In Ohnmacht vögeln?

Benutzer65590 

Beiträge füllen Bücher
Hm, ich kenne sowas nur von außerbettlichen Situationen, namentlich von unter der Dusche: eng, feuchte, keine Frischluft, Sex im Stehen - nicht gut für den Kreislauf.
Aber im Bett gehts eigentlich.
 

Benutzer57585  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin normalerweise ziemlich laut im Bett, jedoch waren gestern Abend seine Eltern zu Hause und deswegen hab ich halt ins Kissen "geschrieen" :schuechte Irgendwie kam ich gar nich mehr richtig hinterher und hab angefangen zu hyperventilieren und mir wurd schwindelig und schlecht und ich war am zittern und mein Freund war voll überfordert. Er hat mich dann nach Hause gefahren und ich hab in ne Tüte geatmet :grin:

Klingt jetzt irgendwie bescheuert, aber kennt ihr sowas? Dass es bei euch so heiß und wild herging, dass euch schwindelig und schlecht usw. wurde? :schuechte
Off-Topic:
Zwar nehme ich an, dass Du das nicht beabsichtigt hast, aber Deine Beschreibung macht mich gerade völlig fertig... Da kuckt man ahnungslos in einen Thread :engel: und dann sowas :eek: :drool: Sorry, musste gesagt werden.
 

Benutzer42813 

Beiträge füllen Bücher
Also, ich kenne es höchstens, dass man so erschöpft ist, dass ich ich nicht mehr klar denken oder aufstehen kann und irgendwann (nicht währenddessen jetzt) einfach wegpenne... Mein Freund liebt es, mich in diesen Zustand zu bringen.

Ich liebe es im Moment nicht, weil dann immer ein ganzer Wochenendtag ist, wo ich gar nichts mehr für die Uni tun kann, und die Tage danach bin ich auch noch so wohlig-glücklich, dass es mir total schwer fällt, wieder zum Workoholic zu werden... :herz: :herz: :herz: Wie ihr schon merkt, meine ich diesen Satz nicht ganz ernst:herz: :herz: :herz:
 

Benutzer61260 

Verbringt hier viel Zeit
mir war auch schon mal schwarz vor Augen, ich glaub dass ich da auch hyperventiliert habe vor Erregung. Hab aber gelegen dabei und ist auch rasch besser geworden! Wobei, so schlecht fand ichs gar nicht! :zwinker:
 

Benutzer63857  (57)

Sehr bekannt hier
Hallo ihr Lieben,


ich hatte gestern, nach ner längeren Pause, endlich wieder Sex mit meinem Freund. Es war super wie immer. Ich bin normalerweise ziemlich laut im Bett, jedoch waren gestern Abend seine Eltern zu Hause und deswegen hab ich halt ins Kissen "geschrieen" :schuechte Irgendwie kam ich gar nich mehr richtig hinterher und hab angefangen zu hyperventilieren und mir wurd schwindelig und schlecht und ich war am zittern und mein Freund war voll überfordert. Er hat mich dann nach Hause gefahren und ich hab in ne Tüte geatmet :grin:

Klingt jetzt irgendwie bescheuert, aber kennt ihr sowas? Dass es bei euch so heiß und wild herging, dass euch schwindelig und schlecht usw. wurde? :schuechte


So eine Frau hatte ich auch schon mal. Naja leider nur einmal bisher, die meisten Frauen sind so ja nicht. Aber ich schreibs eh nicht meinem Können zu, sondern eher ihrer Einstellung zum Sex. Die konnte sich da nämlich so richtig reinfallen lassen und war einfach nur noch ein "Sexnervenbündel". Sie genoss Sex eben und kostete den auch voll aus. Sie liess sich immer so dermassen in den Sex fallen, dass sie immer nen paar Minuten brauchte, um wieder in die "reale Welt" zu kommen.

Beim erstenmal, mit ihr, habe ich echt Panik gehabt aber dann habe ich doch realisiert, dass das eben bei ihr so abgeht und bei ihr völlig normal war. Beim erstenmal mit ihr, kam ja noch dazu, dass sie drei Monate keinen Sex mehr hatte. Oh Mann! Was war die weggetreten an dem Tag. Und ich hatte echt Panik, dass etwas mit ihr war, was nicht OK wäre aber wars ja zum Glück nicht. Ganz im Gegenteil, es war alles so OK, wie es nur hätte sein können.

Es gibt also so Frauen aber wie viele, kann ich nicht abschätzen. Bisher ist mir nur eine begenet.
 

Benutzer62768  (36)

Verbringt hier viel Zeit
man atmet kein kohlenmonoxid aus:tongue: das ist tödlich, weils erstickend wirkt...

Off-Topic:
wenn wir schon mal am Klugscheißen sind... es wirkt nicht erstickend; es haftet sich an die roten Blutkörperchen und verhindert, dass diese Sauerstoff transportieren können. Man atmet ganz normal weiter, man riecht nix, man merkt nix und erstickt trotzdem.


@Topic
Ohnmächtig bin ich zwar noch nicht beim sex geworden :smile:D ) aber ich hatte schon während und nach einem echt heftigen Orgasmus dieses Kribbeln im Gesicht (wie wenn die Beine einschlafen), was mir bisher nur als Vorbote einer Ohnmacht bekannt war:eek:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren