Jahreslinsen

Benutzer94297  (34)

Benutzer gesperrt
Hallo zusammen,

ich hab mir letztes Jahr zum 11.11. weiße Kontaktlinsen gekauft, da ich als Zombie gegangen bin.

Nun möchte ich als Vampir gehen. Da diese Kontaktlinsen als Jahreslinsen verkauft wurden, würde ich schon gerne wissen, ob sie noch "gut" sind.

Bei Essen sieht oder riecht mans.
Wie ist das bei Kontaklinsen?

Liebe Grüße!
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Wenn du sie richtig gelagert hast, dann müssten sie schon noch "gut" sein. Wichtig ist eben, dass sie immer in entsprechender Flüssigkeit waren und auch in einem luftdichten Behälter.
 

Benutzer78484 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Jahreslinsen hat doch nichts mit der Lagerung zu tun, sondern wie lange man sie im Auge hatte. Richtig gelagert tun die es auch nach einigen Jährchen noch.
 

Benutzer78109 

Sehr bekannt hier
Mir Jahreslinsen kenn ich mich nicht so aus, aber es müssten ja eigentlich Hinweise zur Lagerung und Haltbarkeit dabei gewesen sein, oder?

Bei Monatslinsen ist es so, dass man sie eigentlich nicht länger als 2 Tage in derselben Flüssigkeit lassen soll, wie hast du denn die Jahreslinsen gelagert?
 

Benutzer6428 

Doctor How
Ich würde gar noch weiter gehen: Wenn du einfache Lagerungsflüssigkeit benutzt, könnten über die Zeit schon Bakterien en masse dran sein.
Wenn du allerdings jetzt eine Wasserstoffperoxydlösung nutzt, solltest du damit so ziemlich alles platt kriegen. Dazu braucht es aber auch andere Behälter. Welches System du genau nutzt, hast du hier nicht angegeben. Aus diesem Grund: Beweg deinen Allerwertesten zu einem Optiker und zwar nicht Fielmann oder Apollo, sondern ein richtiger. Dort fragst du nach und fragst auch, welche Reinigungsmittel wie wirken.

Wenn die dir dann die Unbedenklichkeit bescheinigt haben ist alles gut. Durch schlecht oder nicht gereinigte Kontaktlinsen haben auch schon leute ihr Augehnlicht verloren, weswegen ich es mit der Reinigung schon sehr genau nehmen würde...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren