Im Anzug (ohne Krawatte) zum Date, peinlich?

Benutzer29410 

Beiträge füllen Bücher
@honeybee: klar, irgendwie abheben kann man sich immer, aber auf deine Typen steh ich nu wieder nicht, so wie du einige von ihnen beschreibst :tongue:
 

Benutzer52107  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Ich mag Anzüge absolut nicht, also würd ich zu nem Date ganz sicher keinen anziehen :smile:
 

Benutzer18610 

Verbringt hier viel Zeit
Das kommt vollkommen auf den Typ an. Oberste Regel sollte immer sein: Sich selbst nicht verstellen.

Wenn du gerne Anzüge trägst, dann tu' das auch beim Date. Wenn ich das machen würde, würde das komisch und gezwungen und unglaubwürdig rüberkommen.
 

Benutzer29817 

Verbringt hier viel Zeit
von wegen overdressed - es muss ja kein schwarzer Anzug sein. Gibt ja auch braune, graue, nadelstreif, alles mögliche. Nicht alles davon sieht so aus wie für ne Abendveranstaltung.
 

Benutzer34682 

Verbringt hier viel Zeit
also ich liebe, wenn Mann auf ne Jeans und Hemd schicke Schuhe trägt.. aber Anzug ist echt von der Location abhängig
Jepp, sehe ich auch so. Beim Theaterbesuch sähe 'ne verwaschene Jeans und ein Holzfällerhemd eher bescheiden aus :zwinker:
Und abhängig vom Treffpunkt ist natürlich auch, inwiefern sich damit rechnen kann. Wie gesagt, bei einem Theaterbesuch bin ich auch eher schick. Aber trifft man sich in der Eisdiele und er trägt einen Anzug - ich hingegen eine bequeme und etwas weitere Jeans, meine abgelatschten Turnschuhe und ein simples Top, käme ich mir absolut scheiße neben ihm vor.
 

Benutzer50792 

Verbringt hier viel Zeit
bin zwar jetzt auch kein mädel, aber ich finde man kann das wirklich nur dann machen wenns für einen normal ist.

andernfalls sieht man im anzug lächerlich aus weils ungewohnt ist und wenn ich nen mädel wäre würde ich mich doch schon arg wundern wenn mein date beim zweiten mal in bermudas und flipflops vor der tür steht.
 

Benutzer29410 

Beiträge füllen Bücher
Zitat:

von Piratin Gehe zum Original




@honeybee: klar, irgendwie abheben kann man sich immer, aber auf deine Typen steh ich nu wieder nicht, so wie du einige von ihnen beschreibst


äääh wo habe ich die denn schon beschrieben?? Bzw wie?

Verschiedentlich....aber besonders hängen geblieben ist der mit den zig Tattoos *ggg*
 

Benutzer48403  (51)

SenfdazuGeber
Erstens steht mir ein Anzug schon mal gar nicht, habe nicht mal einen und Kravatte erst recht nicht. Aber angenommen, das Date findet in einem besseren Restaurant oder Theater oder sonst ne Festlichkeit statt, erscheine ich zumindest in Stoffhose und gebügeltem Hemd, da würde ich nicht in Jeans, T-Shirt und meinen vergammelten Chucks erscheinen.
Aber generell, im Anzug zum Date, warum nicht, was soll denn daran peinlich sein? Ok, auf'm Rockfestival vielleicht schon....
 
P

Benutzer

Gast
Ich trag zu meinem Anzug fast nie Krawatte. Das kommt dann eher spießig als locker.
 
F

Benutzer

Gast
Hoi,

da bislang kein 1. Date bei mir in einer geeigneten Location für einen Anzug stattfand blieb der schön im Schrank hängen.

Zumal nen Jacket doch echt nichts mehr besonders oder niveauvolles ist. Jeder zweite rennt damit inne Disko, zu Jeans unpassenden T-shirt usw. Teilweise finden sich ja Jackets in Läden mit Aufdruck, eingenähten Innenteil und son kram.

Da der/die Laie meist eh kein qualitätive Jacket von so einem Schund unterscheiden kann mag ich mich da ungern zu denen in einen Topf gesellen.

Schickes Hemd, passende Hose gerne auch zu fast jeden Anlass. Aber Jacket/Anzug bitte nur in passenden Umgebungen.

Find ich echt peinlich, wenn mir so junge Hüpfer (arround 18) inner Disko mit dem Jacket von Papa begegenen und meinten einen jetzt auf Snob machen zu müssen. Außerdem läßt sich damit eh nicht vernüftig tanzen, aber die stehen ja eh lieber im Weg rum.

Gruss
AleX
 

Benutzer50002  (33)

Verbringt hier viel Zeit
find das bei meinem liebsten absolut sexy!!!!
schwarze hose, weißes hemd, schwarze kravatte und dazu ein schwarzes jacket mit welle-erdball zeichen aus el-kabeln...der iro darf an dieser stelle natürlich nicht vergessen werden.....rrrrr....:grin:
 

Benutzer8402 

Verbringt hier viel Zeit
Anzug ist übertrieben.

Aber Blaue Jean + Hemd - erster Knopf + Sakko - Krawatte kommt schon ganz gut lässig und sportlich elegant rüber, so in etwa

ItemLrgPicA104818.jpg


btw sry für diesen hässlichen Grinser...aber das war das erstbeste Bild :grin:

Würd ich aber auch nur machen wenn es zu dir passt....wie schon gesagt wurde, verstellen geht meistens daneben.
 

Benutzer12210  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Kommt drauf an wo das Treffen ist und warum er den Anzug anhat. Grundsätzlich würd ichs aber nicht für peinlich halten.
 
S

Benutzer

Gast
Hoi,

Find ich echt peinlich, wenn mir so junge Hüpfer (arround 18) inner Disko mit dem Jacket von Papa begegenen und meinten einen jetzt auf Snob machen zu müssen. Außerdem läßt sich damit eh nicht vernüftig tanzen, aber die stehen ja eh lieber im Weg rum.

Gruss
AleX

Na dann wirds wohl die Gangstar Fraktion gewesen sein. Auch wenn ich nach deiner Aussage ein junger Hüpfer bin trag ich ganz gern mal ein Anzug, zwar nicht wie z.B in der Bank mit allen drum und dran, sondern eher ein Lockeres Jacket blau gestreiftest Hemd ne schicke Jeans (Wrangler meist) und halt die dazu passenden Anzug schuhe. Finde das nicht irgendwie Snoby, manchen kann auch in dem Alter ein Anzug stehen. Also grundsätzlich ja, jedoch sollte es passend zum Anlass sein, sonst gehst nach hinten los.

mfg
 

Benutzer57163  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Hm, fände das übertrieben, beim ersten Date im Anzug. Eine schöne Jeans und ein Hemd dazu find ich besser. Und wenn es schon ein Anzug sein muss, dann ohne Krawatte sonst fände ich es zu übertrieben.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren