interessanter wegen beziehung

S

Benutzer

Gast
Habt ihr nicht auch das Gefühl, das wenn ihr einen festen Partner oder eine feste Partnerin habt, dass sich dies positiv auf eure Ausstrahlung auswirkt? Sprich ihr werdet plötzlich von mehr Frauen/Männern begehrt als vorher als ihr solo ward?

Warum ist das so?
 

Benutzer8432  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Bei mir wars zwar ganz und gar nicht so, weil ich auch einfach nicht auf andere Männer geachtet habe, als ich vergeben war, aber ich könnte mir vorstellen, dass frisch Verliebte ja durchgehend mit nem Lächeln durch die Welt laufen und vielleicht daher mehr Blicke des anderen Geschlechts auf sich ziehen?!
 

Benutzer6665  (50)

Verbringt hier viel Zeit
snoopy18 schrieb:
Habt ihr nicht auch das Gefühl, das wenn ihr einen festen Partner oder eine feste Partnerin habt, dass sich dies positiv auf eure Ausstrahlung auswirkt? Sprich ihr werdet plötzlich von mehr Frauen/Männern begehrt als vorher als ihr solo ward?

Warum ist das so?
das habe ich allerdings auch schon festgestellt und habe keine Ahnung, warum es so ist.

Vielleicht, weil man einfach glücklich ist und das auch ausstrahlt und somit attraktiver wirkt als sonst?
 

Benutzer16181 

Verbringt hier viel Zeit
Ist mir auch schon aufgefallen - ja
Vorallem wirkt sich das auch extrem positiv auf mein Selbstvertrauen aus, vorallem weil ich sonst ehr zurückhaltend und schüchtern bin!
 

Benutzer10736 

Benutzer gesperrt
Hmm, ich hab keine Ahnung, ob's jetzt daran liegt... War drei Jahre lang vergeben, da hat sich eigentlich keiner wirklich für mich interessiert (bzw. zumindest nicht so eindeutig, daß es mir aufgefallen wäre, sprich angemacht, eingeladen etc...). Dann war ich knapp ein halbes Jahr sozusagen single, allerdings schon wieder ziemlich verliebt :schuechte, und jetzt bin ich seit knapp 2 Monaten mit meinem neuen Freund zusammen :verknallt, und komischerweise :ratlos: haben mich in dieser Zeit 3 (!!) völlig fremde Männer angesprochen/eingeladen... :tongue:

Und zwar nicht irgendwie in der Disco/Kneipe, abends beim Weggehen oder so, sondern einfach so auf der Straße, an der Bushaltestelle etc... Klar, es gibt wohl Frauen, für die ist das ganz normal, mir zumindest ist es davor nicht wirklich passiert, deshalb war das schon irgendwie ungewohnt... Einer ist sogar extra dieselbe Haltestelle ausgestiegen wie ich, nur um mir zu sagen, daß er mich kennenlernen will. :zwinker: Ob's daran liegt, daß ich frisch verliebt bin :herz: oder ob ich mich einfach sonst irgendwie verändert hab und dadurch mehr Männer anziehe (wüßte ich jetzt aber nicht?!), keine Ahnung... :ratlos:

Sternschnuppe
 
R

Benutzer

Gast
ja auf jedenfall - seid dem ich vergeben bin machen mich deutlich mehr Typen an als vorher. Ich bezweifel aber, dass das an der Ausstrahlung liegt (immer etwas komisch kuckt) vielleicht ist es ja einfach nur Zufall.
 
S

Benutzer

Gast
also ich persönlich denk auch, dasses was mit dem selbstvertauen zu tun hat, ein beispiel ist auch das ansprechen fremder männer oder frauen, ich finde man ist einfach viel lockerer drauf als wenn man solo is, man hat ja nix zu verlieren, hat schon "etwas" festes und das kommt dementsprechend besser bei männern/frauen an. :zwinker:
 

Benutzer13901  (45)

Grillkünstler
Ich würd es darauf schieben, daß man in einer Beziehung im Normalfall glücklich ist. Dieses glücklich sein spiegelt sich immer oder zumindest meist im Auftreten der Person wieder, die Person ist ausgeglichener strahlt von innen heraus eine gewisse Ruhe und glücksligkeit aus lächelt leicht (meist) und wirkt dadurch gleich symphatischer.
Ich denke durch diese gesteigerte Symphatiewirkung die sich halt auch unterbewußt ind er Körpersprache und ienfach allem wiederspiegelt werden fremde Menschen angezogen weil sie unterbewußt die Hoffnung hegen etwas von diesem Glück abbekommen zu können.
Daher sind Menschen in glücklichen Beziehungen wohl "interessanter".

Stonic
 

Benutzer7854 

Verbringt hier viel Zeit
Ich merke es ja selbst, dass meine Ausstrahlung 1000 Mal besser wird, wenn ich vergeben bin.
Ich bin einfach glücklich, lächle die meiste Zeit und bin viel gelassener, so gar nicht "auf der Suche".
 
K

Benutzer

Gast
:what: seit wann sprechen Frauen einen an? Das können nur Frauen hier bestätigen glaub ich :smile:
 

Benutzer11806 

Verbringt hier viel Zeit
Kann mich den anderen nur anschließen. Ist man vergeben, ist man oft lockerer, selbstbewusster und wirkt attraktiver.
Das ist ja manchmal das Verrückte - kaum ist man vergeben beginnen sich plötzlich auch andere Männer für einen zu interessieren; ist man dagegen solo und unglücklich und sucht jemanden, wirkt man oft nicht halb so interessant.
 

Benutzer7157 

Sehr bekannt hier
Hmm... also ich hab absolut nicht das Gefühl, dass ich begehrter bin als vor der Beziehung mit meinem Freund, eher im Gegenteil. Liegt aber wahrscheinlich zum Großteil darin, dass ich meist nur mit ihm unterwegs bin, und offensichtlich vergeben Mädels werden ja doch selten angemacht.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren