Ins Bett machen.

Benutzer64412 

Benutzer gesperrt
Wenn mir nen Mädel is bett pissen würde, kann sies gleich sauber schrubben.... Ja gut, wenns psychische probleme sind, is halt traurig, aber trotzdem kann sie mir meine bettsachen bsi zum geht net mehr sauber machen :wuerg:
 
D

Benutzer

Gast
Wenn mir nen Mädel is bett pissen würde, kann sies gleich sauber schrubben.... Ja gut, wenns psychische probleme sind, is halt traurig, aber trotzdem kann sie mir meine bettsachen bsi zum geht net mehr sauber machen :wuerg:

Wie kann man eigentlich so daherreden?
Da wirds schon Mittel und Wege geben, wie dieser ungewollte Verlust noch abgefangen werden kann, bevor er im Bett landet.
Meine Güte... :mad:
 

Benutzer35107  (32)

Kurz vor Sperre
Mein Freund ist gelegentlicher Bettnässer aber mit sinkender Tendenz. Er wird psychologisch betreut denn es sind Folgen sexueller Mißhandlungen.
 
V

Benutzer

Gast
Ich kann nicht mit Sicherheit sagen, ob es mir etwas ausmachen würde, aber es wäre zumindest kein Grund, die Beziehung zu beenden.
Vielleicht hilft es ja auch irgendwie, wenn ein Mensch, der dieses Problem hat, spürt, dass er nicht anders behandelt wird und dass er trotzdem geliebt wird.

Wenn mir nen Mädel is bett pissen würde, kann sies gleich sauber schrubben.... Ja gut, wenns psychische probleme sind, is halt traurig, aber trotzdem kann sie mir meine bettsachen bsi zum geht net mehr sauber machen :wuerg:
Keine Sorge, bei so einer Einstellung würde sie sicherlich nicht mit dir in einem Bett schlafen wollen.
 
P

Benutzer

Gast
Wenn mir nen Mädel is bett pissen würde, kann sies gleich sauber schrubben.... Ja gut, wenns psychische probleme sind, is halt traurig, aber trotzdem kann sie mir meine bettsachen bsi zum geht net mehr sauber machen :wuerg:

So rede ich nur über ins-Auto-kotzen.

Und wie Nuvola schon sagte, sie würde dann eh nicht in deinem Bett schlafen.
Ich denke, gerade mit o.g. Äußerung setzt man den Menschen noch mehr unter Druck, er fühlt sich noch beschissener und wird das Problem noch mehr in sich reinfressen.
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
hat es psychische ursachen, würd ich ihn ermutigen, ärztliche hilfe aufzusuchen. hat es organische ursachen (inkontinenz etc) gibt es tena und diverse andere inkontinenzartikel, die man verwenden kann, damit "unfällen" vorgebeugt werden können. auf jeden fall steh ich zu einem menschen, wenn ich ihn liebe, auch wenn er derartige probleme hat.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren