In die beste Freundin meiner Schwester und Freundin von mir verliebt

Benutzer156116  (22)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hi,
ich bin 16, männlich, und bin in die beste Freundin (16) meiner Schwester (17) verliebt, zudem ist sie auch eine Freundin von mir.

Meine Schwester hat keine Ahnung, dass ich auf sie stehe, doch als jemand aus dem Freundeskreis mal meinte, wir würden gut zusammen passen, sagte sie nur, das wäre katastrophal, weshalb sie darauf wohl nicht gut zu sprechen ist. Ein gemeinsamer Freund meinte nun jedoch einmal, sie würde auf mich stehen, doch so ganz vertrauenswürdig ist das auch nicht.
Ich war auch schon ein paar mal mit ihr und ein paar Freunden ohne meiner Schwester aus, und um ehrlich zu sein, verstehen wir uns blendend, und ihr Freundeskreis scheint mich auch zu mögen, selbst ihr Ex mag mich, doch entscheidend ist für mich nun bloß, ob sie mich mag, und wie ich das am besten herausfinde, ohne meine Schwester sauer zu machen, deren Freundschaft zu gefährden oder als kompletter Vollidiot im gemeinsamen Freundeskreis dazustehen.

Bin in dem Aspekt noch eher unerfahren, da in beiden meiner vorherigen Beziehungen, ich sie als einziger meines Freundeskreises kannte und wir uns nie als Freunde trafen, was die Sache natürlich erheblich weniger kompliziert gemacht hat.
 

Benutzer156111  (32)

Ist noch neu hier
Versuch es ihr doch in irgend einer Weise zu zeigen. Zum Beispiel schau und lächle sie etwas direkter an als normalerweise. Suche dezent etwas Körperkontakt, zb über Schulter fahren, aber nur wenn sie nicht zu fest zurückweicht. Oder schreib ihr mal eine Nachricht. Aber das Wichtigste: Versuche herauszufinden was ihre Interessen sind und fördere diese.
Vielleicht ergibt sich eine tolle Liebesgschichte. Wenn du dich nicht zu einem Schritt wagst, wirst du später nie erfahren, ob aus euch etwas geworden wäre...
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
Du kannst nichts dafür, dass du dich verknallt hat, und das sollte deiner Schwester auch klar sein.
Wenn sie da sauer wird, könnte ich es echt nicht nachvollziehen.
Das schlimmste, was passieren könnte, wäre, dass die Freundin nix von dir will und ihr beide euch dann nicht mehr trefft bzw du nichts mehr mit beiden zusammen machst (bis die Gefühle weg sind) oder wenn ihr beide zusammen kommt und dann Schluss macht - aber auch dann könnte man so verfahren. Das hat ja nichts mit der Beziehung zwischen ihr und der Freundin zu tun.

Die Tips von A Alicenina sind toll, halte dich daran :smile:
 
A

Benutzer

Gast
überleg, ob ihr beide was gemeinsam habt, was deine schwester überhaupt gar nicht interessiert. und dann verabrede dich mit ihr dazu.
 

Benutzer156005  (24)

Benutzer gesperrt
schreib ihr doch einfach mal und guck ob sie darauf anspringt oder nicht. das sollte dann ein deutliches zeichen sein ;-)
 
G

Benutzer

Gast
Ich weiß ja nicht, wie dein Verhältnis zu deiner Schwester ist, in dem Alter kann das ja auch mal kompliziert sein, aber ich würde meinen Bruder knallhart als Wingman ins Spiel bringen.
Ich würde meinen Bruder mal abchecken lassen wie sein bester Kumpel mich findet. Natürlich ganz unauffällig. Deine Schwester kann ja sagen, dass sie gehört hat, dass ihre Freundin auf dich steht.

Am Ende des Tages ist Blut dicker als Wasser. Deine Schwester wird dich schon nicht blamieren.
Wäre mir lieber als Andeutungen zu machen und dann geht der beste Kumpel zu meinem Bruder und sagt, du, deine Sis macht mir als schöne Augen. Dann lieber gleich ins Boot holen. Das mit dem katastrophal hat sie sicher nicht so gemeint.
 

Benutzer70365 

Verbringt hier viel Zeit
Frag sie doch einfach mal ob sie etwas mit dir alleine machen möchte, dabei gestehst du ja noch gar nichts ein. Dann schau wie das läuft, wenn du dich ihr ein bisschen annäherst, das kannst du auch rein verbal tun, mit Kommentaren, Komplimenten, ect.. Langsam vortasten, ihre Reaktion beobachten. Du musst bei diesem Treffen ganz und gar nicht alles auf eine Karte setzen, wenn sie dich mag muss sich das ja nicht auf ein Treffen beschränken, dann wiederholt man das.

Die Schwester ins Boot holen gefiele mir gut, sie muss ja nicht Wingman sein, wie @pipilotta meint, sie kann. Besser kommt es an wenn du auf eigenen Füßen stehst, das selber regelst, so fern du es dir zutraust. Trotzdem würde ich mit ihr darüber reden, wenn euer Verhältnis es erlaubt.
 

Benutzer101597  (63)

Sehr bekannt hier
1. Sage ihr, dass du mal gerne was nur mit ihr unternehmen möchtest.
2. Wenn das klappt mach ihr Komplimente.
3. Wenn ihr das gefällt gib ihr einen Kuss. Keinen fordernden, sondern einen liebevollen. Also keinen "ich will was" Kuss, sondern einen " ich mag dich" Kuss.
 
2 Woche(n) später

Benutzer156116  (22)

Sorgt für Gesprächsstoff
Vielen Dank für die Antworten, und nur um das noch klar zu stellen: Angenommen ich hätte meiner Schwester gesagt, dass ich auf ihre beste Freundin stehe, dann hätte sie mich eigenhändig kastriert, und wenn ich sie gebeten hätte, uns zu verkuppeln, würde ich nicht mehr unter den Lebenden weilen, obwohl mir der Tod trotzdem nicht die Kastration erspart hätte. ;D

Das Thema hat sich nun so gut wie erledigt, ich habe etwas mehr Zeit mit ihr verbracht und muss mir nun eingestehen, dass ich sie doch nicht so gern mag, jedoch ist sie als eine Freundin zu etwas zu gebrauchen, doch bei mir nicht zu mehr ;D
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren