Intensive Küsse grund für Trennung?

Benutzer34345 

Benutzer gesperrt
Frauen machen aus allen möglichen und unmöglichen Gründen Schluss:angryfire :cry:

der eingangsbeitrag ist ja nun nicht gerade ausformuliert. ich hab ihn falsch verstanden, dachte, es wäre der grund der trennung, wenn man den eigenen Partner intensiv küfft und nicht jemand anderes:zwinker:
 

Benutzer20882 

Verbringt hier viel Zeit
Intensive Küsse sind für mich definitiv ein Trennungsgrund.
Da gibt's garnichts.

Nagut, eine Ausnahme:
Wenn er Paris Hilton oder so küssen würde, wäre mir das egal :smile:
 

Benutzer54726 

Verbringt hier viel Zeit
na sicher wär das ein trennungsgrund....wenn er seine zunge nicht bei sich behalten kann..ich meine dass ist schon heftig...
 

Benutzer37900 

Teammitglied im Ruhestand
Wenn diese intensiven Küsse mit Gefühlen für die andere Person zu tun haben, dann würde es für mich wohl ein Trennungsgrund sein. Ob die Beziehung da erst kurze Zeit oder länger besteht, ist dabei irrelevant.

Sollten keine Gefühle im Spiel sein, dann müsste ich lange darüber nachdenken, wie es weitergeht. Aber ich würde wohl ein Gespräch mit meinem Partner führen und höchstwahrscheinlich ein sonst gut funktionierende Beziehung nicht wegen so etwas aufgeben. Da müsste schon schlimmeres passieren.
 

Benutzer25356  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Nagut, eine Ausnahme:
Wenn er Paris Hilton oder so küssen würde, wäre mir das egal :smile:
Warum würdest du da eine Ausnahme machen? Ist doch schließlich auch ne Frau...

Also ich denke schon, dass es für mich ein Trennungsgrund wäre. Vielleicht nicht sofort, aber mit der Zeit ganz bestimmt, weil ich damit wohl nicht umgehen würd können.

Aus welchem Grund sollte er den eine andere leidenschaftlich küssen sollen, wenn nicht mit ihr ins Bett zu gehen? Denn diese Absicht setzte ich hier mal voraus, schließlich küsst er mich auch nur intensiv, wenn er Sex will. Mit einer anderen wärs wohl kaum anders.
 

Benutzer49683 

Verbringt hier viel Zeit
kann sein das ich mich da trennen würde, oder auch nicht, das kommt darauf an

wielange die beziehung bis dahin dauerte?
was der grund war, warums so weit kam?
wars einmalig oder öfters?
etc.

möglich aber nicht zwingend
 
V

Benutzer

Gast
Ich denk nicht, dass ich eine gute 3,5 jährige Beziehung direkt wegschmeißen würde, nur weil mein Partner mal fremdgeknutscht hat.
Wobei die Beziehung meines Erachtens nicht so gut sein kann, wenn er "fremdknutscht". Aber hier kommt es wohl darauf an, was für eine Beziehung man führt. Es gibt sicherlich Menschen, die gut damit leben können, sowie auch andere Leute, die wie ich nicht damit klar kämen.
 

Benutzer60834 

Verbringt hier viel Zeit
Schwer zu sagen, kämm für mich echt auf die Person an.
 

Benutzer12443  (40)

Meistens hier zu finden
ne schwierige frage. ich kann mir meinen freund gar nicht vorstellen, so leidenschaftlich. und dann auch noch küssen...ich weiß nicht.

er ist nicht so der heiße liebhaber...hehe.
 

Benutzer49889 

Verbringt hier viel Zeit
Ja, auf jeden Fall! Käme mir nicht in die Tüte! :mad:

Die Knalltüte
winktiny.gif
 
D

Benutzer

Gast
Ja... würd ich sehen, dass Gefühle dabei sind, wär Schluss.
 

Benutzer8686 

Sehr bekannt hier
Ich habe momentan genau die Situation. Mein Freund hat fremdgeknutscht und mit ihr rumgemacht. Aber wohl kein Sex...Noch habe ich meine Entscheidung nicht gefällt...Aber so wie's gerade aussieht, wird's auf 'ne Trennung hinaus laufen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren