Ja oder nein?

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
ja, ich werde es einfach versuchen :smile:
ich meine, wir verstehen uns echt super und warum sollte es nicht klappen?!
Vielleicht deshalb, weil er demnächst für 3 Jahre einsitzt?!
Und mal abgesehen von der einfachen Trennungsdauer... 3 Jahre im Knast verändern auch.

Und wenn ein U21jähriger für 3 Jahre einsitzen muss, dann muss er schon verdammt viel auf dem Kerbholz haben und das ist nicht einfach nur mit jugendlicher DUmmheit zu erklären. Das wäre vielleicht mal ein Ladendiebstahl, aber deswegen kommt keiner für 3 Jahre ins Gefängnis.

Ich rate dir wirklich zur Vorsicht und Zurückhaltung, damit die Enttäuschung am Ende nicht riesengroß wird. Ihr kennt euch praktisch noch gar nicht, in seiner Vergangenheit gabs scheinbar so viele krumme Dinger, dass er jetzt 3 Jahre (!) dafür büßen muss und es hätten sogar 5 sein könne, also das ist kein Kavaliersdelikt, sondern da war er vorm Schöffengericht mindestens und da gehts um schwerere Delikte. Und ob ihn das alles wirklich verändert und ob er daraus seine Lehren zieht, das kannst du jetzt sicherlich noch nicht beurteilen. Das geht vielleicht in 3 Jahren, wenn er wieder rauskommt.
 

Benutzer115902 

Sorgt für Gesprächsstoff
Wir haben uns nochmal unterhalten, er meinte er steckt da ziemlich tief drin und kommt da nicht so einfach raus.
Und macht das zum Teil immernoch, was ich sehr blöd finde.

Naja, eine Razzia bei ihm zuhause..

wir werden uns wahrscheinlich morgen nochmal kurz sehen, wenn er es schafft, bevor er abreist.
 
M

Benutzer

Gast
Und macht das zum Teil immernoch, was ich sehr blöd finde... Naja, eine Razzia bei ihm zuhause..

wir werden uns wahrscheinlich morgen nochmal kurz sehen, wenn er es schafft, bevor er abreist.
Meine Güte, lass doch dieses unnötige Treffen sein. Der Typ ist seit Jahren bis heute kriminell und muss demnächst wohl in den Knast. Was willst Du von ihm? Was erwartest Du von ihm, von der nächsten Zeit? Du kennst ihn so gut wie gar nicht, also beende die Sache lieber gleich, kurz und schmerzlos sozusagen, bringt doch eh nichts.
 
K

Benutzer

Gast
Wir haben uns nochmal unterhalten, er meinte er steckt da ziemlich tief drin und kommt da nicht so einfach raus.
Und macht das zum Teil immernoch, was ich sehr blöd finde.

Naja, eine Razzia bei ihm zuhause..

wir werden uns wahrscheinlich morgen nochmal kurz sehen, wenn er es schafft, bevor er abreist.

Dann solltest du wohl die Finger von ihm lassen. Ganz ehrlich, du bist erst 17 - verbau dir doch nicht dein Leben mit 'nem Kriminellen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren