jetzt ignoriert er mich & ich kann bald nicht mehr

Benutzer86669 

Sorgt für Gesprächsstoff
ich habe schon von ihm erzählt.er ist verheiratet und hat immer mit mir geflirtet.wollte das ich mit ihm im lager alleine arbeite,fragt wie ich nach hause komme oder zur arbeit was ich am we immer mache....er beobachtet mich ständig und kommt immer an meinen arbeitsplatz um irgendwas mit mir zu labern.aber ich habe seit letzter woche angefangen ihm aus dem weg zu gehen jetzt ist er voll komisch zu mir.er beachtet mich gar nicht mehr.ich weiß nicht ob ich das jetzt gut finden soll.ich habe ihn doch eigentlich total gern.wenns auch nur unter kollegen wäre oder freundschaftlich.
gestern hat er mich gefragt wie s mir geht und ich hab nur frech gesagt gut.dann ist er weg.heute hat er wieder versucht auf mich zuzugehen.hat gemeint ob mich tom cruise angerufen hätte weil er ihm das gesagt hätte.er erzählt immer so n mist...
ich hab ihn wieder ,,doof von der seite angemacht" obwohl mir das im nachhinein irgendwie leid tut.er versucht mir näher zu kommen und ich ignoriere ihn.
jetzt beachtet er mich gar nicht mehr:cry: versteckt sich hinter anderen frauen und guckt meine kollegin mit absicht an wenn er merkt das ich zu ihm schaue.(als wolle er mich eifersüchtig machen)
wieso ignoriert er mich so?

Schwester süße,

Du sendest ihm ja eindeutige Signale. Jetzt ignoriert er dich. Und deshalb störrt es dich auch das er dich abstößt (101). UD warst dir deiner sicher, aber jetzt dehnt er das magische Band zwischen euch. Er schneidet es nicht durch, er dehnt es. D.h. du musst jetzt auf ihn zugehen.

Morau
 

Benutzer83829 

Verbringt hier viel Zeit
du musst jetzt auf ihn zugehen.

Und dann? Einmal wenigstens von zwölf bis mittags zu denken wäre vielleicht nicht schlecht.

@TS: So weit ich mich aus den zwei vorangegangenen Threads erinnere, hat dir niemand geraten, deinen heimlichen Schwarm zu ignorieren. Das ist deine Strategie, die ja jetzt zum zweiten Mal nach hinten losgegangen ist.

Mein Vorschlag: Suche dir einen Kollegen, mit dem du gut klar kommst. Kucke mal, wie du den behandelst. Und dann wende einfach dasselbe Verhalten auf deinen hoffnungslosen Schwarm an. Alle Angebote seinerseits kannst du dankend lächelnd ablehnen, auf Flirten nicht eingehen. Sage ihm ggf., dass dir das zu weit geht. Klar bleiben, damit er weiß, woran er ist.

Vor allem - entscheide dich endlich, was du willst! Willst du ohne Rücksicht auf seine Ehe und das Betriebsklima aufs Ganze gehen oder nicht? Wenn nein, wie du schon wiederholt geschrieben hast, dann sei konsequent! Und lass den Kinderkram mit dem Ignorieren!
 

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
Ich denke er hält dich warm. Zuerst "flirtet" er mit dir dann ignoriert er dich. Ich denke wenn was zwischen euch laufen würde, war´s das und im Endeffekt bist du wieder ganz traurig und verwirrt.
Um dir das zu ersparen würd ich die Finger davon lassen.
 

Benutzer71062 

Meistens hier zu finden
Hallo TS,

ich gebe munich-lion vollkommen Recht. Langsam wirds Zeit, dir mal die Meinung zu sagen. Mindestens vier Threads mit ein und dem selben zentralen Thema. Immer eine Nuance anders beleuchtet. Dein Problem wird nicht anders, geschweige denn gelöst, wenn man mehrere Fragen dazu stellt, ohne die Antworten zu beherzigen und eine Entscheidung zu fällen.

Du verhällst die wie ein Backfisch von 13 Jahren. Beim Mann würde man sagen "schwanzgesteuer". Mensch spring entlich mit dem Typen ins Bett, dann gibts von dir endlich mal ein neues Theman. Z.B. "Habe mit einem Kolegen gepoppt und nun bin ich das Gespött der ganzen Firma" oder "Er schläft mit mir, will seine Ehefrau nicht verlassen"

Viel Spaß
 

Benutzer79932 

Verbringt hier viel Zeit
Ich denke er hält dich warm. Zuerst "flirtet" er mit dir dann ignoriert er dich.

Näh, sie hat ihn ja ignoriert und heult jetzt rum, dass er sie halt als Reaktion darauf auch ignoriert.

Das ist so ätzend typisch Frau.

Ansonsten kann man munich-lion und Dandy77 nur recht geben.
 

Benutzer86132 

Sorgt für Gesprächsstoff
ich hab mich von ihm heim fahren lassen.
näher gekommen sind wir uns nicht.er hat mir von seiner ersten freundin erzählt...das er nach der arbeit gleich schlafen will...und alles mögliche....heute hab ich gesagt dass ich nicht mitfahre.dann hat er mich ignoriert und sah traurig aus...
im auto war er total nervös
ich komme einfach nicht von ihm los:geknickt:
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
und wieso erzählst du uns das noch? du weisst doch, dass eh nur wieder der gleiche ratschlag kommt: bring es endlich hinter dich. alternativ, wenns dir spass macht dich zu quälen, auch ok, aber dann haste ja garkein problem, weswegen du hier schreiben müsstest.

klingt vielleicht nen bisschen hart, aber langsam versteh ich dich echt nimmer... kein stück. ist dir eigentlich klar wie naiv du bist?
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
Mir scheint fast, dass Dir diese Sache mit dem Kollegen den Arbeitstag etwas interessanter gestaltet...

Schau Dich lieber nach anderen Männern um, die nicht bereits liiert sind, und lass den Kollegen sausen, es sei denn, Du willst UNBEDINGT die Geliebte werden, die die zweite Geige spielt.
 

Benutzer79932 

Verbringt hier viel Zeit
ich hab mich von ihm heim fahren lassen.
näher gekommen sind wir uns nicht.er hat mir von seiner ersten freundin erzählt...das er nach der arbeit gleich schlafen will...und alles mögliche....heute hab ich gesagt dass ich nicht mitfahre.dann hat er mich ignoriert und sah traurig aus...
im auto war er total nervös
ich komme einfach nicht von ihm los:geknickt:

Was gibt es da bitte loskzukommen? Es war ja gar nix.

Ansonsten wurde dir bereits x mal geraten, was du tun sollst. Wenn du das nicht tust, dann lass es eben bleiben, aber die Situation verändert sich kein Stück, nur weil du x-mal dasselbe schreibst und x-mal über dasselbe heulst.

Lass die Finger von ihm, und gut ist.
 

Benutzer86132 

Sorgt für Gesprächsstoff
ich kann ihn nicht vergessen.:cry: wieso ist das nur so schwer?ich bin letzte woche immer bei ihm mitgefahren.er hat mich abends nach hause gebracht und sein bruder sagte immer deine frau schimpft mann...heute bin ich ihm begegnet.er wollte das ich wieder mitfahre.hab ich aber nicht.ich hab mich in ihn verguckt.er sucht ständig meine nähe und ich seine unsere blicke sind intensiv und lang.ignorieren geht nicht schon alles versucht.ich mag ihn einfach.viele leute haben mir geraten mit ihm über die situation zu reden.
irgendwer hat mal gesagt das er wohl nicht ganz abgeneigt wäre wenn er mich nach hause fährt.wenn er wirklich ne affäre will?
ich hab sowas schon mal gemacht allerdings war der nicht verheiratet...hmmm?
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
Wie kann man sich nur so verrennen?
ich kann ihn nicht vergessen.
weinen.gif
wieso ist das nur so schwer?ich bin letzte woche immer bei ihm mitgefahren.
:engel: Ist ja eine Superidee, bei ihm mitzufahren, wenn Du ihn doch "eigentlich" vergessen willst...
Ja, was hm?! Du musst selbst wissen, was Du willst.

Willst Du eine Affäre mit ihm? Dann frag ihn, ob er mit Dir eine Affäre will. Ggf. habt Ihr dann eine Affäre.
Kann allerdings für Dich echt beschissen werden, wenn Du merkst, dass Du Nummer 2 bist und bleibst, egal, wie verliebt Du dann sein magst.

Willst Du eine Beziehung? Dann sag ihm, dass Du Dich auf nix mit ihmn einlässt, solange er verheiratet ist.
Vielleicht verlässt er ja seine Frau und Ihr werdet glücklich. Wie wahrscheinlich das ist, tja, wer weiß das schon.

Fahr halt nicht mehr mit ihm mit, wenn Dich das so konfus macht. Sag nein und meide ihn. Fertig. Halt Dich von ihm fern, statt herumzuspekulieren und herumzuträumen. Klar ist es möglich, einander zu ignorieren, Du willst nur nicht, weil Du das Ganze romantisch und aufregend findest, die laaangen und intensiiiven Blicke, das Interesse eines verheirateten Mannes usw. Wenn er ankommt, dann schau ihn halt nicht verträumt an, sondern mach Deine Arbeit oder geh weg. Sag ihm, dass Du keinen Kontakt mehr willst.

Entscheide Dich, was Du willst, und handle dementsprechend.
 

Benutzer86132 

Sorgt für Gesprächsstoff
was ich bisher nicht erwähnt habe ist das ich eigentlich selber seit einem jahr in einer beziehung bin.ich wohne bei ihm aber mein kollege geht mir nicht mehr aus dem kopf.und ich fühle mich selber scheiße bei der sache.er flirtet halt immer mit mir...und weiß auch das ich vergeben bin
 

Benutzer71062 

Meistens hier zu finden
hey,

finde ich toll, dass du das jetzt sagst.

Was erwartest du eigentlich von uns? Die meisten fanden dein Verhalten schon vorher daneben. Und die Wirkung dieser neuen Informatin auf unsere Meinung kennst du ja schon, sonst wärst du ja schon vorher damit rausgerückt.

Mensch spring mit dem Typen endlich ins Bett. Und dann is Ruhe. Bei einem Mann würden alle schreien: "Schwanzgesteuert, schwanzgesteuert". Was sagt man bei Frauen?
 

Benutzer79932 

Verbringt hier viel Zeit
was ich bisher nicht erwähnt habe ist das ich eigentlich selber seit einem jahr in einer beziehung bin.ich wohne bei ihm aber mein kollege geht mir nicht mehr aus dem kopf.und ich fühle mich selber scheiße bei der sache.er flirtet halt immer mit mir...und weiß auch das ich vergeben bin

Ach, ist ja nur so ein kleines Detail am Rande, warum auch erwähnen :rolleyes: Schön, dass du dich scheisse fühlst, solltest du wohl auch...

Da schliesse ich mich doch glatt mal wieder Dandy's Fragen an: was willst du eigentlich hören? Dein Verhalten - oder eher deine Pläne - waren vorher beschissen, diese kleine Zusatzinfo wird jeden, der dieser Meinung war, nur noch bestätigen.
 

Benutzer58449  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
er flirtet gar nicht :ratlos: nur mal so zur info. ich habe auch einen klassenkameraden der ebenfalls vergeben ist und mich jeden tag heim fähr, umarmt, drückt und scherze macht usw.

gehe ich gleich davon aus das er was will von mir ? NEIN
Bei dir hat er wohl einfach das Interesse verloren.
Blicke und Gesten kann man auf tausende Arten deuten.

Mein Gott, komm doch endlich mal raus aus deiner Traumwelt. Du reitest dich immer mehr rein und mitlerweise hat dir schon fast jeder hier gesagt das du dir keine Hoffnungen machen brauchst.
Kümmer dich um deinen eigenen Freund oder trenn dich am besten wenn du so einen Müll planst und gut ist.

Ach, ist ja nur so ein kleines Detail am Rande, warum auch erwähnen Schön, dass du dich scheisse fühlst, solltest du wohl auch...

Dito. Wer so naiv ist und nicht in der Realität leben will dem passiert sowas auch.
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
was ich bisher nicht erwähnt habe ist das ich eigentlich selber seit einem jahr in einer beziehung bin.
Definiere "eigentlich". Bist Du in einer Beziehung oder nicht? Liebst Du den Mann oder nicht? Führt Ihr eine Beziehung nach monogamen Grundsätzen? Wenn ja, warum überlegst Du überhaupt, was mit Deinem Kollegen wird?

Kanns sein, dass Du unzufrieden bist und/oder gelangweilt und die angeblichen Annäherungen Deines verheirateten Kollegen nur als Vorwand nimmst, um den Absprung zu finden aus Deiner "eigentlich"-Beziehung?

ich wohne bei ihm aber mein kollege geht mir nicht mehr aus dem kopf.und ich fühle mich selber scheiße bei der sache.er flirtet halt immer mit mir...und weiß auch das ich vergeben bin
Ich sehe bislang keine Anzeichen fürs Flirten. Er fährt Dich nach Haus und scheint Dich sympathisch zu finden. Ansonsten ist es sehr gut möglich, dass Du Dir was zusammenphantasierst.


Klar kannst Du aufhören, Dich in die angebliche "Sache mit Deinem Kollegen" zu verrennen. Wenn Du aufhören WILLST. Ich hab das Gefühl, Dir macht diese "tragische" romantische Königskinder-Geschichte Spaß bzw. vertreibt Dir die Zeit. Sie konnten zueinander nicht kommen blabla - nun, trenn Dich und sei frei für den Kollegen, wenn Du das unbedingt willst. Ob er Dich überhaupt will, ist eine ganz andere Frage.

Werde Dir darüber klar, was DU willst - und handle entsprechend.
 

Benutzer72694 

Verbringt hier viel Zeit
hallo...
wenn ich das so lese bekomme ich krampfadern.
du bist 22, da erwarte ich ein bißchen grips -> er ist verheiratet und du hast auch ne beziehung.was soll der mist. hast du keine hobbys?? :kopfschue

und deine info "ich hatte schon ne affäre" sollte eigentlich kein abzeichen sein.auf sowas muss man nicht stolz sein.

lass es einfach gut sein und fuchtel nicht in eine ehe rein.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren