Ist es euch peinlich, "penisförmige" Nahrungsmittel zu essen?

Ist es euch peinlich "penisförmige" Nahrungsmittel zu essen?

  • W: Ja

    Stimmen: 9 6,5%
  • W: Nein

    Stimmen: 77 55,4%
  • M: Ja

    Stimmen: 2 1,4%
  • M: Nein

    Stimmen: 51 36,7%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    139

Benutzer89178 

Verbringt hier viel Zeit
Hab vorhin etwas übers Eisessen gelesen.

Und da fiel mir auf, dass es mir peinlich ist in der Öffentlichkeit an einem Eis zu lecken, einen Lolli zu lutschen, eine Banane zu essen oder eine Laugenstange zu essen (kaufe deshalb immer Brezel :grin: ).

Ich denke dann immer, die Männer (oder auch Frauen) könnten dabei was perverses denken! Oder sogar Kommentare dazu machen. Das wäre mir super peinlich :schuechte
Wenn ich alleine unterwegs bin, esse ich solche Sachen deshalb gar nicht, mit Fremden/sehr flüchtigen Bekannten ist es mir auch unangenehm, mit Freunden geht es aber.
Mit Öffentlichkeit meine ich so in der Stadt oder da wo viele fremde Menschen sind.

Wollte mal wissen ob das anderen auch so geht! Oder ob ich total bekloppt bin :grin:
 

Benutzer88633 

Benutzer gesperrt
Überhaupt nicht. Und in gewissen Augenblicken spiel ich damit auch...manche Männer kann man damit in den Wahnsinn treiben. :-D :engel: Ich meine aber jetzt keine Fremden.
 

Benutzer20579  (37)

Planet-Liebe ist Startseite
Also wenn ich mir überlege, wie manche Kerle gucken, wenn man in der Öffentlichkeit ein Calippo oder eine Banane isst, dann kann ich dahingehende Bedenken schon verstehen.

Ich nehme mir Mensabananen deshalb meistens mit nach Hause und vermeide in der Öffentlichkeit solche Nahrungsmittel - auch wenn es völlig albern und überzogen klingt, aber es kann so schon anstrengend genug sein, im Frühling über die Straße zu laufen, da muss ich nicht noch zusätzlich unbewusst "animieren".
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
nein, hab kein problem damit. aber man kann ja die dinger kleinschneiden oder stücke abreißen, dann muss man ja nicht so reinbeißen.
 

Benutzer37583 

Meistens hier zu finden
Abgesehen davon ist es einmal tatsächlich passiert, dass ich mich von jemandem anzüglich betrachtet fühlte. Woraufhin ich mit großem Genuss meinen Lolli zerbissen habe. :-D
:grin: ich finde, dass ist genau die richtige Reaktion.

ich habe mir da noch nie Gedanken drüber gemacht, wahrscheinlich weil mir das völlig egal ist.
 
M

Benutzer

Gast
Über sowas hab ich bisher noch nicht nachgedacht :-D Von daher ist mir in solchen Situationen auch nichts peinlich.

Ich lecke manchmal auf eine bestimmte Art und Weise am Eis um meine Freundin verrückt zu machen, aber das ist noch mal was anderes, als einfach nur ne Banane zu essen.
 
V

Benutzer

Gast
Nö, ist mir nicht peinlich. Ich kann doch nichts dafür, wenn Andere eine ausschweifende Fantasie haben, aber für mich bleibt eine Banane eine Banane, ein Eis ein Eis und ein Lolli ein Lolli.
Würde jemand was dämliches dazu sagen, würde ich einfach beherzt hineinbeißen, spätestens dann dürften alle Fantasien verflogen sein :grin:.
 

Benutzer72358  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Hmm also ehrlich gesagt isses mir pupsegal was irgendwelche Leute in der Stadt über mich denken, also auch was Sie darüber denken wie ich was esse...
Wenn ich allerdings etwas mit meinem Freund zusammen esse, dann ist es schon so, dass es ihn teilweise ziemlich anturnt und ich ihn dann extra noch heiß mache^^
 
D

Benutzer

Gast
Also wenn ich mein Split mit spitzer Zunge und schnellen Züngelbewegungen lecke (damit die Zunge nich dran kleben bleibt...) wunder ich mich schon über die Blicke....:grin:

Bin schon mal beobachtet worden, als ich die Dönertasche "leicht spreizte" um mit der Zunge das letzte Stückchen Gurke rauszufischen ohne mir die Soße im Gesicht zu verteilen......

Aber wer denkt da "böses".....?


das Leben live ist so schööön...;-))))
.

Nein, hab kein schlechtes Gewissen, oder wäre mir peinlich und beobachte auch keine Frauen....
.
 

Benutzer10610 

Verbringt hier viel Zeit
Was die Öffentlichkeit denkt, während ich irgendetwas esse, ist doch nicht mein Problem! Ich esse ja nicht so als würde ich da einen Penis vor mir haben, sondern ich beiße ab und kaue.

Abgesehen davon ist es einmal tatsächlich passiert, dass ich mich von jemandem anzüglich betrachtet fühlte. Woraufhin ich mit großem Genuss meinen Lolli zerbissen habe. :-D
:grin: Ich war bis zur 11. Klasse mit 21 Jungen in einer Klasse, am Ende waren wir nur noch 3 Mädchen und insgesamt nie mehr als 9. Irgendwann in der 11. Klasse hatte ich mal eine ziemlich dicke Karotte dabei und aß sie in der Pause. Weil sie so dick war, dass ich sie nicht am Stück abbeißen konnte, habe ich rund herum eine Kerbe hineingenagt. Ich hatte irgendwann ziemlich viele Blicke auf mir und als ich mit viel Schwung abgebissen habe, sah ich im Augenwinkel einige der Jungs zusammenzucken :grin:
 

Benutzer79369 

Benutzer gesperrt
äh, das ist essen!

ich verzichte da doch nicht auf irgendwas bzw. überlege mir, ob ich das nun in der öffentlichkeit essen kann oder nicht, weil da vielleicht irgendwer auf sexuelle gedanken kommen könnte. und wenn das tatsächlich jemand tun sollte, warum sollte mir das peinlich sein?
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
ist mir völlig gleich. wenn da wer der meinung ist mir zuzusehen, viel spass, aber ich werds wohl kaum auch nur registrieren... und bei nem kommentar dazu würd ichs wohl bei nem eindeutigen "sag mal, bist du doof?"-blick belassen.
 

Benutzer89178 

Verbringt hier viel Zeit
Tja also mir ist es peinlich, weil ich nicht möchte, dass jemand wegen MIR auf sexuelle gedanken kommt. Und beim Eis kann man leider auch nicht abbrechen oder so, lecken muss man ja :kopfschue
 

Benutzer79369 

Benutzer gesperrt
Tja also mir ist es peinlich, weil ich nicht möchte, dass jemand wegen MIR auf sexuelle gedanken kommt. Und beim Eis kann man leider auch nicht abbrechen oder so, lecken muss man ja :kopfschue

dann dürftest du ja aber eigentlich gar nicht vor die tür gehen, weil man theoretisch jemandem begegnen könnte, der einen scharf findet und der dann direkt was sexuelles denkt...
 
B

Benutzer

Gast
Ich hab mir darüber noch niiiie Gedanken gemacht. Aber ich finde es nicht schlimm^^ Nichts hält mich von einer Banane ab :angryfire :grin:
 
R

Benutzer

Gast
Nö, ist mir nicht peinlich. Ich kann doch nichts dafür, wenn Andere eine ausschweifende Fantasie haben, aber für mich bleibt eine Banane eine Banane, ein Eis ein Eis und ein Lolli ein Lolli.
Würde jemand was dämliches dazu sagen, würde ich einfach beherzt hineinbeißen, spätestens dann dürften alle Fantasien verflogen sein :grin:.
Dito :grin:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren