Ist sie in mich verliebt?

Benutzer189803  (33)

Ist noch neu hier
Hallo,


Ich bin Stefan aus München, bin 32 Jahre alt und habe noch nie in einem Forum über Beziehungen und Partnerschaften etwas geschrieben. Aber irgendwie erlebe ich im Moment etwas, dass ich so noch nicht erlebt habe. Vielleicht bekomme ich hier Antwort und Rat.

Ich arbeite schon seit 6 Jahren mit einer Frau im gleichen Alter zusammen. Wir haben uns immer schon super verstanden. Nichts privat zusammen unternommen, aber für eine Arbeitskollegin war es schon freundschaftlich. Letztes Jahr arbeiteten wir gemeinsam in einem Projekt. Jetzt wieder in unterschiedlichen. Während dieser Zeit im gemeinsamen Projekt haben wir uns viel besser kennengelernt. Irgendwann gab sie mir ihre Handynummer. Man muss dazu sagen, dass sie ihre private Nummer nur ganz selten am Arbeitsplatz jemandem preis gibt. Daraufhin fing es an, dass wir uns zum Geburtstag angerufen haben und ab und zu eine Nachricht geschrieben haben. Wir sind beide Single, sie schon mehrere Jahre, und ich einige Monate. Seit 3 Monaten schreiben wir uns regelmäßig. Ich denke im Schnitt jeden zweiten Tag, machen gemeinsam Feierabend und laufen zusammen zur Bahn, lachen dabei sehr viel, machen gemeinsam Pause (sie setzt sich von sich aus zu mir) und sie erzählt mir viel privates obwohl sie damit bei Kollegen sehr vorsichtig ist. Irgendwann haben wir uns jeden Tag zur Begrüßung und zum Abschied umarmt. Das ist für sie auch eher untypisch. Das hat sie bei keinem von sich aus gemacht. Sie gibt manchen nicjt mal die Hand. Irgendwann hat es bei mir ein wenig gefunkt. Vor einem Monat hat sie angefangen mich nach der Arbeit, als wir in unterschiedliche Bahnen gestiegen sind, anzurufen. Mit teilweise verrückten Sachen die sie mir noch erzählen muss. Wir haben auf der heimfahrt immer noch
20, 30 oder 40 Minuten telefoniert. Das hatten wir vorher nie gemacht.

Vor zwei Wochen hat sie plötzlich die Umarmungen eingestellt. Auch keine Anrufe mehr von ihr. Ich dachte ok sie hat wahrscheinlich kein Interesse an dir und ich bin ebenfalls auf Distanz gegangen. Plötzlich vor einer Woche fing sie wieder an. Umarmt mich wieder, ruft mich wieder nach Feierabend in der Bahn an und ab und an sogar auf dem weg zur Arbeit und fragt an welcher Station ich denn gerade bin und ob wie gemeinsam zu unserem Arbeitsplatz laufen.

Es ist immer ein hin und her. Ich hatte ein paar Beziehungen, aber so kompliziert war es noch nie. Deshalb würde ich hier mal um Rat fragen. Ist sie ebenfalls verliebt? Ist es eine Masche, dass sie erst Interesse zeigt, dann auf Abstand geht und wenn ich auf Distanz gehe kommt sie wieder näher? Ich sehe da keinen Sinn dahinter. Oder hat sie gar kein Interesse an mir

Ich bedanke mich schon mal für eure Antworten. Bitte schreibt mit nicht, dass man am Arbeitsplatz keine Beziehung starten soll. Das hab ich jetzt schon öfter gehört. Darum geht es hier nich. Ich habe mir darüber Gedanken gemacht, ob es mit ihr Sinn macht und bin zu dem Entschluss gekommen, dass ich sie sehr mag und sie noch näher kennenlernen möchte.


Viele Grüße
Stefan
 
zuletzt vergeben von

Benutzer152906  (44)

Sehr bekannt hier
Vielleicht hat sie im Privaten jemanden kennengelernt und wollte in dieser "Phase" nicht zweigleisig fahren bzw. dem potentiellen Partner gegenüber nicht "fremdgehen". Ansonsten ... frag sie doch mal nach einem Treffen. Dann wirst Du sehr schnell merken, ob da von Ihrer Seite aus Interesse besteht.
 
zuletzt vergeben von

Benutzer187906  (28)

Klickt sich gerne rein
Lade sie auf ein Kaffee/Drink ein.
Verbring privat Zeit mit ihr und komme ihr näher. Dann wirst du auch wissen, ob sie Interesse hat. Mit dem ganzen analysieren machst du dich nur verrückt. Einfach nichts machen und warten ist Zeitverschwendung und auch wenn sie wirklich Interesse hat, hat sie dann auch irgendwann keinen Bock mehr.
Also: mehr machen, weniger analyiseren.
 
zuletzt vergeben von

Benutzer189595  (27)

Ist noch neu hier
Frag sie nach einem Date oder indirekt ob ihr mal nach Feierabend einen Kaffee trinken wollt. Mehr als Nein sagen kann sie nicht. Und wird sie wahrscheinlich auch nicht bei ihrem Verhalten.
Viel Glück :smile:
 
zuletzt vergeben von

Benutzer189803  (33)

Ist noch neu hier
Hallo,

Danke für eure Antworten. Ich wollte mal mitteilen was passiert ist. Ich habe sie versucht auf einen Kaffee einzuladen. Das wurde eher verdrängt. Antwort: Ja. Das könnten wird vielleicht mal machen. Muss ich mal schauen. Letzte Woche war es noch besser, aber diese Woche sind wir nicht einmal zusammen zur Bahn gelaufen, nachdem wir Feierabend gemacht haben. Wieder totale Distanz und keine Anrufe mehr. Naja. Ich sagte ja. Sehr kompliziert. Kannte ich so noch nicht. Wir arbeiten ja nicht mehr direkt miteinander. Das ist mein Vorteil. Somit bin ich auch auf Distanz gegangen. Ich habe da eher die Hoffnung auf mehr aufgegeben.
 
zuletzt vergeben von

Benutzer171320 

Meistens hier zu finden
Das ist mein Vorteil. Somit bin ich auch auf Distanz gegangen. Ich habe da eher die Hoffnung auf mehr aufgegeben.
Ganz ehrlich so ein rumgeiere wäre mir zu blöd. Entweder sie hat Interesse oder nicht. Und anscheinend hält es bei ihr nicht lange an.
Ich würd es abhaken und weiterschauen.
 
zuletzt vergeben von
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren