Intimbereich kuscheln

Benutzer100807 

Sorgt für Gesprächsstoff
Wer von euch kuschelt gerne mit dem intimbereich des partners? Ohne das es zu sex kommt ? Und in welchen situationen ist es euch am liebsten ? wenn ihr solo wärt würdet ihr auch mit einen freund/in soweit gehen ?

Mfg Lang
 
M

Benutzer

Gast
Ich will gar nicht wissen, wie oft ich beim Film/Serien schauen den Schwanz von meinem Freund einfach so im Mund habe oder ihn streichle :grin: Das nimmt schon manchmal abstruse Züge an.
Mit einem Freund oder einer Affäre würde ich das allerdings nicht machen.
 

Benutzer105123 

Öfters im Forum
ich selbst nicht da ich meist sehr schnell wieder heiß auf meinen freund werde.
jedoch bei meinem freund sieht das ganz anders aus er liebt es wenn wir nackt im bett sind, nur werd ich dann ich dann auch gleich wieder scharf auf ihn.
 

Benutzer97853 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich will gar nicht wissen, wie oft ich beim Film/Serien schauen den Schwanz von meinem Freund einfach so im Mund habe :grin:

Den ganzen Film über?! :grin:

Nee, habe ich bisher nie gemacht.
Irgendwie bin ich da ein "Entweder-Oder"-Typ. Entweder meine Streicheleinheiten haben auch ein Ziel, sprich Sex, oder ich gucke nur den Film.
 

Benutzer100807 

Sorgt für Gesprächsstoff
da kann sich dein freund aber glücklich schätzen !:smile:
 

Benutzer66279 

Sehr bekannt hier
In der Beziehung stelle ich auch ziemlich früh klar, dass ich nicht jedes mal Sex will, wenn ich nur mal in ihren Intimbereich greife oder mich daran erfreue. :grin:
Also ja, ich mag das. Einfach die Haptik der Pussy der Geliebten und die Optik sowieso. :zwinker:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Kommt vor, aber nur mit meinem festen Freund. Die Intimbereich von sonstigen Freunden oder Bekannten interessieren mich nicht. :grin:
 

Benutzer88899 

Verbringt hier viel Zeit
Nee, das kommt so gut wie nie vor bei uns. Außerhalb von Beziehungen sowieso nicht.
 

Benutzer90972 

Team-Alumni
Mit Freunden, Bekannten oder wem auch immer würde ich das nie tun.
Sicherlich hatte ich in meinen vergangen Beziehungen mal beim Fernsehen den Kopf auf dem Schoß von meinem Partner. So wirklich als Kuscheln mit dem Intimbereich würde ich das aber nicht bezeichnen. Ab und zu ein bisschen grabbeln gehört bei mir aber dazu (eher am Hintern als am Schwanz), aber das muss nicht immer auf Sex hinauslaufen.
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
na logisch! ich bin ständig an seinem lulli, ich muss mir schon ausreden einfallen lassen, dass ich da rankann...
 

Benutzer106058 

Sorgt für Gesprächsstoff
Wenn wir beide nackt im Bett liegen und gerade einen Film schauen, spiele ich schon hin und wieder mit seinem Schwanz oder seinen Eiern, ohne dass es gleich auf Sex rausläuft.

Mit einem Kumpel würde ich das nie machen. Wir fassen uns ab und zu, wenn wir ganz lustig sind, an den Hintern, aber mehr auch nicht.
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Ach...unser Kuschel-Typ der Herr Lang mal wieder. Für jede Situation und für jedes Körperteil erfolgt ein neuer Thread. :zwinker:

Am liebsten "kuschle" und "schmuse" ich mit einem friedlichen Schwanz, nachdem er seine Arbeit geleistet hat.
Das Problem dabei ist halt meistens nur, dass da einige ganz schnell wieder aktiv werden, das Köpfchen frech recken und zu sabbern beginnen und da ich ungern Ressourcen verschwende, muss ich diesbezüglich wieder aktiv werden, denn man sollte einen harten Knüppel schon entsprechend belohnen, auch wenn es dann nicht immer in "Vollsex" ausarten muss.
Aber ich bin halt bekennende Schwanz- und Eiergrabbscherin und sein Gemächt ist vor mir nie sicher. Nirgends!

Bei irgendwelchen Freunden mache ich das mit Sicherheit nicht. Bin weder Mutter Teresa, noch interessieren mich Inimbereiche von Männern, mit denen ich keinen bzw. niemals Sex haben werde und bei mir braucht da auch keiner meiner platonischen Bekanntschaften auf diese Art Kuscheln, denn ich bin doch kein Unterleibs-Teddybär.
 

Benutzer83807 

Verbringt hier viel Zeit
Ich kraule/lecke/küsse/streichle/etc gerne an dem Besten Stück meines Freundes rum. Vor dem Fernseher meist, beim einschlafen, am Esstisch.
Ich finds ja auch toll, wenn er mir einfach mal so zwischen die Beine geht. Es sollte nicht in aller Öffentlichkeit sein, aber sonst, immer gern!
 
S

Benutzer

Gast
Mache ich nie. Ich behaupte auch mal, dass er kein Freund davon wäre, denn wenn er steif ist, will er Sex und er würd nunmal steif, wenn ich ihn da unten begrabbel. Das aber würde widerum dazu führen, dass wir den Film nicht weiter verfolgen, weil wir mit uns beschäftigt sind.
Daher: Nein, kommt nie vor.

Ich kneife ihn nur da unten mal gern, wenn er frech ist. Aber davon wird er nicht steif... im Gegenteil. :grin:
 
L

Benutzer

Gast
Hm, bei uns endet das dann meistens auch mit Sex.
Aber wenn wir fernsehen oder nur redend im Bett liegen, benutze ich ganz gerne seinen Hintern als Kissen.:grin:
 

Benutzer25542 

Verbringt hier viel Zeit
...Bei irgendwelchen Freunden mache ich das mit Sicherheit nicht. Bin weder Mutter Teresa, noch interessieren mich Inimbereiche von Männern, mit denen ich keinen bzw. niemals Sex haben werde und bei mir braucht da auch keiner meiner platonischen Bekanntschaften auf diese Art Kuscheln, denn ich bin doch kein Unterleibs-Teddybär.

Unterleibs-Teddybär?

Wort des Tages :totlach:
 

Benutzer108400 

Sorgt für Gesprächsstoff
ich fasse schon öfter mal -nachdem wir sex hatten- an sein bestes stück und spiele damit :ashamed:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren