Irrendwas fehlt in meinem Leben aber was...

L

Benutzer

Gast
HAbe gerade en Kolege angerufen, habe zu ihm gesagt, wir könnten ja was starten, darauf hat er nur gemeint,"ja was?" hab en paar Vorschläge wie was trinken gehn, Schlitten fahrn^^, Mario Kart.

Dann kam nur "neeee"

So viel dazu was zu unternehmen, ist halt blöd fast alle Freunde sind weit weg studieren.... oder nciht daheim.

PS. also ich wohn in Tuttlingen:zwinker:
 

Benutzer67156 

Verbringt hier viel Zeit
HAbe gerade en Kolege angerufen, habe zu ihm gesagt, wir könnten ja was starten, darauf hat er nur gemeint,"ja was?" hab en paar Vorschläge wie was trinken gehn, Schlitten fahrn^^, Mario Kart.

Dann kam nur "neeee"

So viel dazu was zu unternehmen, ist halt blöd fast alle Freunde sind weit weg studieren.... oder nciht daheim.

PS. also ich wohn in Tuttlingen:zwinker:
Also da wohne ich schon mal nicht :grin: :grin:
 
L

Benutzer

Gast
Ich komme grad auf ne Idee wie man die langweile für ein für alle mal bekämpfen kann.

Früher wo ich noch kein Pc hatte, hatte ich nie langeweile und seit dem Pc sitz ich so viel davor, und durch die i-net flatrate sitzt man so viel Sinnlos davor.

Wenn ich den PC abbaun würde für ca. 1 Monat, würde ich glaube erstmal stereben, vor langweile. ABer nach der Zeit gings glaub wieder Berg auf.

Was meint ihr?
 

Benutzer67156 

Verbringt hier viel Zeit
Ich komme grad auf ne Idee wie man die langweile für ein für alle mal bekämpfen kann.

Früher wo ich noch kein Pc hatte, hatte ich nie langeweile und seit dem Pc sitz ich so viel davor, und durch die i-net flatrate sitzt man so viel Sinnlos davor.

Wenn ich den PC abbaun würde für ca. 1 Monat, würde ich glaube erstmal stereben, vor langweile. ABer nach der Zeit gings glaub wieder Berg auf.

Was meint ihr?
Also als ich früher noch keinen PC hatte bzw ich nicht immer dran konnte, da haben meine Freundin und ich Pferd gespielt :grin: Und das praktisch täglich. Das würde ich wohl nicht mehr machen :zwinker: Aber du hast recht, manchmal habe ich das auch schon gedacht, es würde einem gut tun. Aber ohne Internet geht es eben doch nicht mehr, zumindest nicht an meiner Schule...
 
L

Benutzer

Gast
Also als ich früher noch keinen PC hatte bzw ich nicht immer dran konnte, da haben meine Freundin und ich Pferd gespielt :grin: Und das praktisch täglich. Das würde ich wohl nicht mehr machen :zwinker: Aber du hast recht, manchmal habe ich das auch schon gedacht, es würde einem gut tun. Aber ohne Internet geht es eben doch nicht mehr, zumindest nicht an meiner Schule...

Dann eben nen Passwort, dass nur die Eltern kennen um sich selber vor sich zu schützen...
 
L

Benutzer

Gast
hm also ich glaube ich würde versuchen das Passwort zu knacken^^^
 
L

Benutzer

Gast
Ich will aber von der Sucht los kommen und was in meinem Leben erleben,,,:zwinker:
 

Benutzer67156 

Verbringt hier viel Zeit
Ich will aber von der Sucht los kommen und was in meinem Leben erleben,,,:zwinker:
Ach, bei mir klappt eigentlich beides ganz gut. Computersüchtig und Spaß im Leben. Ich brauche meine Zeit vor dem PC um abzuschalten, wenn ich den ganzen Tag nur Menschen um mich habe, dann tut mir das hier immer mal ganz gut :zwinker:
 
L

Benutzer

Gast
Weil ich gestern nichts mehr gemacht habe, lag ich um 10 schon im bett, bin auch nicht so der Fernseh schauer, läuft sowieso nie was....

Ich konnte glaube nicht wirklich schlafen, weil ich einfach keine Ruhe gefunden habe, wie heute morgen.

Ich weiß nicht was ich gegen diese Langeweile, unlust am Leben machen soll. Heute Nacht war ich mir nicht mal sicher, Amerika die Lösung wäre. Ich bin am verzweifeln. Ich denke damit hat auch das Wetter zu ten, den im Winter habe ich öffters Depresionen weil ich mich im Haus gefangen fühle und ich hatte mich schon auf den Frühlng gefreut und jetzt ists wieder soweit, dass ich schippen muss und nicht die Freiheit habe die ich gerne hätte.

Ich werde noch wahnsinnig...
 
L

Benutzer

Gast
Ich drehe noch durch wenn mich am Abend en Freund anruf und er gerne was machen würde, weiß niemand was man machen könnte.

Genauso wenn ich zu meiner Freundin gehe, wie oft wir einfach nur da sitzen und nichts machen.

Ich will raus aus der Monotonie, manchmal denke ich darüber nach einfach den Koffer zu packen mein Erspartes packen in Flieger sitzen und irgendow ein neues Leben anzufangen....

Ich halt es bald nicht mehr aus :flennen: :flennen: :flennen:
 

Benutzer5191  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Dann übernimm du doch einfach die Regie. Geh ins Kino, Bowlen, Billiard oder einfach nur an den nächsten See uns spazieren mit deiner Freundin. Kocht zusammen, geht Schwimmen oder einfach zusammen Baden. Probiert mal Sauna aus oder sonst was.

Du darfst dich nicht so darein steigern. Wenn die anderen keine Ideen haben, dann bestimm einfach du oder geh halt alleine Schwimmen oder so und entspann dich.

Wenn du aber selber nicht aktiv wirst, dann kann sich nichts ändern. Das kannst nur du.
 
L

Benutzer

Gast
Habe mich jetzt mal für "Work an Travel" entschieden und lasse mir ein paar Kataloge zukommen und zwar für Kanada.

Das härteste wird sein meinen Job aufzugeben und meiner Freundin das zu erklären.

Aber was birngts wenn ich alles beim alten lassen würde und nicht glücklich werden würde....
 

Benutzer5191  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Habe mich jetzt mal für "Work an Travel" entschieden und lasse mir ein paar Kataloge zukommen und zwar für Kanada.

Ja das ist doch schonmal eine gute Idee. Dann hast du wenigstens mal ein paar Ideen was du machen kannst und wohin du gehen kannst. Deinen Arbeitgeben würde ich aber in dieser Hinsicht auch noch ansprechen.

Das härteste wird sein meinen Job aufzugeben und meiner Freundin das zu erklären.

Hmm also die springst auch von einem Extrem ins nächste. Warum willst du gleich dein ganzes "altes" Leben aufgeben. Das ist doch quatsch. Das lääst sich garantiert irgendwie alles verbinden. Dann hast du immernoch einen halt, wenn auch das nicht das ist, was du dir erhoffst. Alles hier hinzuschmeißen ist nicht unbedingt die Lösung. Meiner Meinung nach.

Deine Freundin sollte dafür Verständnis haben, wenn du ein wenig Zeit im Ausland verbringen möchtest, dass du gleich alles hinter dich lassen willst, da kann ich auch verstehen, wenn sie das nicht einfach so hinnimmt.

Aber was birngts wenn ich alles beim alten lassen würde und nicht glücklich werden würde....

Das ist schon richtig, nur eine Hintertür würde ich mir immer offenhalten, weil du einfach nicht weist, ob du in deiner neuen Welt nicht noch unglücklicher wirst.
 
L

Benutzer

Gast
Ne so meine ich das ja nicht, aber wenn ich zu ihr sagen muss" Schatz ich habe vor für 1 Jahr nach Kanada zu gehen".

Ich werde auf jedenfall mir ein Hintertürchen für hier auflassen, so viel steht fest. Aber viel gefällts mir ja dort so gut das ich nimmer heim will und sie viel nach kommt, naja man muss erstmal schaun...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren