Ist sie in mich verliebt?

S

Benutzer189803  (33)

Ist noch neu hier
Hallo,


Ich bin Stefan aus München, bin 32 Jahre alt und habe noch nie in einem Forum über Beziehungen und Partnerschaften etwas geschrieben. Aber irgendwie erlebe ich im Moment etwas, dass ich so noch nicht erlebt habe. Vielleicht bekomme ich hier Antwort und Rat.

Ich arbeite schon seit 6 Jahren mit einer Frau im gleichen Alter zusammen. Wir haben uns immer schon super verstanden. Nichts privat zusammen unternommen, aber für eine Arbeitskollegin war es schon freundschaftlich. Letztes Jahr arbeiteten wir gemeinsam in einem Projekt. Jetzt wieder in unterschiedlichen. Während dieser Zeit im gemeinsamen Projekt haben wir uns viel besser kennengelernt. Irgendwann gab sie mir ihre Handynummer. Man muss dazu sagen, dass sie ihre private Nummer nur ganz selten am Arbeitsplatz jemandem preis gibt. Daraufhin fing es an, dass wir uns zum Geburtstag angerufen haben und ab und zu eine Nachricht geschrieben haben. Wir sind beide Single, sie schon mehrere Jahre, und ich einige Monate. Seit 3 Monaten schreiben wir uns regelmäßig. Ich denke im Schnitt jeden zweiten Tag, machen gemeinsam Feierabend und laufen zusammen zur Bahn, lachen dabei sehr viel, machen gemeinsam Pause (sie setzt sich von sich aus zu mir) und sie erzählt mir viel privates obwohl sie damit bei Kollegen sehr vorsichtig ist. Irgendwann haben wir uns jeden Tag zur Begrüßung und zum Abschied umarmt. Das ist für sie auch eher untypisch. Das hat sie bei keinem von sich aus gemacht. Sie gibt manchen nicjt mal die Hand. Irgendwann hat es bei mir ein wenig gefunkt. Vor einem Monat hat sie angefangen mich nach der Arbeit, als wir in unterschiedliche Bahnen gestiegen sind, anzurufen. Mit teilweise verrückten Sachen die sie mir noch erzählen muss. Wir haben auf der heimfahrt immer noch
20, 30 oder 40 Minuten telefoniert. Das hatten wir vorher nie gemacht.

Vor zwei Wochen hat sie plötzlich die Umarmungen eingestellt. Auch keine Anrufe mehr von ihr. Ich dachte ok sie hat wahrscheinlich kein Interesse an dir und ich bin ebenfalls auf Distanz gegangen. Plötzlich vor einer Woche fing sie wieder an. Umarmt mich wieder, ruft mich wieder nach Feierabend in der Bahn an und ab und an sogar auf dem weg zur Arbeit und fragt an welcher Station ich denn gerade bin und ob wie gemeinsam zu unserem Arbeitsplatz laufen.

Es ist immer ein hin und her. Ich hatte ein paar Beziehungen, aber so kompliziert war es noch nie. Deshalb würde ich hier mal um Rat fragen. Ist sie ebenfalls verliebt? Ist es eine Masche, dass sie erst Interesse zeigt, dann auf Abstand geht und wenn ich auf Distanz gehe kommt sie wieder näher? Ich sehe da keinen Sinn dahinter. Oder hat sie gar kein Interesse an mir

Ich bedanke mich schon mal für eure Antworten. Bitte schreibt mit nicht, dass man am Arbeitsplatz keine Beziehung starten soll. Das hab ich jetzt schon öfter gehört. Darum geht es hier nich. Ich habe mir darüber Gedanken gemacht, ob es mit ihr Sinn macht und bin zu dem Entschluss gekommen, dass ich sie sehr mag und sie noch näher kennenlernen möchte.


Viele Grüße
Stefan
 
S

Benutzer152906  (44)

Sehr bekannt hier
Vielleicht hat sie im Privaten jemanden kennengelernt und wollte in dieser "Phase" nicht zweigleisig fahren bzw. dem potentiellen Partner gegenüber nicht "fremdgehen". Ansonsten ... frag sie doch mal nach einem Treffen. Dann wirst Du sehr schnell merken, ob da von Ihrer Seite aus Interesse besteht.
 
S

Benutzer187906  (28)

Klickt sich gerne rein
Lade sie auf ein Kaffee/Drink ein.
Verbring privat Zeit mit ihr und komme ihr näher. Dann wirst du auch wissen, ob sie Interesse hat. Mit dem ganzen analysieren machst du dich nur verrückt. Einfach nichts machen und warten ist Zeitverschwendung und auch wenn sie wirklich Interesse hat, hat sie dann auch irgendwann keinen Bock mehr.
Also: mehr machen, weniger analyiseren.
 
M

Benutzer189595  (27)

Ist noch neu hier
Frag sie nach einem Date oder indirekt ob ihr mal nach Feierabend einen Kaffee trinken wollt. Mehr als Nein sagen kann sie nicht. Und wird sie wahrscheinlich auch nicht bei ihrem Verhalten.
Viel Glück :smile:
 
S

Benutzer189803  (33)

Ist noch neu hier
Hallo,

Danke für eure Antworten. Ich wollte mal mitteilen was passiert ist. Ich habe sie versucht auf einen Kaffee einzuladen. Das wurde eher verdrängt. Antwort: Ja. Das könnten wird vielleicht mal machen. Muss ich mal schauen. Letzte Woche war es noch besser, aber diese Woche sind wir nicht einmal zusammen zur Bahn gelaufen, nachdem wir Feierabend gemacht haben. Wieder totale Distanz und keine Anrufe mehr. Naja. Ich sagte ja. Sehr kompliziert. Kannte ich so noch nicht. Wir arbeiten ja nicht mehr direkt miteinander. Das ist mein Vorteil. Somit bin ich auch auf Distanz gegangen. Ich habe da eher die Hoffnung auf mehr aufgegeben.
 
Sun-Fun

Benutzer171320 

Sehr bekannt hier
Das ist mein Vorteil. Somit bin ich auch auf Distanz gegangen. Ich habe da eher die Hoffnung auf mehr aufgegeben.
Ganz ehrlich so ein rumgeiere wäre mir zu blöd. Entweder sie hat Interesse oder nicht. Und anscheinend hält es bei ihr nicht lange an.
Ich würd es abhaken und weiterschauen.
 
S

Benutzer189803  (33)

Ist noch neu hier
Hallo,

Ich möchte zu meinem Thema nochmal was schreiben. Wir hatten 2 Monate Funkstille und haben uns danach mal zum Essen in der Kantine verabredet. Wir auch sehr schön. Danach fragte ich, ob sie mit mir nach der Arbeit essen gehen möchte. Sie war nicht komplett abgeneigt, aber meinte, dass sie diese woche schon verplant sei. Das ist für mich auch in Ordnung. Dachte es auch eher freundschaftlich. Einen Tag später fragte sie mich, ob ich die Einladung freundschaftlich meinte. Ich antwortete ihr, dass ich sie sehr mag, aber im Moment nicht verliebt bin, die Einladung aber freundschaftlich gemeint war und ich entschuldigte mich für die Einladung, wenn ich sie zu sehr unter Druck gesetzt habe. Sie meinte es wäre alles in Ordnung und nicht so schlimm. Ich fragte sie dann, ob sie es auch eher freundschaftlich zwischen uns sieht wie ich. Diese Frage wurde mir nie beantwortet. Ich frage mich jetzt, ob sie doch mehr Gefühle hat und es mir nach meiner Nachricht nicht mehr sagen möchte. Sie könnte mir doch einfach schreiben, dass sie das genauso sieht wie ich. Wie sehen das hier die Frauen? Vielen Dank für eure Antworten.

Viele Grüße
Stefan
 
krava

Benutzer59943  (41)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Warum hat sie dir die Frage denn nicht beantwortet?
Hat sie dich einfach ohne Kommentar stehen lassen?
Letztlich bringt das Rätselraten nicht viel.
Du willst von ihr ja nichts weiter, also wenn sie von dir auch nichts weiter will, umso besser.

Und wenn sie doch mehr will, dann ist ein evtl. Rückzug von ihr auch gut. denn dann wollt ihr ja nicht das gleiche und müsst auch nicht essen gehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Spongella

Benutzer187907  (32)

Öfter im Forum
Kompliziert ist gar kein Ausdruck, nur nun hast du sie ja auf jeden Fall in die Kumpelecke gestellt, da kommt so jemand wie sie jetzt nicht mehr raus. Wenn du es wirklich wissen willst dann pack aus!
 
S

Benutzer190912  (47)

Sorgt für Gesprächsstoff
Die Frage ist was Du selbst wirklich willst? Willst Du mehr von Ihr? Findest Du die Telefonierei mit ihr schön oder soll es einfach eine nette Kollegialität sein. Du kommst eher reaktiv rüber.
Es soll ja Menschen geben, die selbst so unsicher sind, dass sie nicht in der Lage sind, sich klar zu äußern oder eindeutig zu reagieren, die widersprechende Signale aussenden. Eure Aussprache hat es aber nicht besser gemacht mit dem Rumgeeiere von Euch beiden.
Manchmal sind Aktivitäten wie Museumsbesuch, Ausflug usw. nicht dermassen eindeutig, bieten aber trotzdem die Gelegenheit sich mal mehrere Stunden sich kennenzulernen. Dazu einfach auch mal Komplimente einstreuen, ein bisschen Necken, dann sieht man ja in welche Richtung der Hase läuft
 
Sun-Fun

Benutzer171320 

Sehr bekannt hier
Ich denke auch, durch Deine Aussage, dass Du es rein freundschaftlich siehst, hast Du ihr klar zu verstehen gegeben, dass da nicht mehr läuft....... da würd ich mich auch zurück ziehen, wenn ich interesse an mehr hätte.

ABER mal ganz ehrlich, das geht jetzt schon seit über einem Jahr so? Ihr seit beide ü30? Denkst Du wirklich, dass wird noch was ?
Was würdest Du Deinem besten Kumpel raten?
 
L

Benutzer186526  (33)

Klickt sich gerne rein
Mir kommt es schon so vor als hättest du Interesse an ihr. Musst aber du wissen ob du mehr willst. Du solltest dich schnell entscheiden ob du mehr willst und es ihr dann auch sagen weil sonst ist der Zug abgefahren, wenn er es nicht eh schon ist nach der Freundschaft Aussage.
 
S

Benutzer189803  (33)

Ist noch neu hier
Hallo,


Ich wollte nochmal eure Hilfe in Anspruch nehmen.

Ich habe meiner Herzensdame nun gesagt, dass ich mich verliebt hab. Das wurde mir bewusst, als ich einen Unfall hatte, sie dadurch 9 wochen nicht gesehen habe und sie mir wirklich gefehlt hat.

Als ich es ihr gesagt habe, kam erstmal keine Antwort und nach kurzer Zeit sagte sie: "Lass uns darüber mal ganz in Ruhe sprechen".

Könnt ihr mir da weiterhelfen? Wsr das eine Absage? Ich bin hin und hergerissen. Ich würde gern wissen, was die Mehrheit zu diesem Satz denkt.

Vielen Dank schon mal


Stefan
 
S

Benutzer189208 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich würde denken, dass sie Dich nicht verletzen will und sich jetzt erstmal überlegen will, wie sie es Dir möglichst schonend beibringen kann, dass sie kein Interesse hat.
 
Sun-Fun

Benutzer171320 

Sehr bekannt hier
Ich würde denken, dass sie Dich gerade 9 Wochen nicht gesehen hat und mit Dir reden will.

Was dann passiert, kann ich Dir nicht sagen.
 
Manche Beiträge sind ausgeblendet. Bitte logge Dich ein, um alle Beiträge in diesem Thema anzuzeigen.
lir

Benutzer191873  (25)

Sorgt für Gesprächsstoff
Im Prinzip ist noch alles drin.
Es sieht ja nicht danach aus, als hätte sich deine Kollegin bereits Hals über Kopf in dich verliebt und wartet jede einzelne Sekunde auf eine Nachricht oder ein Treffen mit dir.
Aber das könnte einerseits ja noch werden; vielleicht tut sie sich generell schwer, sich auf jemanden neues einzulassen, möchte eigentlich nichts “am Arbeitsplatz“ anfangen, hatte lange an einer früheren Beziehung zu knabbern, hat sonst im Umfeld Sorgen/Probleme …

Andererseits kann es auch sein, dass sie nur einen Korb besonders nett und feinfühlig verpacken will.

Ich würde jetzt wie bereits vor einiger Zeit andere geraten, nicht zuviel analysieren, sondern dran bleiben.
Sie will in Ruhe drüber reden - dann macht das mal. (bzw. schau du zu, dass du 1-2-3 sehr konkrete - für ein nicht-freundschaftliches - Vorschläge machst).
Wenn dies scheitet, dann solltest du das Ganze aber dann auch definitiv abhaken und dich auch bei etwaigen zukünftigen Umarmungen … klar abgrenzen.
 
S

Benutzer190912  (47)

Sorgt für Gesprächsstoff
Eine positive Reaktion wäre denke ich anders ausgefallen.
Ihre Raktion klingt sehr nüchtern und distanziert
 
M

Benutzer183901  (32)

Öfter im Forum
Finde, sie hält sich ja sehr bedeckt. Richtiges Interesse sieht schon anders aus, meiner Meinung nach..
Aber immerhin ist die Katze jetzt aus dem Sack. Wenn sie möchte, kann weiß sie wie du das siehst, und kann auch auf dich zukommen.
 
Fleurbleu

Benutzer186166  (39)

Öfter im Forum
Wenn ich von mir ausgehen würde..
Ein Versuch Zeit zu schinden um sich zu überlegen wie sie den Korb möglichst angenehm verpackt.

Ihre Reaktion klingt nicht gerade wie
"Endlich, hurra! Ich habe mich auch verliebt" sondern eher nach "Shit, wie sage ich ihm das jetzt?"
 
einsamerEngel

Benutzer35148 

Beiträge füllen Bücher
Hattest du in den 9 Wochen überhaupt Kontakt mit ihr?
Bei der Antwort von ihr denke ich eher mal dass du sie damit geschockt hast.
Vermutlich hat sie nicht die gleichen Gefühle für dich, und nun muss sie sich überlegen, wie sie weiter mit dir umgehen will.

Es kann auch alles anders kommen, aber mach dir da mal nicht zuviele Hoffnungen...
 
K

Benutzer187255  (50)

Sorgt für Gesprächsstoff
Lass uns darüber mal ganz in Ruhe sprechen".
Klingt für mich danach, dass sie schon den Korb vorbereitet, den sie dir dann gibt.
Wir Männer neigen manchmal dazu, dass wir die weibl. Signale und ihr Verhalten falsch deuten und gleich meinen, Frau hätte Interesse an mehr. Dabei sind sie nur nett, gesprächig, gerne unter Menschen, kontaktfreudig, höflich, fröhlich usw.

Nach dem Lesen der ganzen Story denke ich, dass kein Interesse an einer Beziehung hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren