Intimbereich!!!!

S

Benutzer

Gast
wie von Diablo schon angedeutet.....
Mich würde nur interessieren wie ihr euch (mädels) im Intimbereich rasiert? Benutzt ihr so Cremes (veet) oder rasiert ihr einfach???? Ich bin nämlcih auf Rasierschaum und das andere Zeug allergisch und bekomm davon Ausschläge...
Egal ob auf den Beinen oder im Intimbereich...
Also, wie rasiert ihr euch im Intimbereich???
Ist schon ne komische Frage, aber mich interessiert's... :grin:

hoffe, dass ich ein paar Antworten bekomm....

Liebe Grüsse, eure Sunshine_7
 

Benutzer4977  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Ich antworte mal für meine Freundin
Sie rasiert sich ohne Rasierschaum einfach mit einem Nasrasierer unter der Dusche
 
G

Benutzer

Gast
Bevor Dich nun alle steinigen...
Benutz mal die Suchfunktion :zwinker:
 
X

Benutzer

Gast
meine ex hat nassrasierer+duschgel benutzt. keine ahnung ob das gut ist.
 

Benutzer3391 

Verbringt hier viel Zeit
Probiers mal mit einer Pflegespülung! Die macht die Haare ganz weich und dann tust ganz normales Duschgel oder Seife drauf und rasierst mit Nassrasierer. Ich persönlich halte von Enthaarungscremes gar nichts.
 
K

Benutzer

Gast
Hab da so ein Gel-Schaum-Zeugs (also wenns Nass wird wird aus dem Gel Schaum *g*) Das wird dann großzügig unten verteilt und dann normal rasiert... Erst mit dem Strich dann dagegen... Und halt abun zu mal die Haut n bisschen straff ziehen dann wirds glatter find ich :smile:
 
D

Benutzer

Gast
also ich nehm rasierschaum oder rasiergel, kommt drauf an was ich grad gekauft hab *g* ohne rasierschaum gibts bei mir immer total rote flecken und so...würd ich also nich machen.
und find auch beim hautglatt ziehn wirds glatter bin ich mit kaninchen einer meinung :smile:
 
S

Benutzer

Gast
Danke für die guten Tipps!!!
Auch an die männlcihen Schreiber!!!! :grin:
Ja, hopp gibt mir weiter Tipps!!!!
Na ja, wie schon gesagt bin ich gegen Schaum und diese komischen Cremes allergisch......
Aber eure Tipps sind wirklich gut.
Muss ich mal ausprobieren!!!! :loch:

Aber ich hätte auch nix dagegen, wenn ich noch mehr Tipps bekommen würde.... :smile:

eure Sunshine_7
 

Benutzer7517 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich benutze auch nur Duschgel oder Seife und habe damit keine Probleme. Ich vertrage viele Cremes und Rasierschaumsorten auch nicht.
Ich ziehe bei der Intimrasur immer die Haut straff und rasiere dann zuerst in die Wuchsrichtung und wenn was stehenbleibt vorsichtig dagegen.
Gut funktioniert es auch, wenn du die Haare vor der Rasur auch etwas kürzer schneidest.
 

Benutzer6068 

Verbringt hier viel Zeit
Original geschrieben von Sunshine_7
Danke für die guten Tipps!!!
Auch an die männlcihen Schreiber!!!! :grin:
Ja, hopp gibt mir weiter Tipps!!!!
Na ja, wie schon gesagt bin ich gegen Schaum und diese komischen Cremes allergisch......
Aber eure Tipps sind wirklich gut.
Muss ich mal ausprobieren!!!! :loch:

Aber ich hätte auch nix dagegen, wenn ich noch mehr Tipps bekommen würde.... :smile:

eure Sunshine_7

du willstn tip? niemals gegen den strich, da gibts nur rote punkte. Könnt auch sein das das daran liegt das ich so 1 € rasierdinger ausm aldi nehm :grin:
 

Benutzer2428  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Ich rasier mich immer ohne Rasierschaum. Einfach unter der Dusche mit dem Nassrasierer. Übrigens gegen den Strich, dann wirds gründlicher bei mir und rote Punkte habe ich nur ganz selten.
 
A

Benutzer

Gast
also ich hab die erfahrung gemacht das man mit kaltem wasser schon mal den roten punkten adieu sagen kann.
ausserdem kommen diese punkte eh nur beim ersten mal, aus dem einfachen grund weil die haut vielleicht mit dieser hautreizenden methode erst klarkommen muss. die haut muss sich dran gewöhnen. ich rasier immer in alle richtungen. das is immer am gründlichsten.

aber ich hab für mich das zupfen entdeckt. so krass es auch klingt.
mit pinsette bis zu den li... dann den unteren teil nur rasieren.

dauert zwar lang und is zeitaufwenig.
is aber schmerzlos und die haut entzündet nicht und man bleibt auch etwas länger glatt als mit ner rasur.

das hab ich für mich entdeckt. aber wie gesagt für alle rasiererinnen. immer mit kaltem wasser abduschen. und danach mit einem oel einreiben am besten. nur nicht babyoel. das konnte brennen. gibt so nuss oele die sollen sehr gut sein. :drool:
 

Benutzer2160 

Beastialische Beiträge
Original geschrieben von alinchen

aber ich hab für mich das zupfen entdeckt. so krass es auch klingt.
mit pinsette bis zu den li... dann den unteren teil nur rasieren.
so mach ich des auch...

ansonsten nehm ich halt rasierschaum und danach nivea aftershave balsam vor men....
 
L

Benutzer

Gast
mit enthaarungscreme. das wird viel gründlicher und man bekommt auch keine roten punkte :zwinker:
 
S

Benutzer

Gast
Zupfen??? Davon hab ich noch nie gehört!!! Tut das nicht höllisch weh??? Na ja, muss ich dann auch mal ausprobieren...
Habt wirklich gute Tipps gegeben... Danke an alle!!!

Sunshine_7
 
M

Benutzer

Gast
Rasierschaum mit Rasierer wenn ich nur Nasrasur macht rötet sich bei mir die Haut ziemlich krass.kannst aber auch mal Enthaarungcreme benutzen.
Werd auch mal Wachs probieren allerdings auf den Beinen denk im intimbereich wär das nicht zu empfehlen..:cool:
 

Benutzer1789  (38)

Sehr bekannt hier
Original geschrieben von alinchen

ausserdem kommen diese punkte eh nur beim ersten mal, aus dem einfachen grund weil die haut vielleicht mit dieser hautreizenden methode erst klarkommen muss.

Das denke ich hier eher weniger... ich rasier mich jetzt schon seit fast nem jahr oder so und bekomm trotzdem von zeit zu zeit pickelchen... also schliess nicht immer gleich von dir auf ALLE anderen bitte... weil das is bissi arg verallgemeinert... und es gibt sicher noch mewhr mädels bzw jungs wie mich, die die a ned nur beim ersten mal kriegen...


Ich werd des jetzt mal mit wachs testen, weil ne bekannte meinte, dass des ganz gut funzt... :smile:

Bisher hab ich immer raisert und zwar alles und davor haarspülung drauf und danach entweder gesichtswasser.. "verklebt" die poren ned so wie öl und desinfierzert noch ein bissi oder des nivea zeugs... :smile:
 
A

Benutzer

Gast
beim zupfen kann es manchmal unangenehm ziehen. du musst einfach nur die haut straffziehen und dann schnell zupfen in wuchsrichtung nit dagegen. dann tut es garnicht weh. wirklich.
man kann das unten überall aber ab den li.... wie gesagt aufhören sonst extrem aua.:grin:
 
A

Benutzer

Gast
@ rapunzel ich hab nicht von mir auf alle geschlossen.
es war nur ein hinweis das es vielleicht so is.
es gibt natürlich auch menschen mit ner empfindlicheren haut.
und wenns heiss wird is die haut wieder um einiges reizbarer. aber kaltes wasser wie gesagt hat mir geholfen und den meisten meiner freundinnen auch. und das mit dem oel hab ich von einer pornodarstellerin gehört die sich genau so rasiert komischer weise wie ich. oel verklebt die poren nicht. is sogar sehr gut für die haut. nussöle verkleben da nix. machen einfach nur die haut weich. und lindern angeblich ein wenig die reizung.
und ich glaub die müssen ja wissen wie es am besten funktioniert.
tja
 

Benutzer2160 

Beastialische Beiträge
Original geschrieben von alinchen
beim zupfen kann es manchmal unangenehm ziehen. du musst einfach nur die haut straffziehen und dann schnell zupfen in wuchsrichtung nit dagegen. dann tut es garnicht weh. wirklich.
man kann das unten überall aber ab den li.... wie gesagt aufhören sonst extrem aua.:grin:

dem stimm ich mal so zu... aber wieso schreibst du lippen nich aus?

wegen dem oel: ich glaub am besten wissen es die hautärzte
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren