Ist das normal nach rasieren?

Benutzer348  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Also nun hab ichs gemacht ich habe mal versucht mir im Intiembereich ein Paar Haare zu entfernen.
Aber da ich nicht weiss wie ich darauf reagiere habe ich nur die von ganz unten weg rasiert, denn oben würde mans zu doll sehen wenn was schief geht, also hab ichs erstmal so probiert.
Nun hat es ein bissel gebrannt.
Ist das denn normal?
Und ich muss sagen, sie sind noch lange nicht alle weg, ich das immer so schwer wenn mans zum erstem Mal richtig macht?
 
J

Benutzer

Gast
War das denn eine Nassrasur? Und hast du Rasierschaum benutzt?
Hast du die Stelle hinterher eingecremt oder eingeölt oder irgendwas?

Jemima :engel:
 

Benutzer421 

Verbringt hier viel Zeit
Bei den einen reagiert die Haut gereizt darauf, bei den einen weniger. Das ist unterschiedlich. Würde aber schon sagen, dass das normal ist, grade bei der ersten Rasur dort, nur halt nicht schön, versteht sich. Ich würde dir aber auch empfehlen, dannach einzucremen, dass "beruhigt" die Haut dann wieder und die Rötung geht auch weg. Und wenns nicht auszuhalten ist oder durch die Creme auch nicht besser wird, würde ich mal eine andere Art und Weise versuchen, um die Haare wegzurasieren.

Gruß, Sylver
 

Benutzer348  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Ja es war eine Nassrasur, aber ohne Rasierschaum, sonst hätte ich nichts erkennen können und mich sicherlich (so wie ich mich wieder kenne) geschnitten.
Habe es danach auch eingecremt.
Mitlerweile ist es viel besser aber es pikst so. :rolleyes2
 

Benutzer421 

Verbringt hier viel Zeit
Das ist doch schön, dass es mittlerweile schon besser ist. Wenns piekst, dann liegts wohl daran, dass du nicht so grundlich alles wegrasiert hast. Sprich, es noch kleine Stoppelchen da sind. :zwinker:
 

Benutzer1523 

Verbringt hier viel Zeit
Wegen der Stoppeln würd ich dann ein, zwei Tage warten - wegen der Hautreizung - uznd nochmal nachrasieren.

aber sagt mal Mädels, wie weit geht ihr mit nem Nassrasierer an /auf die Lippen? *mal so frag*

doc.
 
J

Benutzer

Gast
Vielleicht wärs doch besser gewesen, wenn du ein bißchen Schaum genommen hättest.
Bei mir ist das aber so, dass ich's kaum aushalte, wenn ich mich rasiert hab und die Stoppeln nachwachsen. Das ist einfach nur schrecklich.
Deshalb hab ich auch immer Enthaarungscreme genommen... soll ja nicht besonders "gesund" sein, aber manchmal geht's bei mir halt nicht anders und meine Haut hat da auch noch nie negativ drauf reagiert.
Inzwischen zupf ich so gut es geht, alles mit der Pinzette raus.

Jemima :engel:
 

Benutzer1539 

Sehr bekannt hier
@Jemima

Du musst ja ne Zeit haben, wenn du das mit ner Pinzette machst :grin:

Ach ja ... würd mich mal interessieren, wie lange das hält (also wenn man das mit ner Pinzette macht) und obs da dann auch so kleine Rötungen gibt :ratlos:

Ich hab mich nämlich bisher zwei rasiert und ich wär fast durchgedreht, als der Scheiß nachgewachsen ist :grin: ... Seitdem hab ich es erst mal gelassen ... ausserdem scheint meine Haut relativ empfindlich darauf zu reagieren ... hab bisher noch nicht so die ideale Möglichkeit gefunden, wie das problemloser abläuft *g*
 

Benutzer2160 

Beastialische Beiträge
ich kann noch empfehlen, nach der rasur after shave zu nehmen..zb nivea...dat riecht nich so männlich und (wichtig:smile: es desinfiziert... hab ich aber scho ma irgendwo gesacht *grübel*
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren