IP - "bei Frauen gerne, bei Männern lieber nicht"

Warum könnte das so sein? Liegt es an der -


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    60

Benutzer82137  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Nich der Hässlichkeit wegen, sondern, weil das doch irre weh tun muss - oder etwa nicht?

nee tuts eigentlich nicht. tat nur einmal weh beim stechen und gleich danach wars als wär nix gewesen. :smile:
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Ich habe zwei Intimpiercings und ich würde es durchaus begrüßen, ein solches auch mal bei einem männlichen Exemplar zu finden :tongue:
 
0

Benutzer

Gast
Einfach mal so: Warum dürfen Leute mit IP wohl kein Blut spenden....

Das ist für mich schon mal EIN Grund warum es für mich nicht in Frage kommt.

Ästhetik: Ich finde es nicht ästhetisch. Egal wo. Ich würde in Australien auch nichts bleibendes wollen.

Mythos: Es soll SOOO stimulierend sein. Soll der G-Punkt ja auch, genauso wie der Duschkopf etc. etc. Wie's für einen selber ist, muss man ausprobieren -> Ich will KEIN Loch down under nur um festzustellen es hat weh getan, viel gekostet, sieht scheisse aus und bringts nicht.

Abgesehen davon: Piercings sind ja o.k. ... Ich hab aber lieber fakes.

JAWOLL. :smile:

N4n4

Ansonsten: Wenns nicht zu auffällig ist find ich s toller. Egal ob bei Mann oder Frau.
 

Benutzer82137  (37)

Verbringt hier viel Zeit
man darf mit IP kein Blut spenden?? das hab ich ja noch nie gehört? Warum denn??
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Also ich bezweifele ja, dass es in dieser Regelung nur um Intimpiercings geht.
Allgemein darf man kein Blut spenden, wenn man erst vor Kurzem (ich glaube es waren 6 oder gar 12 Monate) gepierct/tätowiert wurde. (HIV Gefahr)

Aber warum man mit einem IP grundsätzlich vom Blut spenden ausgeschlossen werden sollte, kann ich mir nicht erklären.
 

Benutzer31690 

Meistens hier zu finden
Einfach mal so: Warum dürfen Leute mit IP wohl kein Blut spenden....

Ähm, man darf damit sehr wohl Blut spenden.

Das einzige, was ist: Innerhalb von sechs Monaten nach Piercing (egal welches, auch Ohrlochstechen) und Tätowierung darf man kein Blut spenden.
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
könnt sein, dass es unangenehm beim sex sein kann, wenn der mann es hat. bei der frau stell ich es mir unproblematischer vor.
 

Benutzer31418 

Sehr bekannt hier
Ich bin generell kein Piercingfreund. Allerdings gefällt mir auch grundsätzlich bei Männern nur selten Schmuck, deswegen finde ich es bei Frauen im direkten Vergleich ansprechender.
 

Benutzer40821 

Meistens hier zu finden
Find ich einfach nicht schön. Bei Frauen sieht es dann meistens noch etwas dezenter aus, deswegen hängt e s meinerseits wohl mit der Ästhetik zusammen.
 

Benutzer38203 

Verbringt hier viel Zeit
Ich finde man muss hier mal grundsätzlich zwischen den verschiedenen Körperstellen im Intimbereich unterscheiden.
Es gibt sicherlich Intimpiercings, egal ob bei Mann oder Frau, die an bestimmten Stellen einfach nicht gut aussehen. Im Gegenzug gibt es aber auch Stellen, an denen es sehr wohl ästhetisch aussieht.
Die Wirkung bzw. die Stimulation sei jetzt mal dahin gestellt, denn auch das trifft nur bei IPs zu, die auch an den entsprechenden Stellen angebracht sind. Ein Christina beispielsweise erfüllt diesen Zweck nicht und wird auch deshalb nicht gestochen.
Ich habe schon IPs gesehen, die mir nicht gefallen haben weil sie z.B. deplaziert oder gar zu groß waren. Bei solchen Exemplaren kann ich mir vorstellen das der eine oder andere Abneigungen gegen IPs hat. Trotzdem sollte man den Bereich Intimpiercing nicht in eine solche Schublade stecken, denn es gibt gewiss sehr ästhetische und gut aussehende Piercings (muss ich aus Erfahrung sagen).
Und wenn hier jemand der Meinung ist sich keine sinnlosen Löcher unter Schmerzen stechen zu lassen, dann kann ich nur sagen dass es in dem Fall ja wohl egal ist an welcher Körperstelle ich das tue, ob im Ohrläppchen oder in der Augenbraue, spielt ja dabei keine Rolle. Und über Schmerzen lässt sich streiten. Ich finde z.B. Schmerzen beim Blutnehmen wesentlich schlimmer als ein Intimpiercing gestochen zu bekommen.
 
1 Woche(n) später

Benutzer81278 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,
ich finde das auch doof, wenn man sagt : "alle IP sind doof".
Vorallem wenn man so was noch nicht getestet hat.

Besonders lustig ist es, wenn man sag: "es könnte ja weh tun, darum finde ich das doof und mache ich nicht" . Gut, jeder soll das machen was er soll, aber man kann es doch mal probieren?

Ich fand z.B ein PA auch bisschen zu krass. Aber ich hab mit jemanden geschlafen, der eins hatte und ich muss sagen immer wieder gern :smile:
Das ist wirklich toll :schuechte

Man sollte da schon offener sein und nicht direkt alles schlecht heißen was man nicht mögen könnte.

Wer nur Schnitzel isst, weiß nur wie Schnitzel schmeckt.


Liebe Grüße
 
1 Monat(e) später

Benutzer73571 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Ich würde mit gern ein PA stechen lassen und es mit meiner Freundin probieren. Man kann es bei nichtgefallen ja wieder rausnehmen. Gut, schade um das Geld, aber um eine Erfahrung reicher.

Vielleicht würde es ihr sogar gefallen oder umgekehrt, vielleicht würde es mir nicht gefallen.

Die Einwände verstehe ich zwar, aber wenn man nur täglich Schnitzel isst, weiß man nicht wie lecker ein Steak schmeckt.
 

Benutzer14282 

Verbringt hier viel Zeit
Also wenn ich so mit Mädels über IP's bei Männern spreche, dann heißt es meist etwas wie "Nee, das finde ich hässlich!" oder "Das sieht voll eklig aus!"
Ich würde also tippen, dass es an der Ästhetik liegt, dass einige Frauen das eher ablehnen.

Ich persönlich finde einiges durchaus schick, anderes wiederum nicht sehr schön.
Ein Dydoe oder ganz besonders diverse Hafadas würden mir schon gut gefallen, wohingegen ich Prinz Albert nicht so mag.
Genau wie bei der Frau kommt es mir da also auf den konkreten Ort des Stichs an. Und natürlich auch irgendwo auf den Schmuck.
 

Benutzer20579  (37)

Planet-Liebe ist Startseite
Gut, jeder soll das machen was er soll, aber man kann es doch mal probieren?

Ähhhm - nein :zwinker:

Also ich finde, es gibt Stellen, da gehört es nicht hin. Stellen, wo wichtige Funktionen verlaufen, wie Blase etc., die für wichtige Dinge gebraucht werden, wo ein "Unfall" vielleicht sehr viel mehr Schaden anrichtet, als vielleicht ein angerissenes Ohr. Schäden, die man vielleicht nicht unbedingt beheben kann.

Daher finde ich, dass Piercings im Intimbereich (an den meisten Stellen) nichts verloren haben, ebensowenig an weiblichen Brustwarzen. Wer es mag, soll es sich stechen lassen. Aber ich für mich oder mein Partner find es gruselig.

Hatte selber eins an den Augenbrauen, klein und unauffällig, leider ist es rausgewachsen.

Viele Grüße
 
1 Woche(n) später

Benutzer52979 

Verbringt hier viel Zeit
Augenbraue ist ja zum Glück garnicht gefährlich :tongue:
So nah am Auge würd ich mir z.B. nix stechen lassen..... Intimpiercing find ich da angenehmer. Ich mag das, wenn so ein Piercing ein kleines Geheimnis ist, das sieht nicht jeder.
 
2 Woche(n) später

Benutzer81278 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Augenbraue ist ja zum Glück garnicht gefährlich :tongue:
So nah am Auge würd ich mir z.B. nix stechen lassen..... Intimpiercing find ich da angenehmer. Ich mag das, wenn so ein Piercing ein kleines Geheimnis ist, das sieht nicht jeder.

Oh, find ich auch. :smile:
In letzter Zeit überlege ich ob ich mir eins machen soll.

Zum Thema, ich finde es nicht schlimm wenn "er" eins hat.
Kann mir auch vorstellen das ein paar Frauen damit Probleme haben, wenn sie es nicht kennen.
 

Benutzer16418  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Hm ich finde IPs(vor allem Ampallang :drool: :drool: ) sowie Genital Beadings beim Mann toll. Sollten allerdings nicht zu viele sein und nicht zu stark aufgedehnt. Aber das gleiche gilt bei IP bei Frauen.

Man sollte halt dazu sagen das IP eigentlich nur was fürs Auge sind und man durchs Kondom überhaupt nix davon merkt(eigene Erfahrung). Beadings dagegen merkt man schon richtig :herz: :herz:.


 

Benutzer83083 

Verbringt hier viel Zeit
ich finde es gibt so viele schöne stellen an denen man sich piercen lassen kann, da musses nich unbedingt im Intimbereich sein....

ich find das nich schön und eher abschreckend, hätte angst vor schmerzen....wär nix für mich, da lieber n paar schöne dermal anchors an diversen stellen oder so...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren