Jahrestag!

Benutzer93656 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich wollt mal fragen wie ihr euren Jahrestag so feiert und ob ihr euch was besonderes ausgedacht habt.
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Die Verlobung fiel bei uns auf den Jahrestag, aber ich glaube nicht, dass ihm das bewusst war. :grin:
Wir feiern solche Tage nicht, erinnern und höchstens an unsere Anfangszeit und grinsen zusammen.
 

Benutzer46728 

Beiträge füllen Bücher
Off-Topic:
Sorry, xoxo, aber ich dachte dein Status wäre n Scherz:grin:
 

Benutzer93806  (39)

Öfters im Forum
seitdem ich nicht mehr über ankreuzen mit einem partner zusammen komme, gibt es keine jahrestage mehr. die übergänge sind fließend....
feiert man dann die ganze zeit?
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Wir haben den noch nie gefeiert. Mein Freund denkt da sowieso nie dran, ich muss ihn immer erinnern. Und dann sind wir kurz fassungslos darüber wie viele Jahre es schon sind und das wars.:grin:
 
L

Benutzer

Gast
Letztes Jahr gab es eine Flasche Sekt am Abend, dieses Jahr sehen wir uns am Jahrestag nicht, aber ich hab wieder Sekt zu Weihnachten bekommen und den werden wir auch trinken, wenn auch 3 Wochen später. :zwinker:
 

Benutzer96994 

Öfters im Forum
Wir haben und brauchen keinen Jahrestag, deswegen feiern wir auch nicht :zwinker:
 

Benutzer101970  (38)

Sorgt für Gesprächsstoff
also wir "feiern" unsern jahrestag schon jedes jahr aufs neue....
wir machen uns einen gemütlichen tag,meist in einer therme oder wir fahren irgendwo hin und verbringen zeit gemeinsam
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
Einen Jahrestag zelebrieren wir nicht wirklich, aber jedes Jahr im Herbst werden wir nostalgisch, speziell Ende Oktober. Denn da haben wir uns ursprünglich kennengelernt - und fünf Jahre später gabs in einer Nacht im Oktober unsere erste Knutscherei. In der Nacht der Zeitumstellung. Das ist quasi unser "Feiertag", auch wenn die Zeitumstellung nicht am selben Datum ist, sondern eben immer am letzten Oktoberwochenende. Auch schön: da haben wir nachts eine Stunde länger Zeit ;-).

Geschenke? Nee, nicht unbedingt. Ich habe ihm mal Konzertkarten geschenkt, weil an genau dem fraglichen Abend ein Konzert von einer Lieblingsband von uns stattfand. Wir haben auch mal ein Thermenwochenende, das ich bei einem Preisausschreiben gewonnen hatte, auf Ende Oktober gelegt.

In den ersten Jahren haben wir uns Ende Oktober an einem Abend verabredet und haben jedes Jahr eins der Cafés und Restaurants aufgesucht, in denen wir uns in der Und-was-passiert-jetzt-mit-uns-Phase damals getroffen haben. Inzwischen existieren mehrere der damaligen Lokale nicht mehr.

DAS jährliche Ritual gibts nicht, aber eine ganze Jahreszeit voller Erinnerungen - sowohl an die Zeit, als wir uns ursprünglich (vor nun gut zwölf Jahren) kennenlernten, als auch an die Phase, als wir fünf Jahre später zum Paar mutierten.
 

Benutzer97953 

Meistens hier zu finden
auch wenn wir dieses jahr erst unseren zweiten jahrestag haben und ich ja noch gar nicht so "mitreden" kann, schreib ich trotzdem mal.
also feiern in dem sinne, dass wir extra groß was planen, tun wir nicht.
wenn es der tag zulässt machen wir uns wieder wie letztes jahr einen gemütlichen tag zu hause und das reicht auch. wie es mit geschenken aussieht weiß ich jetzt noch nicht, aber so wie ich ihn kenne hat er wieder irgendeine kleinigkeit, doch sowas ist bei uns bestimmt kein muss.
obwohl ich sagen muss, dass bei uns der halbjahrestag irgendwie mehr "aufmerksamkeit" mit sich bringt als wie der jahrestag, warscheinlich weil an dem tag dazu kommt, dass er geburtstag hat. zumindest ist dann dieses "zurückdenken" ausgeprägter, da er allein schon wegen seinem zusätzlichen altersjahr ins grübeln kommt ^^ und an dem tag ist es mir komischerweise wichtig, dass wir dann abends wenigstens unsere zeit zu zweit haben und kuscheln, was am jahrestag nicht so ist..nur schade, dass dieses jahr an seinem geburtstag die vorgelegte halloweenparty geplant ist :frown:
 

Benutzer75021 

Beiträge füllen Bücher
Feiern wir nicht. Ist uns unwichtig (und den genauen Tag weiß ich nicht, er schon *gg*).
 
L

Benutzer

Gast
Off-Topic:
xoxo schrieb:

Ich glaube, weil einige hier eine Verlobung und baldige Hochzeit von Dir nicht erwartet hätten. Aber wir freuen uns alle mit Dir! :smile:


Wir feiern eher unseren Hochzeits- als Jahrestag. Da überlegen wir uns immer was Schönes. Ein Tagesausflug, Essen gehen, usw....
 
K

Benutzer

Gast
Wir feiern ihn nie, obwohl ich das so gerne wollte :frown: Aber mein Freund macht sich nichts daraus. Er hat für die benötigte Romantik gar nichts übrig.

Dabei sind wir bald 3 Jahre zusammen.
 

Benutzer91572 

Beiträge füllen Bücher
wir feiern nicht im eigentlichen sinne. wir schauen einfach das wir den tag miteinander verbringen und das wir ein gemütliche atmosphäre haben.
 

Benutzer69812 

Benutzer gesperrt
Wir hatten gestern Jahrestag :smile: Unseren 5. :smile:
Die ersten zwei Jahre haben wir uns noch Kleinigkeiten geschenkt. Gestern waren wir am Abend schön Essen (nicht Pizza, sondern elegant :grin:) ..
Und danach haben wir in Erinnerungen gebadet und fertig..
mehr muss da auch nicht sein.
 

Benutzer90972 

Team-Alumni
meinen bisher einzigen jahrestag haben wir mit einem essen gefeiert. es war nicht sonderlich elegant, aber trotzdem sehr schön. es war ein wochentag, wir hatten beide am nächsten schule und obwohl wir uns sonst nur am wochenende sehen konnten, bin ich an diesem abend zu ihm gefahren und habe auch dort übernachtet. geschenkt haben wir uns nichts. zumindest kann ich mich nicht dran erinnern. ist aber auch schon eine ganze weile her.
 

Benutzer46728 

Beiträge füllen Bücher
Off-Topic:
Off-Topic:

Warum?
Weil es irgendwie nicht zu dir passt. Ich freue mich aber für dich.. Wann ist die Hochzeit?


Mit meiner ersten großen Liebe hat es sich so ergeben, dass es jeden Monat ne kleine Aufmerksamkeit gab, mit meinem Ex wird das Kennenlerndatum immer gefeiert (unsere Beziehung ist halt was Besonderes und wir sind stolz auf die ganzen Jahre, gemeint ist hier aber nicht die Beziehung, sondern das Dumherum, zusammen waren wir erst später) und sonst waren Daten immer egal. Mit meinem Freund wird es sicher gefeiert, wenn es soweit ist.
 

Benutzer101372 

Verbringt hier viel Zeit
Nachdem mein Liebster und ich eine Fernbeziehung führen, können wir garnicht umbedingt feiern. Am letzten (ersten) Jahrestag haben wir telefoniert. Als wir uns zwei Wochen später wiedergesehen haben, sind wir essen gegangen und haben uns über unseren Anfang unterhalten :smile:

Mir war der erste Jahrestag irgendwie wichtig, an die nächsten werde ich zwar denken, aber richtig zelebrieren werden wir sie nicht.
 
V

Benutzer

Gast
Unser Jahrestag ist immer ein Feiertag, darum verbringen wir den Tag immer schön zusammen und schenken uns meist auch eine Kleinigkeit. Es gab aber auch schon Jahre, wo wir vorher ausgemacht haben, dass wir uns nichts schenken. Aber irgendwas Besonderes machen wir da immer :smile:.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren