Ins Gesicht? :(

G

Benutzer

Gast
Hm, bei mir wechselt das. Früher mochte ich es aus bestimmten Gründen gar nicht, dann fand ichs mal 'ne Weile lang ziemlich geil. Im Moment würd ichs schon machen wenn es ihm gefällt und er es unbedingt möchte, aber ob es mich noch sooo anmachen würde wie früher weiß ich nicht.
 

Benutzer52107  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Mein Schatz mags nicht...

...also, sie stirbt nicht dran, wenns mal versehentlich passiert, aber sie mags einfach nicht...
 

Benutzer60953  (34)

Verbringt hier viel Zeit
mag es ganz gerne außer es geht ins auge das brennt dann immer so
 

Benutzer2069  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Also wenns ins Auge geht würd ich sagen auswaschen :zwinker: Am besten mit Augentropfen oder gereinigtem Wasser.


Ich habs noch nie gemacht/zugelassen und absichtlich würd ichs auch nicht wollen, wenns versehentlich passiert, ists auch nicht schlimm. Im Eifer des Gefechts passiert so einiges :zwinker:
 

Benutzer22419 

Sehr bekannt hier
er darf fast überall hin - aber nicht ins gesicht! :wuerg_alt:
 

Benutzer21309 

Verbringt hier viel Zeit
mein freund mags sehr, ich nur selten, muss die richtige stimmung zu sein.:tongue:
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Ich hab überhaupt kein Problem damit, wenn er es geil findet. Finde es weder eklig noch demütigend und bin diesbezüglich auch absolut offen...ist doch schön, wenn frau ihrem Partner auch sexuell einen Gefallen tun kann...außerdem kommt er dann niemals auf den Gedanken, dass er bei mir was verpasst hat. :zwinker:
 

Benutzer31723  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Der Gedanke dran is schon Prickelnd aber die Sauerei is das nicht wert. Vorallem wenn was in die Haare oder Augen kommt, nene das möcht man nicht ihr antun.

Kein Problem, aber aussaugen macht mehr Spaß. :link_alt:
Dem kann man zustimmen :smile:
 

Benutzer30735 

Sehr bekannt hier
Dann darf er natürlich! Aber das geht meistens sowieso von mir aus.
 

Benutzer61384 

Verbringt hier viel Zeit
aber gerne... ich bin für fast jede sauerei zu haben! :drool:
d.h. wenn das auf gegenseitigkeit beruht. aber ich könnt sowieso nie mit einer freundin glücklich sein die nicht bereit ist, :schuettel: sich ein bisserl für mich zu überwinden, oder für die etwas derartiges überhaupt ein großes hindernis darstellt, :kotz: dafür beruht das mit dem geben auf gegenseitigkeit. :verknallt:

aber das soll jeder so halten, wie er will, ich beurteile damit niemanden, so halte ich's bloß.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren