Ist das nur noch hinhalten

Benutzer134338  (25)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hey Leute,
Ich bin mit meiner Freundin inzwischen 1 1/2 Jahre zusammen und sie ist ein Jahr älter als ich und wird im November studieren gehen und wegziehen. Ich "weiß" praktisch schon das das alles in die Brüche gehen wird während meinem Abi-Stress und ihrem Studium. Mein Dad meinte ich soll einfach die Zeit mit ihr noch genießen.
Ich steh in der Zwickmühle:
Ist das jetzt nur noch hinhalten bis ich sie abschieße oder ist das okay zu sagen ich hab noch meinen Spaß mit ihr .... Immerhin Liebe ich sie ja schon ..aber auf der anderen Seite will ich auch endlich mal wieder echt frei sein .....
HILFE!!!
 

Benutzer142125  (26)

Verbringt hier viel Zeit
Hm, was verstehst du unter frei sein?
Willst Du mal wieder ausgelassen mit Freuen flirten und eine andere abschleppen oder einfach nur ohne über die Zukunft nachzudenken dich mit deiner Freundin treffen können.

Hoffe jetzt einfach mal auf das zweitere.
Da kann ich nur sagen, dass du am besten das Thema mal mit deiner Freundin besprechen solltest.
Wie weit will sie denn Weg für ihr Studium weg ziehen?
Klar würde das für die Beziehung erst mal eine belastung bedeuten, was aber nicht zwingend zum Ende führen muss.

Die Zeit darfst du natürlich noch genießen!
Aber Denk auch an deine Freudin. Wenn in innerlich eigentlich schon mit der Beziehung abgeschlossen hast, fände ich es unfär gegenüber deiner Freundin, wenn du ihr das nicht sagst.
Ich würde mich da sehr ausgenutzt fühlen!!!
 

Benutzer134338  (25)

Sorgt für Gesprächsstoff
Es ist mehr auch die Tatsache das ich keine Lust habe eine Fernbeziehung bzw. Wochenendbeziehung zu führen. Und ja ich will tatsächlich all den hohlen scheiß abziehen, ich hoffe ich treffe mit diesem Gedanken nicht nur auf Unverständnis....
Freiheit in jeder Hinsicht .....sowohl sexuell als auch in anderen Bereichen also wohin gehe ich und wann und wie lang und so weiter ...
 

Benutzer142125  (26)

Verbringt hier viel Zeit
Dann lass ich die Moralkäule mal eingepackt :zwinker:

Aber mach dann lieber früher als zu spät bei deiner Freundin reinen Tisch. Wenn du erst wartest bis sie in 6 Monaten zum Studium wegzieht, du aber schon gedanklich die Beziehung beendet hast und anderen Frauen hinterher schaust...
Für so etwas hätte ich wirklich kein verständnis!

Überlege einfach mal wie du das finden würdest.
 

Benutzer134338  (25)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ja klar ich frage das nicht um zu wissen ob das moralisch okey ist oder nicht sondern aus dem Grund weil ich mich gezwungen sehe eine Entscheidung zu treffen eigentlich :/
Aber vielen Dank firefighter608

Die Sache ist die sie ist halt auch noch meine "1 große Liebe" und so und außerdem auch meine 1. Freundin und ich hab einfach keine Ahnung ob ich das richtige mache oder mir ins eigene Fleisch schneide :/
 

Benutzer136609 

Beiträge füllen Bücher
Wenns deine erste und wahre große Liebe wäre würdest du auch die Fernbeziehung mitmachen und vor allem hättest du nicht das Bedürfnis *Frei* zu sein und mit anderen Frauen zu flirten. Also mach Schluss, Innerlich stehst du nicht mehr hinter der Beziehung, wird vor allem für sie besser sein als wenn du kurz vor ihren Studium Schluss machst
 
Z

Benutzer

Gast
Ich würde ihm auch raten, Schluß zu machen. Aber er muß es ihr ehrlich und unter vier Augen sagen; - das wäre moralisch wichtig. - Ich verstehe seinen inneren Druck und seine Zerrissenheit ebenso, wie seine teilweise Verzweiflung, denn eine Fernbeziehung, - zumindest seine - ist eine prekäre Situation.
 

Benutzer66223  (35)

Planet-Liebe Berühmtheit
Hast du mit ihr mal darüber gesprochen wie es weitergeht? Weiß sie dass du keinen Bock auf ne Fernbeziehung hast? Von wie viel Kilometer reden wir hier denn überhaupt?

Ihr seid grad mal 1,5 Jahre zusammen und du bist jetzt schon froh endlich wieder Single zu sein um dich ausleben zu können aber trotzdem sagst du sie wäre deine 1. große Liebe? Dir kommt das wohl ganz recht dass sie studieren geht, richtig?
 

Benutzer6428 

Doctor How
Sorry Dave...
Off-Topic:
*hust*

aber ich denke auch, dass du schon lange mit dieser Beziehung abgeschlossen hast. Es ist also nicht eine Frage der Fernbeziehung...
 

Benutzer151648 

Sorgt für Gesprächsstoff
Du willst Freiheit und sowieso dann nicht mehr mit ihr zusammen sein.. also dann einfach beenden. Warum hinauszögern?? Das ist doch Quatsch und auch ihr gegenüber nicht fair.
 

Benutzer150682 

Sorgt für Gesprächsstoff
Das ist definitiv hinhalten. Wenn sie dir nicht wichtig genug ist um ne Fernbeziehung zu führen dann mach Schluss. Wär ihr gegenüber nur fair
 

Benutzer150426 

Benutzer gesperrt
Beende das ganze. Schon aus Fairness. Dann ist sie frei um sich neu zu verlieben und du kannst eine andere suchen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren