Jubrele Minipille vergessen

T
Benutzer209090  (25) Ist noch neu hier
  • #1
Hallo zusammen,
ich werde leider aus den Aussagen meiner Frauenärztin und des Apothekers nicht so richtig schlau - könnt ihr mir helfen? Ich nehme nun seit 3 Monaten die Jubrele ein. Am vergangen Montag bin ich abends mit einer plötzlich Schmerzenden Nierenbeckenentzündung ins Krankenhaus gekommen. Daher habe ich die Pille hier abends nicht genommen, morgens konnte ich allerdings noch problemlos GV haben und mein Partner ist auch in mir gekommen. Ich nehme nun seit letztem Dienstag ein Antibiotikum, welches die Wirkung der weiteren Pillen ggf. aufheben kann. Besteht nun rückwirkend das Risiko mit dem GV am Montag morgen und dem vergessen der Pille am Montag Abend schwanger zu sein oder gilt es rückwirkend nur, wenn Fehler zum erstmaligen Einnehmen in der ersten Woche gemacht wurden? Danke euch im Voraus! :smile:
 
Rosoideae Fragaria
Benutzer147358  (30) Planet-Liebe-Team
Moderator
  • #2
Ich denke Arzt und Apotheker können dir da keine 100%ige Aussage machen.
Laut Packungsbeilage musst du in einem von dir beschrieben Fall zusätzlich verhüten.
Am größten ist die Gefahr einer Schwangerschaft, bei einem Einnahmefehler in der ersten Woche.

Mach einfach so 2 Wochen (genaue Zeit steht auf dem jeweiligen Test) nach dem kritischen Sex einen Schwangerschaftstest. Dann hast du da Sicherheit.
 

Anhänge

  • Screenshot_20240212-181018.png
    Screenshot_20240212-181018.png
    120,7 KB · Aufrufe: 4
T
Benutzer209090  (25) Ist noch neu hier
  • Themenstarter
  • #3
Danke für die schnelle Antwort! Der letzte Absatz bezieht sich aber nur, auf die kommenden 7 Tage, nicht aber auf GV der vor vergessen der Pille stattgefunden hat, oder?
 
T
Benutzer209090  (25) Ist noch neu hier
  • Themenstarter
  • #4
Ich denke Arzt und Apotheker können dir da keine 100%ige Aussage machen.
Laut Packungsbeilage musst du in einem von dir beschrieben Fall zusätzlich verhüten.
Am größten ist die Gefahr einer Schwangerschaft, bei einem Einnahmefehler in der ersten Woche.

Mach einfach so 2 Wochen (genaue Zeit steht auf dem jeweiligen Test) nach dem kritischen Sex einen Schwangerschaftstest. Dann hast du da Sicherheit.
Danke für die schnelle Antwort! Der letzte Absatz bezieht sich aber nur, auf die kommenden 7 Tage, nicht aber auf GV der vor vergessen der Pille stattgefunden hat, oder?
 
Rosoideae Fragaria
Benutzer147358  (30) Planet-Liebe-Team
Moderator
  • #5
Ja, an der Stelle macht die Packungsbeilage keine klare Aussage.
Grundsätzlich braucht der Medikamentenspiegel halt ein bisschen bis er so weit absinkt, dass ein Eisprung möglich ist. Wenn ich es richtig verstanden habe hast du jetzt aber schon mehrere Tage keine wirksame Pille mehr genommen. Wie lange es dauert bis bei dir ein Eisprung stattfinden könnte, können wir dir hier schlecht sagen, scheinbar kann es nicht Mal der Hersteller.

Ein Test kostet aber nicht die Welt und dann hast du Gewissheit.
 
Manche Beiträge sind ausgeblendet. Bitte logge Dich ein, um alle Beiträge in diesem Thema anzuzeigen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren