Johnny Cash

Benutzer49226 

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin erst über die Rockhouse Brothers zu Johnny Cash gekommen.

Im Prinzip höre ich mittlerweile zu 80% Johnny Cash. Johnny Cash im Original bei fast allen Gelegenheiten und die Coverversionen von den Rockhouse Brothers, wenn ich die besondere Rock´n´Roll-Stimmung noch zu seiner Musik "brauche".

Ein toller Musiker, eben eine Legende :smile:!

War (leider erst) gestern in "I walk the line". Super, super Film und Joaquin Phönix sieht darin auch endlich mal gut aus :zwinker: - wenn er nich gerade im Tabletten-Sumpf badet.
 

Benutzer50600  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Also normalerweise höre ich nur härtere sachen, aber Johnny Cash ist eine Ausnahme! Bin ein grosser Fan von ihm und liebe seine Musik!! Er ist einfach die Legende des Country!!

A TRIBUTE TO JOHNNY CASH
 
1 Monat(e) später

Benutzer37350 

Verbringt hier viel Zeit
Johnny Cash ist natürlich eine Gottheit.
Diese Stimme ist einfach so charismatisch und faszinierend.
Die American Recordings sind einfach nur genial und gehören in jede anständige Musiksammlung.

Der "Walk the Line" - Film hat mir aber überhaupt nicht gefallen. Viel zu schmalzig und irgendwie lahm gemacht.
 
R

Benutzer

Gast
ja, ich kenns (von meinem ex..) und ich hörs auch. allerdings macht mich gitarrenmusik irgendwie deprimiert.
 

Benutzer39867 

Verbringt hier viel Zeit
Hab den Film gestern geschaut und 2 Schallplatten hab ich noch! Ab und zu kann man sichs schon anhören!
 

Benutzer32846 

Verbringt hier viel Zeit
Ich vergöttere den Mann (und das nicht erst seit des Films :zwinker: )
Habe auch die Folsom Prison, die Alben aus der American Recordings-Reihe, at San Quentin (okay, die gehört meiner Mama :zwinker: ) und 5 Best-Ofs (ich weiß, die sind immer schrecklich zusammengestellt blabla, aber so ziemlich das einzige was ich mir leisten kann)

Johnny Cash hatte einfach eine Stimme zum Niederknien, einer von den ganz Großen.

:anbeten:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren