(intim)piercing-umfrage

Benutzer9312 

Verbringt hier viel Zeit
drachenherz schrieb:
@ jungs... btw... was mich besonders interessieren würde, weil ich gerade drüber nachdenke... wenn ihr ein brustwarzenpiercing habt, wie sind da eure erfahrungen... wie stark ist der schmerz, wie lange dauert die heilung tatsächlich, wie ist es mit der empfindlichkeit der brustwarze hinterher, und wie ist es, wenn eure partnerin dann beim sex damit rumspielt?

Der Schmerz ist wirklich auszuhalten, ich hätte es mir schlimmer vorgestellt. Richtig empfindlich ist das Piercing noch ca. fünf Tage lang, während der Zeit solltest Du es gut pflegen. Endgültig verheilt ist es nach ca. drei Wochen. Was die Empfindlichkeit betrifft, das kann ich nicht beurteilen, weil es noch niemand außer mir berührt hat.
 
3 Woche(n) später

Benutzer7610 

Verbringt hier viel Zeit
hab seit circa einem jahr ein helix (ohrkrempe) und seit kurzem auch ein intimpiercing (clithood). möchte beide nicht missen, komme auch hygienemäßig sehr gut damit klar und werde diese leidenschaft auch auf alle fälle weiter ausbauen...
 

Benutzer27602  (44)

Verbringt hier viel Zeit
Hab die planlose Augenbraue, eine BW, Zunge und Prinz Albert mit relativ großen Ausmaßen beim Ring, sieht für ungewöhnte Augen recht extrem aus...
Ich möchte die ganzen Teile nicht missen, mit PA wird man eh der beste Freund aller Hausfrauen weil mit Pinkeln im Stehen is nix mehr, es sei denn man will ne Überschwemmung aufm WC. :grin:
Hatte noch nie Probleme und schmerzmäßig beim Stechen war das für mich kein Akt. Kommt glaub ganz auf die Schmerzempfindung eines jeden an.
Mit den gepiercten Körperstellen geht man automatisch noch bewußter um, man hegt und pflegt und empfindet dort auch mehr bzw. etwas anders. (is zumindest bei mir so...)
Bis auf Augenbraue halte ich die Teile für ne echte Bereicherung beim Sex, ist natürlich nicht überzubewerten, sozusagen das "Tüpfelchen auf dem "i"", wie son Spoiler aufm Auto. :smile:

Gruß
darkride...
 
F

Benutzer

Gast
Hab zwei Piercings (Zunge/Bauch) und will auch schon ewig ein Intimpiercing, aber a) hab ich kein Geld momentan und wenn ich für so was Geld hab kommt ne neue Tätowierung *g* und b) bin ich sooooooooo ein Schisser... gar nicht mal wegen dem Schmerz, die beiden andern waren absolut problemlos, aber der Gedanke, sich vor jemand "Fremdes" einfach so mal nackig hinzulegen, Beine breit und der kommt mit ner Nadel...*schauder*

Aber früher oder später kommt das auch noch, da bin ich mir sicher :grin:

LG
fee
 

Benutzer27602  (44)

Verbringt hier viel Zeit
b) bin ich sooooooooo ein Schisser... gar nicht mal wegen dem Schmerz, die beiden andern waren absolut problemlos, aber der Gedanke, sich vor jemand "Fremdes" einfach so mal nackig hinzulegen, Beine breit und der kommt mit ner Nadel...*schauder*

Achwas, das is doch kein Prob, die Leute ham doch das schon x-mal gestochen...ich war seinerzeit bei ner netten Dame, die mir den Ring durch mein Ding gejagt hat, hab sie vorher noch gefragt ob es nen Sonderrabatt für kleinere Piercingziele gibt. :zwinker:
Also Hose runter und Vollgas! :zwinker:
 
F

Benutzer

Gast
darkride schrieb:
Achwas, das is doch kein Prob, die Leute ham doch das schon x-mal gestochen...ich war seinerzeit bei ner netten Dame, die mir den Ring durch mein Ding gejagt hat, hab sie vorher noch gefragt ob es nen Sonderrabatt für kleinere Piercingziele gibt. :zwinker:
Also Hose runter und Vollgas! :zwinker:
*lol* Kleinere Ziele ist ja süss ausgedrückt :tongue:

Ja, ich mach das auch irgendwann (jetzt erst mal wieder Geld zusammen bekommen *seufzt*)... aber ich bin halt so ein Schiiiiiiiiisser! Ich hab da immer sooooo Angst vor den uuunverstellbar großen Schmerzen! Witzigerweise bin ich eigentlich recht schmerz-unempfindlich, das weiß ich auch, aber ich vergehe da immer vor Angst... *ankopfschlag*

Naja, und das mit Hose runter wär wohl wie beim Frauenarzt... ist ja auch nicht weiter tragisch... hm *überleg*... ob ich mir mal eins zum Geburtstag wünschen soll... *hmmmm*

LG
fee
 
2 Woche(n) später

Benutzer28805 

Verbringt hier viel Zeit
Hi,

ich habe seit ca. 1 Monat ein Klitorisvorhaut-Piercing horizontal mit Ring, der genau auf der Klitoris liegt und .. ich will nicht mehr ohne sein. das abheilen ging sehr gut, haben es leich am ersten abend ausprobiert :gluecklic dann hats n bißchen wehgetan und ist ca. ne woche angeschwollen gewesen aber nu ist alles bestens und nur zu empfehlen.
Ansonsten habe ich noch ein Brustwarzenpiercing ( auch sehr geil) , ein Industrial (Stab quer durchs ohr) und ein Piercing im Zungenbändchen (liegt unter der Zunge und hat keine Funktion)

Mein Freund hat ein PA auf 0,6 mm gedehnt( durch die Unterseite des Penis und vorne durch die Harnröhre wieder raus). Dieses ist für Männer nur zu empfehlen wenn die Frau nicht so schmerzempfindlich ist, wenn ER hinten anklopft. :grin: Im April bekommt er evtl. einen Ampalang ( richtig geschrieben?). Freu mich schon
 

Benutzer8236 

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe ein Piercing bei(auf? - wie sagt man da?) der Augenbraue!
Meine Freundin, Zunge, Bauchnabel - ich fände ja ein intimpiercing bei ihr gut! *G
 

Benutzer15727 

Verbringt hier viel Zeit
Hi,

einen PA mit 0.6mm? Meinst Du, um 0.6mm gedehnt, gemessen an der Ausgangsstärke? Weil dann ja noch die Info fehlt, mit wieviel er angefangen hat... :smile:

Aber zum Thema: Augenbraue, beide BWs, Frenum und PA, mittlerweile bei (lächerlich, ich weiß :rolleyes2 ) 3mm.
Möchte auf keines meiner Piercings verzichten, betäubt wurde da nur für den PA die Harnröhre, weil das einführen des Metallröhrchens sonst ein wenig unangenehm ist....
Mit dem verheilen ist das so ne Sache, ich hatte damit nie Probleme, bei den BWs (hatte irgewndwer gefragt) so ca. 2 Wochen, bis es nicht mehr weh tat beim an- und ausziehen, nach 4 Wochen gin auch anfassen etc., nach 6 Wochen (subjektiv gefühlt) alles verheilt, auch wenns tatsächlich wohl eher wesentlich länger dauert.
Augenbarue und Frenum zählen ja nicht als Piercings, das ist wie mit dem Zirkel oder dem Bleistift gestochen, tut nicht weh und ist danach auch sofort schmerzfrei gewesen...
PA...na ja, 2 Tage Hölle beim aufs.Klo.gehen (oder eher setzen :smile: ), bis zur "Einsatzfähigkeit" warens da auch ca. 2 Wochen (Masturbation) oder 5 Wochen (GV).


Gruß
Shavedretry
 

Benutzer28805 

Verbringt hier viel Zeit
er hat jetzt einen 0,6 mm starken ring drinne, hat angefangen mit einem gaaaanz dünnen! aber da kannte ich ihn noch nicht, hab ihn bei 0,4 mm kennengelernt :grin: und ihn zum weiterdehnen genötigt*lol*
 

Benutzer15727 

Verbringt hier viel Zeit
Hi,

ein PA mit 0.6mm Durchmesser?
Deinem Freund (und seinem Piercer?) ist doch aber hoffentlich bewusst, daß das ganz grosser Schwachsinn ist, oder?
Korrigiert mich wenn ich falsch liege, aber eigentlich bin ich da ganz gut informiert - einen PA unter 2mm stechen zu lassen, ist reinster Irrwitz, denn wenn der Penis dann eregiert, wird das ganze Ruck.Zuck schmerzhaft; bei dem dünnen Draht dann auch noch gefährlich, denn das schneidet u.U. gehörig ins Fleisch.
(GV mit nem 2mm Ring war schon wirklich mehr als unangenehm....)

Nur mal so als Denkanstoß....

Gruß
Shavedretry
 
S

Benutzer

Gast
mmh habe eins im bauch, im ohr, in der nase und zunge, das reicht,mehr will ich nicht, mometan diskutieren wir eher über tattoos.wars nur ne modeerscheinung oder wollen wirs wirklich?mmh ma gucken
 

Benutzer28838 

Verbringt hier viel Zeit
hab zwar ziemlich viele piercings (6 an den ohren,nase, augenbraue, lippe, zunge, bauchnabel & brustwarze) aber keins wirklich intim. hab auch irgendwie keinen bock da drauf. aber die zweite brust werd ich mir garantiert auch noch stechen lassen *freu*
 

Benutzer28805 

Verbringt hier viel Zeit
@ Shavedretry

ich hab mir eben eure Antworten durchgelesen und habe mich gefragt, warum ihr euch aufregt über 0,6 mm....
ich glaube ich habe mich da etwas verschrieben :eek: denn ein dünner "draht" ist der PA auf keinen fall.
0,6 cm ist wohl passender *lach* sieht also schon sehr wuchtig aus!

Sorry, das ich eure Gemüter in Aufruhr gebracht habe, hab den Fehler nicht bemerkt.
 

Benutzer26729 

Verbringt hier viel Zeit
nee also sowas könnt ich mir net vorstellen....würde mir bei meinem glück die ganze kliotorisvorhaut abreissen weil ich hängen bleiben würde *gg* und beim reiten und rennradfahren..mh nee ich weiss net..
 

Benutzer7610 

Verbringt hier viel Zeit
feeX schrieb:
Ich hab da immer sooooo Angst vor den uuunverstellbar großen Schmerzen! Witzigerweise bin ich eigentlich recht schmerz-unempfindlich, das weiß ich auch, aber ich vergehe da immer vor Angst... *ankopfschlag*

du wirst echt lachen, aber wenn es richtig gestochen wird (mir richtig meine ich fachmännisch), dann merkst du nur den stich. und solange du das ding gut pflegst und beim stechen selber kein dreck reingekommen ist, dürfte sich da auch nicht viel entzünden. als unvorstellbar große schmerzen würd ich das nicht bezeichnen. du merkst den stich selbst, und das wars gewesen. ach so, noch was: bei nem intimpiercing die ersten paar tage am besten weite hosen tragen, damit's nicht reibt (das köntne sonst nämlich echt wehtun)
also ich hab mein ringlein jetzt nen knappen monat und war heute eben erst wieder im studio, um mir einen neuen bcr mit pinkem steinchen in der kugel reinmachen zu lassen. schade, dass man das tagsüber nicht unentwegt anschauen kann ^^

amazonin schrieb:
das abheilen ging sehr gut, haben es leich am ersten abend ausprobiert :gluecklic dann hats n bißchen wehgetan und ist ca. ne woche angeschwollen gewesen aber nu ist alles bestens und nur zu empfehlen.

mmmh.... ehrlich gesagt war ich auch versucht, gleich am ersten abend sex zu probieren... schlussendlich hab ich mir doch n paar tage pause gegönnt, bevors wieder ranging. hatte auch keinen bock, durch sperma entzündungen zu begünstigen oder durch reibung das ganze anschwellen zu lassen. und immerhin ist so ne kleine zwangspause doch auch anregend, oder? ^^
 

Benutzer27995 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab kein Intimpiercing und ich will auch gar keins.
Bin so völlig zufrieden ^^
 
1 Jahr(e) später

Benutzer57846 

Verbringt hier viel Zeit
Ne danke, aber das ist nichts für mich. Ich möchte da unten keinen Ring oder was weiß ich baumeln haben und dann entzündet sich nachher noch irgendwas... :wuerg:
Hatte mal ein Nasenpiering das sich entzündet hat, das hat mir gelangt. Mittlerweile find ich aber eh nichts mehr an den Dingern - egal ob die jetzt in der Nase oder eben untenrum stecken...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren