Ist das Jungfernhäutchen zu dick ?

Benutzer123112  (26)

Ist noch neu hier
Hallo,ich hoffe ihr könnt mir helfen ...
Danke schon mal im vorraus !

Ich habe jetzt schon 2 mal versucht mit meinem Freund zu schlafen,es war eine tolle Atmosphäre
wir waren sehr entspannt,locker und wollten beide es.Er konnte Problemlos in mich hinein dringen, es hat auch nicht weh getan nur als er weiter rein wollte tat es höllig weh! (Ich bin noch Jungfrau)
Er hörte sofort auf und ging raus 1 Minute später ging es wieder also 2 versuch & wieder das gleiche Problem.. Ich habe schon öfter gehört/gelesen man kann sich das Jungfernhäutchen entfernen lassen..
Nun meine Frage an euch ..
-Kann man das Jungfernhäutchen wirklich entfernen lassen ?
-wird dies weh tun ? -Muss ich diese "Op" bezahlen beim Frauenarzt ?
 

Benutzer123112  (26)

Ist noch neu hier
Ja aber da habe ich nichts mit dem Frauenarzt gefragt !!
 

Benutzer4590 

Planet-Liebe ist Startseite
Im letzten Thread hast du geschrieben, dein Freund wäre immer schon halb drin gewesen und dann hätte es wehgetan. Wenn wir jetzt mal von einem deutschen Durchschnittspenis mit 14 cm ausgehen, würde das heißen, dein Freund war 7 cm tief in dich eingedrungen - damit ist er schon längst am Jungfernhäutchen vorbei. Das Häutchen sitzt recht dicht hinter dem Scheideneingang, wenn das also das Problem wäre, dann käme er gar nicht wirklich rein, ohne dass es Schmerzen gäbe.

Es schadet sicher nicht, wenn du mal den FA einen Blick drauf werfen lässt, aber ich glaube eher nicht, dass das auf eine OP zur Durchtrennung des Hymens rauslaufen wird.

Hast du schon mal einfach mit dem Finger getastet, ob dein Jungfernhäutchen durch ist bzw. wie deine Scheide verläuft? Vielleicht stimmt bei euch irgendwie der Winkel nicht.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren