Jetzt auch an alle Mädels: Tragt ihr (Strick)strumpfhosen?

Benutzer24802 

Verbringt hier viel Zeit
Nachdem hier schon zwei Umfragen zur Beinbekleidung von Jungs laufen und ich schon zwei PNs deswegen bekommen habe, hier das gleiche mal für Mädels.

Konkrete Frage: Tragt ihr Strickstrumpfhosen? Gemeint sind hier entweder Wollstrumpfhosen, Baumwollstrumpfhosen, Ringelstrumpfhosen oder blickdichte Strumpfhosen, aber keine Nylons oder halterlose, sondern die dickeren, wärmeren.

Dazu natürlich gerne Kommentare, was für welche und zu welchen Gelegenheiten, kombiniert mit welcher Kleidung usw. Gerne auch von m´s über ihre Mädels.
 
G

Benutzer

Gast
Ja klar, trage ich die.
Im Winter unter ner Jeans gegen kalte Oberschenkel oder halt zum Rock.
Habe aber nur eine einzige. In schwarz.
Dazu trage ich Stiefel :zwinker:
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
nein, keine chance
nur als ich nen kleines kind war
und meine ma mich in alle möglichen sachen eingepackt hat
 

Benutzer16265 

Verbringt hier viel Zeit
Nö, sowas hab ich nur letztes Fasching angezogen...
schön schwarz/weiß gekringelt :grin:
 

Benutzer4190 

Verbringt hier viel Zeit
ja, wenns ganz kalt ist ne schwarze strickstrumpfhose zum unterziehen, sonst zum rock
 

Benutzer21337  (34)

Benutzer gesperrt
Klar trag ick sowat, hab ne ganze Kollektion. Gestern hatte ick Ringeloverknees an (Disco)
Find die geil
 
K

Benutzer

Gast
Sicher nicht!
Ich HASSE Strumpfhosen, finde ich totalunbequem - die rutschen meist,...
Nylons gehen ja noch (wobei ich Halterlose bevorzuge), aber dickere Baumwoll-/Wollstrumpfhosen? Nee danke - hab ich nur früher getragen.

Wenn's kalt ist zieh ich halt wärmere Hosen an - also nicht dünne Stoffhosen, sondern dickere Jeans oder auch sehr gern Tweed- oder Wollhosen.
Und es gibt ja auch Ski-/Funktionsunterwäsche, wenn es wirklich kalt und man viel draußen ist.
 

Benutzer30831  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Ich kann Strumpfhosen überhaupt nicht leiden... und schon gar nicht die dicken. Aber wenn ich einen Rock tragen möchte, und das tue ich eben gerne, dann geht es nicht anders... einfach nur Halterlose oder Strapsstrümpfe sind im Winter zu kalt für untendrunter.
 
2 Woche(n) später

Benutzer24802 

Verbringt hier viel Zeit
Irgendwie eigenartig ist es schon: In den Kommentaren sind die meisten strikt dagegen, aber in der Abstimmung schreibt jede zweite, Strumpfhosen anzuziehen. Irgendwie passt das nicht, oder?

Ach ja, an alle, die Strumpfhosen nicht leiden können, wiel sie rutschen, zwicken, zu eng oder zu weit sind: Das ist mir früher genauso gegangen. Jetzt kauf ich sie bei uns in der Nähe in einem speziellen Strumpfgeschäft, sind zwar bisserl teurer aber sitzen wie ne eins. Und halten tun sie auch länger.
 

Benutzer1274 

Sehr bekannt hier
Ja, hab mir jetzt welche zugelegt, weil ich auch mal öfter Röcke tragen will, wo ich jetzt wenigstens ein paar ordentliche tagsüber-Stiefel habe.. (auch wenn einige der Röcke noch nicht existieren *g*)
Und im Winter ists sonsts einfach zu kalt.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren