In welchen Alter lässt die lesitungsfähigkeit bei Männern nach??

Benutzer29193 

Verbringt hier viel Zeit
Ich denke nicht das es aufs Alter drauf ankommt, sondern ich denke eher das es die Erfahrung eines Menschen ist, die es ihm ermöglicht die Erfahrung sinnvoll bzw. positiv nutzen zu können z.B die Frau richtig zu verwöhnen. Es zählt die Erfahrung, sexuell gesehen wie auch die andere Dinge im Leben.

"..übung macht den Meister" - und nicht das Alter :zwinker:
 
A

Benutzer

Gast
Eric|Draven schrieb:
Also abnehmen tut die Leistungsfähigkeit ab 14.
Mann wenn ich heute noch die Energie von damals hätte :grin:


Dann bin ich entweder ne Ausnahme, oder du bist eine. Ich kann heute immer noch acht mal in der Nacht.
 

Benutzer41922 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Die Diskussion hier erinnert mich immer mehr an "Mein Auto, mein Haus, meine Yacht....."! Ich kann 8 mal, ich 6 ich sogar 20! Ja, ja :blablabla


Die Leistungsfähigkeit nimmt in dem Maße ab, wie der Körper im Alter abbaut. Mit 35 allerdings sollte ein Mann von seinem Maximum nicht weit entfernt sein!

Ich behaupte, dass ein Mann, der älter ist, und damit mehr Erfahrungen gesammelt haben sollte, eher durch diese Erfahrung befriedigt als durch Kondition!

Ob der Sex funktioniert, liegt IMMER an beiden. Wenn ein Partner nur "rumliegt" und Null Initiative oder Phantasie zeigt, dann wirds für beide eher frustrierend!

cu

Dentulus
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren