Ist Ehrlichkeit immer richtig?

H

Benutzer

Gast
Ansonsten kann ich nur sagen: Ehrlichkeit ist für mich wichtiger als alles andere. Unehrlichkeit zerstört das Vertrauen und somit jede Basis für eine Beziehung oder auch eine normale Freundschaft. Mag sein, dass die Wahrheit manchmal schwer zu verdauen ist, aber im Endeffekt ist es besser als lügen.
Bin auch einverstanden
Werd nur mal das richtige maß finden müssen. Aber wie man so schön sagt aus fehler lernt man:grin:
muss mal lernen die mädels zu verstehen(komm mir dabei vor wie der sisiphus :smile: ).
 

Benutzer6276  (37)

Verbringt hier viel Zeit
mir gefallen zwar optisch auch mal andere typen, ber dennoch finde ich meinen freund am attraktivsten, denn zu attraktivität gehört für mich nicht nur das aussehen und daher find ichs auch extrem krass, dass du ne andere so attraktiver findest.

zu dem punkt mit dem bett tauschen, naja, find ich ehrlich gesagt absolut beschissen, sowasdeiner freundin nicht zu sagen!!
wenn bei mir sowas wäre, würd ich wohl meinen freund fragen, wie er dazu steht, ob das ok wäre, etc.
würde er es nicht ok finden, würde ich auch nicht tauschn.

also: ehrlich sein!
 

Benutzer56615 

Verbringt hier viel Zeit
Meine Persönlichkeit gebietes es mir, ungeachtet aller Nachteile ehrlich zu sein :engel:
Aber für die Allgemeinheit muss man ja objektiv sehen ^^
Ehrlichkeit kann falsch angewandt auch Nachteile, für einen und andere haben. Wenn du in eine Situation kommst, in der lügen anscheinend für dich und andere das beste ist, dann ist lügen besser :tongue: Man kann aber auch mit bloßer Ehrlichkeit gut auskommen, vor allem, da jemand der lügt, diese Lüge weiter führen muss. Ehrlich sein heißt nun aber nicht nur, zu anderen Ehrlich sein, sondern auch zu sich selbst ehrlich zu sein, was ziemlich schwer ist, ich wage sogar zu Behaupten, dass sehr viele Beziehungen auf diese Weise zerstört werden würden.
 
H

Benutzer

Gast
@pfläumchen
wegen denn bett tauschen, hatte auch vor ihr das zu sagen nur hab ich das dann nicht mehr als nötig gesehen da eigentlich alles problemlos war. ich hab das getan und nichts gesagt weil ich mir da hundertprozentig sicher war das da nicht sein könnte. schon mal weil dieses ädchen:wuerg: ist. ich hab das bereut und werd den fehler nicht noch mal machen. das war auch das schlimmste das ich je gemacht habe
und zu den ersen punkt ich hab nie gesagt das ich sie um so vielatraktiver finde ich sagte nur das die eine rein von esthetischen eine kleinigkeit mehr hat. aber wie schon erwähnt ich hab diejeige schon mal abgeblitzt weil sie mir nicht viel sagt. ich bin bald darauf mit meiner ex zusammengekommen und die war die siegerin. das sollte doch schon alles aussagen. aber das reichte nicht. ich geb nicht nur auf das aussehen acht. und meine ex war ein sehr schönes mädchen:angryfire hab das nie in punkt 1 in frage gestellt
 

Benutzer48556  (34)

kurz vor Sperre
Sowas ist echt verletztend. Sowas macht man nicht :kopfschue
 

Benutzer27111 

Verbringt hier viel Zeit
Sagen wir es so:

Ehrlichkeit ist in einer Beziehung sehr wichtig.

ABER: das heisst nicht, dass ich sooo ehrlich sein mus, dass ich meinem Freund JEDEM Typen auf der Straße zeigen muss,denn ich äußerst attraktiv finde oder ihm Dinge aus meiner Vergangenheit (mit Männern) erzähle,die ihn verletzen könnten. (denn das ist das ungesunde Maß an Ehrlichkeit)

Daher plädiere ich für ein gesundes Maß an Ehrlichkeit :zwinker:

Das finde ich auch, klar sollte man ehrlich sein; aber solche sachen wie "die sieht viel geiler aus als du" sollte man dem anderen nicht sagen. Sowas verletzt nur, auch wenn du deine Freundin trotzdem liebst. Und es hat ja nichts mit unehrlichkeit zutun ob du nur sagst "ich find sie ganz hübsch" oder das obige:smile:
Ansonsten finde ich Ehrlichkeit sehr wichtig!
 

Benutzer50349 

Verbringt hier viel Zeit
Hola schrieb:
Zitat:

"die sieht viel geiler aus als du"

Zitat

dass du ne andere so attraktiver findest

Will nur mal erinnern das ich nie auf solch einer radikalen weise das zu meiner freundin gasagt habe oder hätte

musstest du ja nicht ,... das kleine hat wohl schon gereicht ...

wie gesagt ich würd mcih mal den Tipps der andren anschließen!
Ehrlichkeit halte ich aber für ziemlich wichtig, man muss nur unterscheiden wo und in welchem Maß!
(ist natürlich schwer die grenze zu ziehn - ihc gebs zu :tongue: )

ich denk bei Dingen die passiert sind, wie das mit dem in einem Zimmer schlafen muss man einfach ehrlich sein! Halte ich für unvermeidbar...
andererseits das mit dem attraktiver finden .. entweder du verpackst es das nächste mal ein bisschen anders .. oder du lässt dich gar nicht mehr auf so ein Spiel ein .. da verletzt man sich gegenseitig doch nur .. und da hört Ehrlichkeit meiner meinung nach auf ..
man muss auch nix beschönigen .. aber ich denk in solchen punkten kann man schweigen .. ^^
 
H

Benutzer

Gast
@mensch.bec
Das problem ist ja da. wieso bohrt sie durchgehend nach obwohl sie weis das ihr das weh tun könnte und stellt mich mit den rücken zur wand. ich habs ja nie schlecht gemeint. aber nochmal werd ich das sicher nicht von mir geben. bereu es immer noch.
 

Benutzer49917 

Verbringt hier viel Zeit
Warum fragen Männer, ob ihr Penis groß genug ist, obwohl sie mit einer (ehrlichen) Antwort vielelicht verletzt werden? Tja, weil sie bestätigung wollen, dass ihr Schwanz der beste der Welt ist!

Genauso ist es mit Frauen und gut aussehen.

Ganz ehrlich, wärest du nicht auch verletzt, wenn dir deine Freundin erzählen würde, dass der Mann vom Nebentisch, der ihr gerade schöne Augen gemacht hat, einen riesen Schwanz hat und viel besser f***t als du? Man, sowas sagt man halt nicht. Da sagt man "Achja, der ist ganz nett, aber du bist viiiiel geiler :smile:"!
 
H

Benutzer

Gast
@girlie
Kurz und aussagekräftig. hast dich gut ausgedrückt, nur das ich damals das nicht wusste und war hirn- und ahnungslos:flennen: hätte es sonst nie im leben gesagt, ich habs schon immer bereut.
 

Benutzer42415 

Verbringt hier viel Zeit
man deine freundin hat echt nen knacks wenn du schon angst haben musst ihr solche normalen dinge wie das mit dem hotelzimmer zu erzählen dann würde ich mir mal überlegen ob die beziehung so so einer frau überhaupt nen sinn hat oder ob dir die "aufgezwungene" unehrlichkeit nicht selbst mehr schadet als dir die die beziehung bringt.
für mich baut ne beziehung auf vollkommener ehrlichkeit auf und dazu gehört auch, dass man dem anderen nichts verschweigt. ich habe die gleichen erfahrungen gemacht wie du und muss sagen, dass ich froh bin, die frau los zu sein und damit nen echtes gefühl von freiheit zurückerlangt habe.
ich hab ne freundin, der ich alles erzähle und das ist wirklich ne ganz andere art von beziehung- nur da kann sich eine wirkliche liebe aufbauen wie ich finde, das andere ist eine abhängige liebe.
ist jedenfalls meine erfahrung gewesen.

//edit:
achja, wenn ich hier so lese, scheint ja die reaktion der frauen hier auf deine antwort auf die frage deiner freundin, ob sie denn die schönste sei, ziemlich negativ zu sein.
ich fand die aktion deiner freundin ziemlich bekloppt, bei jeder tussi zu fragen, ob sie schöner sei. mir ist auch klar, dass es typen gibt, die schöner sind als ich und trotzdem halte ich meiner freundin nicht das bild von jedem geilen typen vor und frage sie, ob er hübscher ist. ich würde meine freundin damit zwingen, zu lügen, oder irgendwie auszuweichen (wobei die 2te alternative auch von dir wahrscheinlich die elegantere gewesen wäre :zwinker: )
 

Benutzer55024 

Verbringt hier viel Zeit
Das ganze hat doch mit Ehrlichkeit nichts zu tun. Wenn eine Frau sowas fragt, weiß sie, dass sie nicht die schönste ist, will es aber trotzdem hören :zwinker:

Und wenn Du da nicht drauf eingehst, solltest Du an Deinem Fingerspitzengefühl arbeiten :smile:, oder musst eben mit den Konsquenzen klarkommen.

Im Grunde ist es doch eine Probe Deiner Phantasie bzw. Eloquenz. Da sind zwei Sachen tödlich - ausweichen und die Wahrheit. Vermeide zu schwitzen, nevös mit irgendwas rumzufingern und sag ihr, was sie hören will ("Die? Neeein, die hat viel zu dicke/dünne Lippen/Haae :zwinker: )
 
H

Benutzer

Gast
Ich kann da leider nichts anderes sagen das das ein scheiss fehler war den ich mir sparen hätte können. wenn ichs nur gewusst hätte.
aber ein zweites mal kommt das nicht vor.
der witz ist aber ja, das meine ex wirklich sehr schön war und wirklich kein grund hatte sich wegen den irgend ein problem zu machen
 

Benutzer25170 

Verbringt hier viel Zeit
es gibt da so nen netten text über den "einen fehler der frauen"
geht drum, dass frauen lieb sind, kinder gebären und großziehen, immer für einen da sind, die welt schöner machen...
und nur einen einzigen fehler haben:

sie vergessen, was sie wert sind

ich finde, das trifft oft zu.... deshalb an alle männer:
wir wollen hören, dass wir hübsch/nett/intelligent sind!!!! :zwinker:
 

Benutzer38713 

Verbringt hier viel Zeit
für mich hört sich das alles an, als wärst du trotz allem recht lang mit deiner freundin zusammen gewesen, was mich persönlich sehr verwundert.
ich hätte nicht erwartet, dass sie so lange bei dir bleibt, wenn du ihr dinge sagst, wie, dass du andere mädels attraktiver findest, als sie
 

Benutzer49917 

Verbringt hier viel Zeit
für mich hört sich das alles an, als wärst du trotz allem recht lang mit deiner freundin zusammen gewesen, was mich persönlich sehr verwundert.
ich hätte nicht erwartet, dass sie so lange bei dir bleibt, wenn du ihr dinge sagst, wie, dass du andere mädels attraktiver findest, als sie
Naja, übertreib mal nicht. Das wäre ja nu echt kein Grund sich zu trennen, nur weil er einmal gesagt hat, dass eine andere Frau etwas attraktiver ist. Dann wär sie echt blöd.
Ich finde, er hat sich viel Mühe gegeben, halt aber leider einiges falsch gemacht, weil er es nicht besser wusste. Naja, bei der nächsten macht er es besser. Aus Erfahrungen lernt man und Fehler macht jeder mal.
 

Benutzer36193  (34)

Verbringt hier viel Zeit
hatte auch mal so ne sit wie im punkt 1 *g*
naja hab ihn auch quasi dazu gezwungen mirs zu sagen...hja und die person ist germanys next topmodel lena^^
ich wusste es, und ich wusste das er lügt und wollt einfach nur das er ehrlich ist.
von männern bekomm ich so eignt genug bestätigung...aber ist doch schon verletzend wenn der freund anderer hübscher findet-aber mir ist die ehrlichkeit sehr wichtig.

naja hab ihm dann mal paar fotos von ihr gezeigt wo sie ungeschminkt ist und so...und noch andere, weil ich gern wissen wollte was genau er an ihr mag. naja er meinte ungeschminkt seh ich aufjedenfall besser aus als sie:grin: wenigstens etwas ^^


ehrlichkeit ist für mich am wichtigsten, ohne dem fehlt die basis einer beziehung. wenn man die wahrheit wissen will, muss man auch lernen mit ihr klarzukommen.

und das mit dem betten tausch...sowas gehört sich für mich immer zu sagen! schon allein um missverständnissen aus dem weg zu gehen.
 
H

Benutzer

Gast
@terrortusse
ich glaube nicht das du wegen den deinen freund stehen lassen würdest. wenn er es mit dir eigentlich nur immer gut meint.

wie ist das dann wenn einer fremdgeht. mir kommt bei gewissen fast vor das sei weniger schlimm als punkt 1
 
1 Woche(n) später

Benutzer57543  (36)

kurz vor Sperre
Also, ehrlich gesagt, wäre mein Freund mir damit gekommen, dass er eine andere Frau attraktiver findet, hätte ich auf der Stelle Schluss gemacht und einen Arschtritt als Dankeschön dazu. Das kann man doch echt nicht bringen, dann hättest du eben mit ihrer Freundin zusammenkommen sollen und nicht deiner lieben Ex so einen beschissenen Spruch zukommen lassen, man sollte seinen Partner IMMER attraktiv finden.:angryfire
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren