Ist euer Fahrrad verkehrssicher?

Benutzer114927 

Öfters im Forum
NEIN.

1. Es fehlt alles. ( weil vom Schrottplatz geholt)
2. Inzwischen fehlt auch das Fahrrad ( wieso auch immer geklaut worden)
3. Mein NEUES wird Sicher sein :zwinker:
 

Benutzer113086 

Sorgt für Gesprächsstoff
ich habe mir vor zwei jahren ein uraltes herrenfahrrad vom schrottplatz geholt, weil man die ja in keinem laden mehr bekommt. ich wollte so eins unbedingt haben^^
verkehrssicher ist es zu 2,5% :grin:
die lampen funktionieren nicht, genauso wie die bremsen, die speichenreflektoren fehlen auch.
aber ich komme aus nem dorf und hier interessiert das eh niemanden :zwinker:
 

Benutzer82589 

Verbringt hier viel Zeit
Nein, mein Mountainbike hat weder Klingel noch Reflektoren.

Licht wird nur nach Bedarf drangemacht und ist nicht ganz regelkonform da akkubetrieben.

Ansonsten ist es technisch in einwandfreiem Zustand, insbesondere die Bremsen sind Top.
 

Benutzer113476  (36)

Benutzer gesperrt
Nein, uralt, schrottreif und die Bremsen sind auch nicht das Wahre. Wenigstens hab ich noch Licht, zumindest vorne. Fahr aber so selten damit, dass sich keine Investition lohnen würde und dann auch nur dort, wo sich die Polizei für betrunkene Autofahrer, Schlägereien usw. interessiert, nicht aber für betrunkene Rad-Fahrer. :tongue:

Es gab noch nie Probleme.. :zwinker:
 
D

Benutzer

Gast
Aber das kannst du doch nicht einfach so tun! :eek:

:grin:
Nein, passt schon. Lampen würde ich vermutlich dennoch anschaffen, vor allem für den Wald. Man weiß ja nie? :hmm:

Hast du eigentlich Schutzbleche? Welche Strecken fährst du denn? Cross? Trekks?

Ne, Schutzbleche hat das auch nicht. Finde ich meist auch hässlich, da werde ich lieber dreckig. :grin:
Ich bin damit ja noch nicht soo viel gefahren. Momentan meist die STraße zum Wald (5km) und dann eben Waldboden, also eher Cross. Aber da mit Hund, jetzt nicht total sportlich. :grin:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Also meine Reifen sind platt, weil ich bestimmt seit 3 Jahren nicht gefahren bin. :grin: Aber das lässt sich ja beheben. :zwinker:
Ansonsten ist alles dran: LIcht, Klingel, Gepäckträger usw.
 
D

Benutzer

Gast
Also meine Reifen sind platt, weil ich bestimmt seit 3 Jahren nicht gefahren bin. :grin: Aber das lässt sich ja beheben. :zwinker:
Ansonsten ist alles dran: LIcht, Klingel, Gepäckträger usw.

Der Gepäckträger ist nun aber nicht vorgeschrieben. :grin:
 

Benutzer7078 

Sehr bekannt hier
kann man sehen wie man will

meine uraltgurke ist verkehrssicher. das ist aber ein rad das mehr steht, als bewegt wird, aber wenn eben für strecken zum bahnhof oder ähnlichem herhalten muß. da ist alles dran und es funktioniert auch, allerdings alles mehr schlecht als recht.

mein spaßrad ist in sofern nicht verkehrssicher, weil es eh nicht für straßenfahrten gedacht ist. damit fahr ich auf schnellstem weg in den nächsten wald und hab da meinen spaß und ich tu nen teufel und montiere da was zusätzliches dran. dafür ist es in einem technisch absolut einwandfreien zustand und wird ordentlich gepflegt.
 

Benutzer32430  (35)

Meistens hier zu finden
sgdsgds
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer82687 

Meistens hier zu finden
Nö, das Licht funktioniert nicht. Deshalb nehm ich das nur am Tag und Abends das von meinem Freund, da geht das Licht und auch sonst ist da alles dran.
 

Benutzer10855 

Team-Alumni
Alle meine Fahrräder sind absolut verkehrssicher.

Off-Topic:
Hach, der Trick mit der Aussage über die leere Menge ist immer wieder gut... :grin:
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
ich bin total erschrocken, wie leichtfertig hier einige mit ihrer sichtbarkeit auf/mit dem fahrrad umgehen - habt ihr noch nie in nem auto gesessen und gemerkt, wieviel später man radfahrer ohne funzendes licht, reflektoren und co sieht?
ist mir als beifahrerin vor jahren bewusst geworden, dass die "paar" sekunden früher-erkennen sehr, sehr viel ausmachen können von "fast erwischt/erwischt" und "rechtzeitig gesehen und crash verhindert".
spätestens seit dem tag schieb ich mein rad lieber nach hause, als im dunkeln zu fahren, wenn plötzlich mal die lampe kaputt ist...
 

Benutzer114120  (29)

Benutzer gesperrt
Ja, ist es, aber vorallem, weil ich viel damit fahre, vorallem Innenstadt, wo viel Bullenpräsenz ist
 
R

Benutzer

Gast
War es mal, ist es nicht mehr.

Hier wird einfach alles geklaut oder zerstört, daher repariere ich kaum mehr was. Habe halt Anstecklichter, die ich beim Abstellen immer abnehme und einpacke.
 

Benutzer100557 

Meistens hier zu finden
Grundsätzlich würd ich mal dreist nein sagen :zwinker: ... Ich besitze nur ein Downhill Bike und da macht das nur wenig sinn. Irgendwo dürften noch Anstecklampen rumliegen.

Ansonsten nehm ich eh öfter das Auto
 

Benutzer9517  (31)

Benutzer gesperrt
Mein Fahrrad ist verkehrstüchtig.
Off-Topic:
Es hilft meinem Ego nicht auf, mich sinnvollen Vorschriften zu widersetzen, und vor allem liegt mir nicht daran, mich im nächtlichen Straßenverkehr unsichtbar zu machen :zwinker:
 

Benutzer38570 

Planet-Liebe Berühmtheit
ich bin total erschrocken, wie leichtfertig hier einige mit ihrer sichtbarkeit auf/mit dem fahrrad umgehen - habt ihr noch nie in nem auto gesessen und gemerkt, wieviel später man radfahrer ohne funzendes licht, reflektoren und co sieht?

Natürlich ist das irgendwo ein Risiko, aber letztlich besteht das nicht zwangsläufig oder immer im vollen Umfang. Es kommt doch auch darauf an, wo und wann man mit dem Rad unterwegs ist.

Muss jeder irgendwo selber wissen, ist ja die eigene Gesundheit.
 

Benutzer89584 

Meistens hier zu finden
...ob euer Fahrrad verkehrssicher ist, ob ihr das äbsichtlich nicht ändert und ob ihr deswegen schon einmal angehalten wurdet und tatsächlich was bezahlen musstet?

Viele Grüße, evil

Mein Fahrrad ist mit absicht kein CityBike geworden, sondern Gott hat es als Mountainbike geschaffen und da werd ich sicher keine Schutzbleche, Reflektoren, Lichter oder sonstwas dran schrauben! Falls ich mal im Dunkel fahren sollte, tu ich meine LED Taschenlampe drauf, die ist so hell, da kriegt mich jeder mit! :grin: Und nein, angehalten wurde ich noch nicht, aber ich bewege mich auch abseits der Straße, sobald das möglich ist. Aber das Münsterland hat ja nur begrenzt Berge und Wälder. :flennen:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren