Intimpercing

Der Ersteller des Themas war schon sehr lange nicht mehr online.
H

Hoschi01

Gast
Moin....

Habe da mal eine Frage, hat jemand erfahrung mit Intimpercings??
Meine Freundin wollte sich eins machen lassen, aber da gibt es ja tausend verschiedene stellen, und rinde stäbe was weiß ich.
Tut sowas weh?
Wie ist es danach mit den sex & OV??
wie ist es mit der Pflege?
Und und und

wäre über hilfreiche worte dankbar.
 
K

kaninchen

Gast
Probiers mal hier - da wirst du zu geholfen :smile:
Uns ansonsten einfach mal googlen - da kommt zwar auch n bisschen mist, aber wird wohl was brauchbares dabei sein...
 
K

kaninchen

Gast
Öhm ja - nich so ganz die richtige Adresse, wa? :zwinker2:
 

Moonlight21   (39)

Verbringt hier viel Zeit
Hmm ich steh nicht so auf Intimpiercing, weil ich das als verstümmelung ansehe! Wenn gott gewollt hätte das man sich da was durchsticht hätte er nicht lustnerven dorthin gemacht!
 

Beastie  

Beastialische Beiträge
Original geschrieben von Moonlight21
Hmm ich steh nicht so auf Intimpiercing, weil ich das als verstümmelung ansehe! Wenn gott gewollt hätte das man sich da was durchsticht hätte er nicht lustnerven dorthin gemacht!
ja und wenn es einen gott geben würde, würde es nich so viel leiden geben...

@ thema: nee, es rtut nich weh, sie brauch keine angst zu haben
pflege is ganz doll wichtig, zumindest bis es verheilt is, da wird der piercer ihr aber alles wichtige sagen
ansonsten hab ich hier irendwo scho mal nen langen beitrag geschrieben, versuch ma die suchfunktion
 

Mieze   (35)

Sehr bekannt hier
generell gilt bei piercings peinlichste pflege, das heißt, immer schön desinfizieren usw.
 

MooonLight  

Sehr bekannt hier
Hab mich schon mehrfach darüber informiert, auch bei Wildcat..
Nach diesem Wissen versuch ich das mal zu beantworten..

Tut sowas weh?
<--Ist wohl von der Person abhängig, wie schmerzempfindlich man ist oder eben nicht. Naja, und die Stelle spielt ja auch eine Rollen. Man kann sich ja auch die Klitoris direkt piercen lassen, was sicher schmerzhafter ist als nur die Vorhaut oder eine Schamlippe.

Wie ist es danach mit den sex & OV??
<--- Sollte kein Problem sien, zumindest nicht bei den "typischen" IP bei Frauen. Man kann sich zwar auch im Bereich der Vagina (also richtig am Eingang etc.) piercen lassen, aber das aht dene Freundin wohl nicht vor.

wie ist es mit der Pflege?
<-- Naja, muss man wie jedes andere Piercen auch gut pflegen. Oft wird Eigenurin empfohlen..
 

Beastie  

Beastialische Beiträge
Wie ist es danach mit den sex & OV??

ach des hab ich übersehen: also 2 wochen keinen sex und danach 6 wochen (oder 4?? is schon solange her) nur mit kondom... wegen den bakterien des partners....

haben wir allerdings nich eingehalten... nach 2 tagen sind wir übereinander hergefallen, ohne kondom (ich hasse die dinger)

bei mir hat sich nix entzündet oder so, aber es kommt auch sehr auf das immunsystem der person an

edit: es is hierbei übrigens egal, wo du gepierct bist, auch beim klitorisvorhaut-piercing sollte man erstmal keinen sex haben *mal moonlightberichtigt*gg*
 

stubsi  

Verbringt hier viel Zeit
Obs weh tut hängt wirklich von der Stelle ab. Ein Klitorisvorhautpiercing tut überhaupt nicht weh, eins durch die Schamlippe oder direkt durch die Klitoris schon. Auf Sex werdet ihr ca. 8 Wochen verzichten müssen, weils für sie nich so angenehm sein wird und dadurch auch Bakterien an das Piercing kommen, die ne schöne Entzündung auslösen können. Pflegen muss man es wie jedes andere Piercing jeden Tag, also Kruste einweichen, Desinfektionsmittel drauf usw.
 

stubsi  

Verbringt hier viel Zeit
Original geschrieben von Beastie
ich hatte gar keine kruste *wunder*

Du hast eins in der Klitorisvorhaut? Kommt natürlich immer auf die Stelle an, an der Klitoris isses ja immer bissle feucht, dann konnte die wohl nicht antrocknen, aber Wundsekret wird immer abgesondert. Wenns eh nicht antrocknet, kann mans ja wunderbar mit Desi. entfernen.
 

Beastie  

Beastialische Beiträge
jau.. ich musste es nach dem duschen immer trockenfönen *lol* das war mit sicherheit ein bild für die götter.... weil ich das desinfektionsmittel nur auf trocken haut auftagen durfte und man darf ja erst mal keine handtücher (es sei denn sie sind bei 95 grad gewaschen und dann auch jeden tag ein neuen, wegen den fusseln) benutzen.. also saß ich auf dem klo und fönte meinen kitzler *lachwech*
 
M

miLChmANn

Gast
mal bißle offtopic: ich hatte auch keine wirklichen krusten
aber jetzt mal ne frage ich hab meins (bw) jetzt shcon 4-5 monate und manchmal kommt da son zeug raus sieht aber net wie eiter aus, is das normal?
 

Beastie  

Beastialische Beiträge
was hast du für ein piercing?? also eigentlich is des nich normal... würd ich jetz mal sagen
 

MooonLight  

Sehr bekannt hier
edit: es is hierbei übrigens egal, wo du gepierct bist, auch beim klitorisvorhaut-piercing sollte man erstmal keinen sex haben *mal moonlightberichtigt*gg*

Ich hatte die Frage so verstanden, wie es im Prinzip mit Sex nach einem Piercing, also sprich mit einem aussieht :smile:
 
B

*BlackLady*

Gast
Original geschrieben von Moonlight21
Hmm ich steh nicht so auf Intimpiercing, weil ich das als verstümmelung ansehe! Wenn gott gewollt hätte das man sich da was durchsticht hätte er nicht lustnerven dorthin gemacht!

*g* das hat meine Oma auch immer gesagt - als sie so ungefähr 99 Jahre war. Ich hoffe, dass du niemals zum Arzt gehst! :zwinker:
 
L

luvbine

Gast
Ohne mir jetzt alles durchzulesen kann ich dazu nur sagen -> Intimpiercing = no no thx!!! und Piercing allg. = no thx ... kann das absolut nicht ab :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren