Ist das Aussehen im Intimbereich wichtig?

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Und zwar haben die Burschen darüber "gefachsimpelt" welche Vulva am schönsten ist Oder sind die in meiner Klasse eine absolute Ausnahme?
Die Diskussion ist das Interessante, nicht das Ergebnis. :grin:
In meiner Klasse (Untergymi!) gab es solche Diskussionen auch, aber mich interessierte es damals nicht. Pubertät!
Ich denke überhaupt manchmal, was sich angeblich "nur für Erwachsene" gehört sei bei Jungen eher am Platz....

das erste mal das ichein meisterwerk gesehen habe war bei einem 8jährigen mädchen. ab da wusste ich es.
Off-Topic:
Lüsternheit die sich hinter "Ästhetik" versteckt stösst mich mehr ab als wenn Jungs über Vaginas fachsimpeln :rolleyes:
 

Benutzer112346  (35)

Sorgt für Gesprächsstoff
Off-Topic:
Lüsternheit die sich hinter "Ästhetik" versteckt stösst mich mehr ab als wenn Jungs über Vaginas fachsimpeln :rolleyes:
ich bekomm doch keine lust wenn ich kinder nackt sehe. und ich war auch nicht lüstern als ich das geschrieben hab -.-
wollte nicht das du dich unwohl fühlst.

aber wenn man etwas ansehnlich findet kann man doch lust empfinden..das ist doch ganz normal und meistens der grund der eregung, weil etwas schön ist
 

Benutzer83901  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Off-Topic:
aber wenn man etwas ansehnlich findet kann man doch lust empfinden..das ist doch ganz normal und meistens der grund der eregung, weil etwas schön ist

Entschuldige, aber ich finde es bedenklich, wenn jemand die Vulva eines kleinen Mädchens so schön findet, dass es ihn erregt. :ratlos: Zumal eine kindliche Vulva überhaupt nicht vergleichbar ist mit dem, was sich daraus während der Pubertät entwickelt. Allein schon die Ausprägung der Schamlippen und die allgemeine Anatomie der Vulva einer Frau sind doch komplett anders geartet. Wirklich, ich finde das krank.


Also es mag ja recht unansehnliche Genitale geben (ja, auch bei beiden Geschlechtern!), aber das halte ich für die Ausnahme, nicht die Regel. Zumal weder eine Scheide noch ein Penis genormt sind - wäre ja noch schöner, DIN EN xy, passt, Stempel drauf. Oder wie? :grin:

Manchmal sind die kleinen Schamlippen vielleicht etwas größer, manchmal vielleicht nicht ganz symmetrisch. Einige Frauen haben sehr große Kitzler, bei anderen hingegen ist er sehr klein und verbirgt sich lange, lange unter seiner Vorhaut. Ich persönlich finde jetzt meine Vulva nicht außerordentlich schön, aber hässlich ist sie auch nicht. Mein Partner findet sie ganz toll, egal mit welchem seiner Sinne er sie nun betrachtet. Und auch sonst hat da bisher niemand die Flucht ergriffen.

Aber Jungs in der Pubertät - ja mei, die vergleichen eben gern. Das eine ist dann Theorie und in der Praxis sieht das doch oft wieder ganz anders aus. :zwinker: Also keine Panik, die meisten Jungs und Männer lieben die Muschi so, wie sie ist. Und hängt dann noch eine tolle Frau daran - umso besser! :smile:
 

Benutzer112346  (35)

Sorgt für Gesprächsstoff
hehehe so ein quatsch..ich habe doch keine eregung wenn ich kinder nackt sehe.(bestimmt hast du mich falsch verstanden oder wie kommst du darauf?) und ich weiss das es kaum unterschiede zwischen einer scheide von 6-25jahre gibt. die größe und die haare sind zum beispiel anders. da die schamlippen ein leben lang wachsenverändert es sich im laufe der zeit. ich kann aus erfahrung sprechen da mein beruf die pflege vieler scheiden mit einbezieht. ich finde die jugend schön. aber natürlich nicht sexuell und da bin ich auch froh drüber. ich bin staatlich anerkannt und verhalte mich auch so.
genitalien von kindern sind halt einfach kleiner...


fakt ist es einfach das manche wirklich schön sind und andere nicht so. und man erkennt es schon im kindesalter. da kann ich nichts für.

ähnlich wie bei ohren. sie wachsen das ganze leben lang. und als kind erkennt man schon form abstand zum kopf und das verhältnis der größe. (und da geile ich mich auch nicht dran auf[bevor mir das vorgeworfen wird])

:smile2:
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer9517  (31)

Benutzer gesperrt
Mir ist es egal, wie mein Schatz "dort" aussieht. Es ist alles gut.
Und bei den andern Frauen interessiert es mich nicht, denn das gehört zur Intimsphäre.

ähnlich wie bei ohren. sie wachsen das ganze leben lang. und als kind erkennt man schon form abstand zum kopf und das verhältnis der größe. (und da geile ich mich auch nicht dran auf[bevor mir das vorgeworfen wird])
:smile2:
Die Ohren gehören eben nicht zur Intimsphäre. Wer sich an den Ohren aufgeilt, wäre bloß ein Fetischist.:tongue:

Die Präferenzen - nicht nur hier - zeigen eine deutliche Vorliebe für die kindliche Form des weiblichen Intimbereichs. cillit-bang der Unglücksrabe hat es bloß zu deutlich gesagt... :zwinker:
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer123148  (36)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich finds wichtig. Der sollte da schon gepflegt aussehen. :smile:
 

Benutzer4590 

Planet-Liebe ist Startseite
Off-Topic:
hehehe so ein quatsch..ich habe doch keine eregung wenn ich kinder nackt sehe.(bestimmt hast du mich falsch verstanden oder wie kommst du darauf?)

Vielleicht weil du in einem Thread, der sich ganz offensichtlich mit dem weiblichen (adoleszenten/erwachsenen) Intimbereich im sexuellen Zusammenhang beschäftigt, davon berichtest, was für eine schöne Muschi du mal bei einem 8-jährigen Kind gesehen hast? Und wenn ich dann noch lese, dass du offenbar beruflich mit Kindern zu tun hast, komme ich ehrlich gesagt schon etwas ins Grübeln. Auch wenn du dich vielleicht nur sehr unglücklich ausgedrückt hast: Lies dir deinen ersten Post noch mal durch und mach dir mal bewusst, wie das auf andere wirkt. Solche Statements solltest du dir wirklich verkneifen, schon in deinem eigenen Interesse - wenn die falsche Person sowas hört, bringst du dich damit in Teufels Küche.
 

Benutzer112346  (35)

Sorgt für Gesprächsstoff
ach nee. wusste nicht das es so rüber kommt. ich sag es nochmal: hab keine fantasy mit kindern und habe auch nie erregung gespührt. es gibt auch frauen die mit mir arbeiten. sind die auch bedenklich wenn sie wissen wie beschnittene jungs aussehen?
habe mich schon mit einer kolleging drüber unterhalten. das ist doch nichts schlimmes. wir sagen ja nichts schlimmes oder sexuelles.-----dachte das wär kla. ich glaub ihr denkt direkt an unsittlichkeiten----(nur weil ich ein mann bin)

das mit den ohren war ein beispiel zu früh erkennbare merkmale am kinder körper.

ich habe mir nichts vorzuwerfen

schublade zu

apropo schublade. ich entscheide auch bei den meisten kindern was sie anziehen. und die jungs haben keine muskelshirts an und die mädchen keinen minirock.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren