Internetprovider

Benutzer22161 

Verbringt hier viel Zeit
Mich würde mal interessieren mit welchem Internetprovider ihr online geht.
Ich bin bei AOL.
Gruss Kai
 
S

Benutzer

Gast
*loool*
hauptsache du willst nie kündigen!

Sonst schließ erst noch mal ne gute Rechtschutzversicherung ab!!
..war da auch und hatte dann das ersten mal ne Unterhaltung mit nem Anwalt!
 

Benutzer13139  (35)

Verbringt hier viel Zeit
hatte bis september auch AOL... da zu kündigen is echt ne qual...

naja jetz hab ich T-Online... die haben allerdings auch 3 monate gebraucht um zu checken das ich jez umgezogen bin :grin:

ich wollte auch ma zu tiscali... naja aber das hat alles net geklappt weil die idioten meine kundendaten verschlampt hatten... so hatte ich dann 6 wochen 56k- modem :angryfire
 

Benutzer22161 

Verbringt hier viel Zeit
Hab zwar auch icht vor zu kündigen aber ich hab auch schon mal gehört das es da Probleme geben kann.
Na ja wenn ih mal wechseln will dann mach ich mich vorher schlau.
Hab mich sowieso erst neulich wieder für ein Jahr gebunden wegen DSL Vertrag.
DSL 2000 / 5000 MB Volumen
 

Benutzer14807  (54)

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin bei AOL (artex67)

Ich habe schon öfters mal bei AOL gekündigt wegen anderen Anbietern.
Habe aber wegen der Kündigung n i e Probleme gehabt. Ging immer reibungslos. Auch das später wieder anmelden.

Ich bleibe jetzt bei AOL. :grin:
 

Benutzer6487 

Verbringt hier viel Zeit
Früher 1&1, jetzt GMX.
Im Endeffekt ist das das gleiche Unternehmen, aber GMX ist etwas billiger, weil es nur den puren Zugang bietet - ohne Webspace, .de-Domain, Emailpostfach etc.
 
L

Benutzer

Gast
chello - Telesytem Tirol (is UPC Telekabel)

und das beste, ich kann natürlich so viel GB wie ich will runterladen, na so ein zufall bei nem breitbandanschluss :grin:

in dem monat hab ich schon wieder 7GB runtergeladen und 4GB hochgeladen :grin:
 

Benutzer1539 

Sehr bekannt hier
Bin bei T-Online.
Übrigens hatte auch auch zwei Jahre lang AOL und hatte auch null Probleme, das zu kündigen ... versteh nicht, wieso ihr da solche Probs mit habt.

Juvia
 
S

Benutzer

Gast
Juvia schrieb:
Bin bei T-Online.
Übrigens hatte auch auch zwei Jahre lang AOL und hatte auch null Probleme, das zu kündigen ... versteh nicht, wieso ihr da solche Probs mit habt.

Juvia

Ka.. hab gekündigt w Umzug.. und hab auch ne Bestätigung bekommen (telefonisch und schriftlich..) dann kam aber dennnoch die nächste Rechnung.. und dann die nächste.. hab die Belastungen zurückgegeben und dann kam eine Mitteilung über ne Kontopfändung wenn die nicht binnen 14 Tagen bezahlt würden..
Gekündigt hatte ich zum 1.1. oder 31.12. .. auf jeden Fall hat dann der Anwalt die letzte Korrespondenz mit denen in April geführt..
Weil ich ungerne das Konto gesperrt bekommen wollte!! :wuerg:
 
S

Benutzer

Gast
Wieder mal AOL. Hab zwischendurch schon mal einen anderen Provider gehabt und mit dem Kündigen bei AOl gab´s keine Probleme...
 

Benutzer10438  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Ich war bis August oder so auch bei der Telekom, den Scheiß loszuwerden war vielleicht ein Akt....aber jetzt bin cih endlich weg von denen.....und bei QSC (natürlich mit flat)
 

Benutzer14593 

Verbringt hier viel Zeit
Bin bei Strato, Volumentarif 2,95 im Monat für 2GB, bin kein Vielsauger und für immer online sein und mails alle paar minuten sowiediverse Foren etc. reicht das. Und billiger gehts irgendwie nicht.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren