In Mädchen verliebt

Benutzer154058  (22)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hi, ich bin (fast) 16 und würde mir gerne euren Rat einholen. Ich bin in ein Mädchen (1 Jahr jünger) verliebt, das 3 Häuser weiter wohnt und einmal pro Woche mit mir ins Training geht. Da unterhalten wir uns dann immer so rein freundschaftlich. Auch unsere Eltern kennen sich gut und wenn wir uns in der Schule sehen, lächeln wir uns zu. Ich würde sagen wir sind befreundet und sie findet mich auch ganz nett, aber ich bin mir nicht sicher, was sie wirklich für mich empfindet. Ich will gerne mehr von ihr aber ich habe Angst etwas zu zerstören und weiß nicht recht, wie ich vorgehen soll.
 

Benutzer133729  (29)

Beiträge füllen Bücher
Frage Sie doch einfach mal in einem Gespräch beim Training ob sie mal mit dir ein Eis essen gehen mag oder so.

Oder nutze solche Chancen wenn sie z.b. sagt das sie shoppen gehen mag, frag dann nach ob du sie begleiten darfst.

Warte jedoch nicht zu lange, sonst hast du eventuell deine Chance verspielt.
 

Benutzer129018  (28)

Sehr bekannt hier
Einfach mal nach einem Date fragn und weitersehen ^^
 

Benutzer154058  (22)

Sorgt für Gesprächsstoff
Tut mir Leid, aber ich glaube nicht, dass ich sie so direkt fragen könnte, ob sie mit mir was unternehmen will. Und sie ist relativ schüchtern und sagt nicht "Ich würde gerne...machen".
 

Benutzer142227 

Sehr bekannt hier
Was trainiert ihr denn zusammen? Wie wäre es denn, wenn du sie fragst ob ihr außerhalb des Trainings mal mit dir Laufen/Skaten gehen möchte? Hat einen Bezug zu eurem gemeinsamen Hobby und ihr könnt euch unbefangen näher kommen bzw. unterhalten und die Fühler ausstrecken.:zwinker:
 

Benutzer154058  (22)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ja, das wäre auf alle Fälle mal eine Idee. Aber immer wenn ich mit ihr zusammen bin, habe ich irgendwie eine Scheu davor sie zu berühren oder so, auch wenn ich mir vorher genau das vorgenommen habe. Wie kann ich das am besten angehen?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren