intimrasur beim mann

R

Benutzer

Gast
es gibt schon einige ältere threads über dieses thema, aber die konnten mir eine frage nicht beantworten!

ich stutze meine schamhaare dann und wann mit der scheere ab.. aber mir ist es eigentlich noch immer zuviel haare. am liebsten wär es mir wenn sie ganz weg sind *g*... aber der intimbereich ist ja nicht so eben wie ein gesicht..

darum frag ich mich wie ich das am besten mach um mich vor verletzungen zu schützen.. weil auf ne rasierwunde an den hoden habe ich nicht wirklich lust *g*
 

Benutzer234 

Verbringt hier viel Zeit
versuchs mit nem haarschneider .. hab ich auch mal gemacht ... zur probe :grin:
aber jetzt halt ich von intimrasier nix mehr :smile:
 
S

Benutzer

Gast
*zustimmenmuss* haarschneider sind für sowas immer gut - auch beim weiblichen geschlecht :smile:
 
S

Benutzer

Gast
haarschneider?

ich glaub aber net das man damit die 2-tages-stoppeln gut wegbekommt, oder?

Also ich rasiere mich mit nem ganz normalen rasierer.
Man sollte es nur vielleicht nicht jeden tag machen da die haut schon sehr gereizt wird dabei.
Und hinterher immer mit babyöl oder ner feuchtigkeitsmilch einschmieren das nicht zu viele pickelchen entstehen!

mfG Sharky
 
S

Benutzer

Gast
also mit einem haarschneider kann man schon einiges ausrichten. oder man nimmt einen normalen elektrischen rasierer. ich halte von nassrasieren nicht viel - wegen der pickelchen und der reizung.
 
S

Benutzer

Gast
hmm...elektrorasierer....gute idee, hab ich noch nie dran gedacht!

muss ich mal probieren.

Nur ob ichd amit meinen Sack schön rasieren kann...ich weis net :rolleyes:
 
P

Benutzer

Gast
Hy du!
Also ich rasiere mich da unten naß! Nehme da immer ne frische Klinge und mache das unter Wasser in der Badewanne. Ich hab mich eigentlich noch nie geschnitten! Meine Freundin findet das einfach nur geil! Probiere es einfach. Ich nehme dazu den Przector von Wilxxxxx. Der mit dem Gitter. Trockenrasur finde ich sinnlos, weil da immer noch was übrig bleibt! Also leg los!
cu
Andy
 

Benutzer234 

Verbringt hier viel Zeit
also wenn man aanfängt wenn die haare noch lang sind is ja logo .. haarschneider oder e-rasierer ...
und den rest halt mit der klinge ...

aber wenn man nach der rasur aftershave draufpackt hat man keine reizungen ...
aftershave ist überall gut wo man sich rasiert hat ...
 
D

Benutzer

Gast
Aftershave??? Autsch, das brennt doch sicherlich???
Da halt ich doch Babyöl für besser.

Bei der Trockenrasur bleiben stoppel und an den Hoden macht es sich ein bissel umständlich.

Nassrasur ist schon ganz gut, bis auf die Hautreizungen, die wirst Du aber mit jeder Methode haben.

Ich persönlich nehme Enthaarungscreme (Pilca perfect). Im Gegensatz zu anderen hatte ich noch keine grösseren Probleme (Entzündungen u.s.w.).

Gruß darkliner
 
S

Benutzer

Gast
ich weiß nicht, vielleicht ist das ja bei uns weibchen *gg* was anderes aber ich bekomm bei nassrasur immer reizungen. egal was ich nachher draufschmiere. aber mit so am elektrischen trockenrasierer garnicht. und so viele stoppeln wie ihr sagt bleiben doch da garnicht...
 
A

Benutzer

Gast
Also, wem echtes, "scharfes" Rasierwasser zu heftig ist, der probiere mal von Nivea das "After Shave Balsam Sensitive". Benutz ich auch fürs Gesicht, brennt gar nicht!

Und ansonsten: ich rasier mir das Dreieck in Form, halt es mit nem Haarschneider auf ca. 4mm- und die Peniswurzel, den Sack und den Damm rasier ich mir nass mit Schaum und Wilkinson Extreme III. Geschnitten hab ich mich noch nie... aber es ist zugegebenermaßen knifflig, weil da so VIEL Haut ist. Die muß man dann halt mit der anderen Hand irgendwie straffziehen, vor allem der Sack macht Probleme. Aber es geht.
 
T

Benutzer

Gast
hi!!!
ich find es geht mit einem nassrasierer bestimmt gut!muuss ja net sein, dass pickel kommen!!!! und es reizt!tut es bei mir auch nicht!!!das geht schon!die klingen sind schon so gut,dass sie sicher sind und vor verletzungen schützen!sie wachsen halt nur schnell nach!von eppilieren rat ich die dringend ab und von wachs am intimbereich!!!!! :flennen:
 
S

Benutzer

Gast
@ tinchen
kannst mir bitte verraten, wie du das machst? *g* ich bekomm immer pickelchen und reizungen wenn ich mit einem nassrasierer daherkomm. egal wie gut der jetz is. trocken und elektrisch gehts aber gut.

und *zustimm* kein epilieren oder wachs im intimbereich!!!
 

Benutzer234 

Verbringt hier viel Zeit
<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><HR>Original erstellt von darkliner:
<STRONG>Aftershave??? Autsch, das brennt doch sicherlich???
</STRONG>[/quote]

kommt drauf an .. nur welches mit alkohol brennt :grin:
 

Benutzer95  (46)

Verbringt hier viel Zeit
Nivea for men lotion - brennt nicht...

rasieren vorsichtig mitm Nassrasierer ist immernoch am gründlichsten, aber ich steh überhaupt nicht auf rasierten genitalbereich... zum glück, so hab ich eine sorge weniger :cool:
 

Benutzer261  (38)

teuflisch gute Beiträge
*hihi* es kommt bei Frauen immer drauf an, WAS sie alles rasieren... wenn man nur die Bikinizone rasiert, dann kriegt man sicher null Pickelchen (außer man is wirklich total empfindlich).
Sobald man aber den Venushügel ans Leder will (überhaupt bei absolutem Kahlschlag), wirds knifflig. Der reagiert im Allgemeinen ziemlich sauer, wenn man ihn rodet - liegt daran, dass die Härchen ziemlich stark (um nicht zu sagen borstig) sind.

Ich bin dazu übergegangen, mühsamst soweit es schmerzfrei geht, die Haare mit einer Pinzette zu zupfen. Das gibt keine Reizungen (außer man stellt sich ungeschicht an *ggg*). Der angenehme Effekt ist: absolut glatt, länger glatt als bei allen anderen Methoden und wenn man Glück hat, sind diverse Haarwurzeln so beleidigt, dass gar kein Haar mehr nachwächst *hihi*.

Aber für Männer wird das kaum geeignet sein.
 
S

Benutzer

Gast
@ Teufelsbraut
kurze frage... zupfst du mit der pinzette alles aus oder nur bikinizone?
 

Benutzer261  (38)

teuflisch gute Beiträge
Bikinezone und Venushügel, soweit Richtung Schamlippen, wie ichs aushalt (weil je näher man denen kommt, desto mehr tuts weh *ggg*) - den Rest rasier ich dann. Klappt ganz gut... is halt nur ein wenig mehr Arbeit.
 
S

Benutzer

Gast
das denk ich mir ja... drum hab ich das ganz gelassen (das auszupfen)
 

Benutzer1134 

Verbringt hier viel Zeit
Hi!

Im Gegensatz zu Nori habe ich das Problem.

Ich rasiere mich immer naß, mit ner frischen Klinge und richtiger Rasierseife.
Wenn Du dabei vorsichtig arbeitest, dann passiert nicht, nirgendswo.

Bisher habe ich mih noch nie geschnitten. Will mal hoffen das es so bleibt...

Auch das mit dem After Shave, da ist wirklich nur Nivea for Men Balsam zu empfehlen.

Viel Glück! :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren