und nährten es mit Narrenfleisch.
 

Benutzer4454  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Original geschrieben von Sabrina
...Puh...in welcher Hinsicht man dieses Wort noch verwenden kann...weiss ich jetzt nicht.


also ich kenn das wort in einem absolut anderen Zusamenhang :smile: Meine mutter sagt das immer, wenn sie autofährt. Ich Juckel mal eben zu MiniMal oder so :smile: Jetzt, wo ich diese Bedeutung kenne, werde ich mir wohl ein Grinsen nciht mehr verkneifen können *ggg* :grin::grin::grin:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren