Jaja der gute alte Orgasmus - bin ich ein hoffnungsloser Fall?

Benutzer152251  (27)

Benutzer gesperrt
Guten Abend liebe Community,

ohja ich weiß über dieses Thema ist wohl in so ziemlich allen Foren genug diskutiert. Dennoch will ich meine persönliche Geschichte erzählen. Bitte verschiebt/löscht dieses Thema sollte es unpassend sein.

Ich komm gleich mal zur Sache: wenn ich es mir selbst mache dann nur (bis auf ein paar wenige Ausnahmen) mit meinem Auflagevibrator bzw. meinem Vorgänger einem vibrierenden Massagegerät. Sprich: eigentlich nie mit meiner Hand.:schuettel:

Nun denke ich mir: vielleicht kriege ich genau deshalb beim Sex mit meinem Freund (welcher zwar meist nicht minuten-/stundenlang anhält [eigentlich genau nach meinem Geschack], aber wirklich sehr schön und intensiv ist) keinen Orgasmus. Habe ich etwa etwas kaputt gemacht? :eek:

Auf diversen online-Sex-Shops gibt's ja genügend Sexspielzeug aller Art. Meint ihr Fingervibratoren, welche mein Freund ja dann für mich benutzten könnte, würden ihren Zweck erfüllen? Habt ihr damit Erfahrungen gemacht?

Habt ihr vielleicht dasselbe Problem bezüglich der Art der SB und dem ausbleibendem Orgasmus beim Sex? Ich würde mich wirklich sehr über Tipps und Erfahrungsberichte freuen!

P.S.: Immer wieder lese ich etwas von "entspann dich" und "sei nicht so verkrampft". Klar! Leuchtet vollkommen ein, aber: woher weiß ich denn ob ich unentspannt bin? Bzw was kann ich dagegen tun? Denn ich würde jetzt nicht behaupten, dass ich mich dazu zwinge einen Orgasmus zu kriegen oder durch sonstige negative Gedanken beeinflusst bin.
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
Keine Ahnung, ob du nicht beim Sex kommst, weil du den vibi so gewohnt bist. Aber viele Frauen kommen durch Sex nicht zum Orgasmus, auch nicht unbedingt, wenn sie zusätzlich Hand anlegen dabei oder sie und der Partner anderes sexuelles machen.

Ihr könntet den Vibrator auch beim Sex einsetzen.
Oder/und du könntest es eine zeitlang mit SB ohne Vibi versuchen, vielleicht kannst du dich auf andere Reizung einstellen.
 
K

Benutzer

Gast
Auflege Vibratoren sind spezifisch für die Klitoris gedacht, das hat an für sich nichts mit dem vaginalen Orgasmus zu tun. Benutzt du auch Vibratoren zur vaginalen Einführung?
 

Benutzer152251  (27)

Benutzer gesperrt
Auflege Vibratoren sind spezifisch für die Klitoris gedacht, das hat an für sich nichts mit dem vaginalen Orgasmus zu tun. Benutzt du auch Vibratoren zur vaginalen Einführung?

Nein benutze ich nicht. Aber auch eigentlich nur weil ich mir bisher keine angeschafft habe. Ich denke das wäre mal eine überlegung wert
 

Benutzer87168  (28)

Verbringt hier viel Zeit
Ich kann dir sagen, dass das bei meiner Freundin auch total lange gedauert hat und wir beinahe 2 Jahre zusammen waren, bevor sie das erste Mal herausgefunden hat, wie sie wirklich gut zum Orgasmus kommen kann. Im Endeffekt haben wir dann über die Jahre 2 Stellungen gefunden, bei denen es gut klappt und das auch nur im bestimmten Winkel und so weiter. Es gibt also Frauen, bei denen es einfach schwer ist. Du kannst dir allerdings Hilfen besorgen. Es gibt allerdings Vibratoren, die du dir "umbinden" kannst, sie also während dem Sex tragen kannst. Das klingt viel ungemütlicher, als es im Endeffekt ist. So kommst du zu deinem Orgasmus auch während dem Sex. Ich will hier jetzt keine Werbung posten, deshalb gibts keinen Link, aber du kannst das ganz einfach Googeln. Das wäre auch mal eine Überlegung wert! :smile:
 
K

Benutzer

Gast
Nein benutze ich nicht. Aber auch eigentlich nur weil ich mir bisher keine angeschafft habe. Ich denke das wäre mal eine überlegung wert

Könnte durchaus hilfreich sein - testen schadet jedenfalls nicht und vielleicht bringt es dir sogar was in Richtung Orgasmus.
 
M

Benutzer

Gast
@ AlexMars

Echt, das tut mir immer sooooo Leid wenn ich sowas lese. Und nein ich glaube nicht das Du irgendeine Schuld daran hast. Bitte rede dir so einen Blödsinn garnicht erst ein. Wir Menschen sind nun mal verschieden und bei dem einen klappt es gut und bei dem anderen halt leider nicht immer so.

Ich habe dieses Spezielle Problem nicht also kann ich dir da nicht den Ratschlag schlechthin geben. Nur das Du dich vielleicht für neues öffnen solltest und experimentieren. Unter anderem auch mit verschiedenen Sex Toys. Wie oben geschrieben, vielleicht hilft dir ja ein Virbrator zur vaginalen Einführung.

Was negative Gedanken betrifft. Klingt simple aber ich höre gerne Musik dabei. Es entspannt und es ist gut für die Atmosphöre/Stimmung.
 

Benutzer6428 

Doctor How
Mal doof gefragt: Du hast erzählt, dass du selten die Hände benutzt...bekommst du denn einen Orgasmus von deinen Händen? Wenn nein: Hast du es schon mehrmals versucht?
Das ging nicht so klar aus deinem Beitrag hervor...

Was auch nicht klar ist: Machst du's dir beim Sex auch selbst?
Macht ihr Oralsex? Macht dein Freund bei dir anderes?
 
3 Woche(n) später

Benutzer152251  (27)

Benutzer gesperrt
Mal doof gefragt: Du hast erzählt, dass du selten die Hände benutzt...bekommst du denn einen Orgasmus von deinen Händen? Wenn nein: Hast du es schon mehrmals versucht?
Das ging nicht so klar aus deinem Beitrag hervor...

Was auch nicht klar ist: Machst du's dir beim Sex auch selbst?
Macht ihr Oralsex? Macht dein Freund bei dir anderes?

Habe es mir schon öfter mal mit den Händen gemacht, ja! Das ging auch gut aber noch besser geht es bei mir mit dem Auflegevibrator.

Während dem Sex mache es ich mir nicht selbst. Manchmal aber stimuliert er mich dabei. Dies gibt mir aber meist nicht den richtigen Kick. Ich habs auch schonmal versucht währendessen aber irgendwie war das nicht so von Erfolg gekrönt und entspannend war es auch nicht so recht.

Oralsex machen wir ja! Das mache sowohl ich als auch er sehr gerne. Allerdings habe ich immer das Gefühl wenn er bei mir zu Gange ist das es noch schneller sein müsste für mein Vergnügen dies aber wahrschl. nicht mögl. ist.
 

Benutzer96961 

Meistens hier zu finden
Oralsex machen wir ja! Das mache sowohl ich als auch er sehr gerne. Allerdings habe ich immer das Gefühl wenn er bei mir zu Gange ist das es noch schneller sein müsste für mein Vergnügen dies aber wahrschl. nicht mögl. ist.

Klar geht es schneller. :smile:
Ich habe früher auch immer Probleme mit dem Orgasmus gehabt - nicht mal beim SB war es möglich.
Irgendwann hatte ich mal einen Partner, der mir da echt geholfen hat. Der hatte während des Oralsex seine Zunge in einen "Helikopter" verwandelt. Also schnelle, kreisende Bewegungen.
Am besten ist, du redest mit deinem Freund über dein Problem. Du kannst ihm dabei ja sagen, was genau du möchtest. Schneller, etwas höher...etc.
 

Benutzer6428 

Doctor How
Wenns bei SB geht, dann gibt es doch nur noch 2 Stellschrauben..also 2 Möglichkeiten wo's scheitern kann:
1.) Er hat die richtige Technik noch nicht drauf -> Das heißt du musst um besser sagen, was dir gefällt, sonst stochert er im dunkeln (vielleicht sogar buchstäblich)
2.) Du kannst dich beim Sex (noch) nicht so richtig entspannen. -> Ebenfalls mehr miteinander reden und das Vertrauen weiter aufbauen.

Was du vermutlich nie können wirst: Orgasmen ohne zusätzliche Stimulation bekommen...so wie mehr als die Hälfte aller anderen Frauen auch Schlimm? Nö...einfach anders.

Wie redet ihr denn darüber? bzw....wie viel?
 

Benutzer152937  (29)

Meistens hier zu finden
Auch wenn mir als Mann natürlich die Kompetenz dazu fehlt, den weiblichen Orgasmus wirklich beurteilen zu können, glaube ich, dass dein Problem daran liegt, dass du gewissermaßen abgestumpft bist.

Wenn man es stets und ständig immer auf die gleiche Weise tut, dann wird es mit der Zeit zu einem Automatismus. Die Folge ist, dass man nur noch auf diese eine Art und Weise kommen kann. Ich denke, du solltest dich jetzt erst mal nicht unter Druck setzen und deinen Körper alleine oder zusammen mit deinem Partner erforschen. Versuche doch einfach mal, bei der Selbstbefriedigung bewusst auf den Vibrator zu verzichten und probiere es mit deinen Fingern. Wenn es nicht auf Anhieb klappt, kein Problem. Dann vielleicht beim nächsten oder übernächsten Mal. Teste einfach, welche Berührungen sich für dich richtig gut anfühlen.

Oder lasse dich einfach mal von deinem Freund verwöhnen. Expermimentiert aus, entdeckt eure Körper und habt Spaß an der Sache an sich. Ein Orgasmus ist zwar das Tüpfelchen auf dem i, Sex macht aber auch ohne Spaß und ein Orgasmus ist kein "Muss".

Viel Glück und vor allem Spaß beim Experimentieren.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren