Ihre Füße sind tabu

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
Da hat eher mein Freund Probleme damit meine Füße anzufassen, warum auch immer. Ich verstehs selber nicht. *gg*
 

Benutzer41772 

Verbringt hier viel Zeit
Ist sie vielleicht einfach nur sehr kitzlig?

Ich mag es auch nicht sonderlich, an den Füßen angefaßt zu werden. Aber nicht, weil ich sie häßlich fände oder irgendwie ein Problem damit hätte, sondern weil ich da ziemlich kitzlig bin und eine falsche Berührung schnell passiert. *g* Also Fußmassage wäre jetzt auch nicht unbedingt mein Traum...
hehe, ganz genauso gehts mir auch :tongue: ne zeitlang hab ich mich echt selber an den füßen kitzeln können, das gefühl war einfach abartig... habs gehasst, an den füßen angefasst zu werden... mein ex hats trotzdem immer wieder getan... :mad:
aber ich glaub, dass mit dem kitzlig-sein ist mittlerweile schon wieder besser geworden^^
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Alles was mit Füßen zu tun hat mag ich meist nicht sonderlich, aber hin und wieder kann man damit ja doch einiges anstellen. :zwinker:

Meine beste Freundin hingegen hasst ihre Füße und damit auch alles andere, was damit zu tun hat. Sie findest sie einfach zu groß und dagegen kann man kaum etwas machen, da sie ja sowohl schöne Schuhe als auch Männer findet ... :zwinker:
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Möchtest du ihre Füße "nur" anfassen oder wünscht du dir, dass du sie auch während eures Sexes liebkosen darfst, weil die Füße eben auch zu ihrem Körper gehören und du sie wahnsinnig erotisch findest?

Ich vermute, dass sie ihre Füße als nicht besonders hübsch ansieht und sie eher als notwendiges "Fortbewegungsorgan" betrachter (wie viele andere Leute auch)...so lange sie diese Meinung vertritt, wirst du nicht viel ausrichten können - außer du sagst ihr hin und wieder, wie toll du ihre Füße findest und sie deshalb so gerne verwöhnen möchtest.

Bei mir ist es so, dass ich meine Fussis absolut toll finde...sie werden gehegt und gepflegt, sind weicher und geschickter als so manche Hände, bekommen regelmäßig eine Pediküre, die Nägel werden immer lackiert und ich trage auch Fußketten und Zehenringe. (und sie sind auch nicht besonders kitzlig, wenn es erotisch wird ;-))

Vor einigen Jahren stellte ich fest, dass ich es wahnsinnig heiß finde, wenn ein Mann sich mit meinen Füßen beschäftigt...das geht aber übers "normale" Anfassen, streicheln oder massieren hinaus, denn ich lasse sie mir auch küssen, lecken, die Zehen saugen und lutschen u.s.w.
Ferner stehe ich total drauf, wenn ich damit seinen Schwanz bis zum Abspritzen massieren darf und meine Füße als Spermalandeplatz dienen.

Meine Vorliebe teilte ich natürlich den Männern mit, denn nahezu keiner kam auf die Idee, sie während des Sexes miteinzubeziehen...aber es war nie einer dabei, der mir diesen Wunsch abgeschlagen hat und/oder Ekel verspürte.
 

Benutzer16821 

Verbringt hier viel Zeit
Ich mag meine Füße (oder besser: generell Füße) auch nicht, aber nicht, weil ich sie nicht akzeptiere oder so, sondern weil es einfach.... Füße sind.:ratlos:
Akzeptiere du also einfach am besten den Wunsch deiner Partnerin, dort nicht berührt werden zu wollen, und versuche nicht, sie großartig umzustimmen.:zwinker:

Ganz genau!

Mein Freund hat mal beim Kuscheln im Bett zu mir gesagt: "Du hast so wunderschöne Füße!" :ratlos: :wuerg:
Danach war's vorbei für den Abend. Lass es einfach. Manche Menschen mögen die Dinger halt nicht.
 

Benutzer25573 

Verbringt hier viel Zeit
An meine Füße geht niemand ran! Da werd ich sauer! :grin:
Nee, ich kann auch für nichts garantieren, von Zuckungen bis Tritte kann alles passieren, aber ich warn da auch jeden :zwinker:
Und Leute die das penetrant durchziehen wollen...da kann man mir auch nicht "helfen sie zu akzeptieren"...tztztz
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Ich habe auch so eine Fuß-Phobie.
Ich habe mir nie an die Füße fassen lassen und ich fand es noch weitaus schlimmer, wenn ich in Berührung mit fremden Füßen kam.

Mein Freund mag meine Füße aber unheimlich gerne und ganz zu Anfang, als er noch nichts von meiner Abneigung wusste, hat er so liebevoll darüber gestreichelt und sie massierst, dass ich es einfach geschehen lassen musste.
Ich finde es immernoch merkwürdig und stehe nicht wirklich drauf, aber er hat mich ein bißchen "geheilt". *lach*
 

Benutzer52592 

Benutzer gesperrt
Höchst wahrscheinlich hat sich ungepflegte rauhe Füsse. Oder zerquetschte Zehen von zu engen oder hohen Schuhen.
 

Benutzer66580 

Meistens hier zu finden
Versteh nicht ganz, was viele hier gegen Füße haben ... das sind doch ganz normale Körperteile wie alle anderen auch, wollen auch liebgehabt werden :smile: die armen Fußlis :schuechte_alt:

Spezielle Fuß-Fetische fänd ich jetzt auch eher befremdlich, aber ein schönes Fußbad oder sogar eine Fußmassage können doch echt schön und angenehm sein :smile:
Ich finds auch wichtig, dass meine Füße sich immer schön anfühlen, sauber und eingecremt sind.


Vielleicht kannst du deine Freundin ja mal mit einer schönen Fußmassage überraschen; wenn sie aber echt prinzipiell was dagegen hat, wirst du das wohl akzeptieren müssen.
 
A

Benutzer

Gast
Das ist ein echter Jammer. Schöne und gepflegte Füße sind eine sinnliche Sache und eine ausgiebige Fußmassage kann echte Wunder bewirken. Auch ohne Fetisch spiele ich fürchterlich gerne mit ihren Füßen herum, vom Anmalen über die Massage mit irgendwelchem Silikonzeug, bis zur Pediküre. Aber wenn sie es nicht genießen kann, ist es natürlich witzlos. Und gegen Kitzligkeit ist schwer anzukommen. Aber sie hat mich immerhin schon soweit, dass ich darüber nachdenke ihr ein Paar Manolo Blahnik zu schenken, aber es braucht halt auch eine Frau, die sowas zu schätzen weis. Mein aufrichtiges Beileid.
 

Benutzer49751 

Verbringt hier viel Zeit
Ich mag es auch nicht, ich bin sehr kitzlig an den Füßen.
 

Benutzer17565 

Benutzer gesperrt
Hallo.

Mich wundert es nur ein bisschen, dass viele hier ein "Problem" mit ihren Füßen haben? :eek: (Die gehören ja zum Körper dazu und werden von mir auch gepflegt.)

Mich macht es an wenn er meine Füße so erregend findet und sie ohne Scheu oder Ekel verwöhnt (streicheln, massieren, küssen, lecken, usw.). Und ein Footjob steht bei uns auch oft auf dem Programm. Wir genießen es wenn er auch auf meine Füße spritzt und sie dann auch wieder genüßlich sauber leckt. :drool: (Für Leute die Füße total ekelig finden wäre das sicher der Horror, für uns ist es mega geil.)

Liebe Grüße.
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Wir genießen es wenn er auch auf meine Füße spritzt und sie dann auch wieder genüßlich sauber leckt. :drool: (Für Leute die Füße total ekelig finden wäre das sicher der Horror, für uns ist es mega geil.)


Dem kann ich mich nur anschließen...das Sauberlecken der verzierten Füße ist das I-Tüpfelchen oder Sahnehäubchen :zwinker: eines Footjobs.
 
S

Benutzer

Gast
hm, wo is denn das problem? fass ihre füße einfach nicht an und die sache is gut. :zwinker:


ich muss das auch nicht unbedingt haben. bin kitzelig an den füßen. mal drüberstreicheln oder wärmen is schon okay, aber wenn jemand ständig an meinen füßen herumwursteln würde, nein danke.

ich mag es zB auch überhaupt nicht wenn jemand an meinem bauchnabel herumspielt, find es einfach unangenehm. hat halt jeder so seine stellen wo er nicht angefasst werden will, unabhängig davon ob man diese körperstelle jetzt selber schön findet oder nicht.

ich würde deswegen jetzt nicht gleich behaupten das leute die das nicht mögen gleich ein "problem" mit ihren füßen haben. :ratlos:
 

Benutzer48403  (51)

SenfdazuGeber
Versteh nicht ganz, was viele hier gegen Füße haben ... das sind doch ganz normale Körperteile wie alle anderen auch, wollen auch liebgehabt werden :smile: die armen Fußlis :schuechte_alt:

Ich stelle wiederholt fest, dass ne ganze Menge von Leuten eine Fuss-Phobie haben. Insbesondere dass die meisten ihre eigenen Füsse nicht leiden können, gibt mir immer wieder Rätsel auf. Liegt es an unserem "Schuhzwang", also dass in unserer Gesellschaft vorgegeben ist, Füsse in Schuhe und Socken einzusperren? Frauen dürfen zwar Fuss zeigen, aber bei Männern nach wie vor zweifelhafter Ruf, was offene Sandalen betrifft.:ratlos: Muss ich immer wieder feststellen, weil ich selbst geschlossene Schuhe hasse und fast nur in offenem Schuhwerk anzutreffen bin.
Meine Frau und ich haben untereinander kein Problem mit den Füssen, und wir können sie auch gegenseitig anfassen (zum Sex werden sie aber nicht mit einbezogen)
Und unsere Kiddies wollen so oder so am liebsten nur barfuss sein und lieben es, wenn man auch mit ihren Füssen spielt.:smile:
 

Benutzer79932 

Verbringt hier viel Zeit
hm, wo is denn das problem? fass ihre füße einfach nicht an und die sache is gut. :zwinker:

ich muss das auch nicht unbedingt haben. bin kitzelig an den füßen. mal drüberstreicheln oder wärmen is schon okay, aber wenn jemand ständig an meinen füßen herumwursteln würde, nein danke.

ich würde deswegen jetzt nicht gleich behaupten das leute die das nicht mögen gleich ein "problem" mit ihren füßen haben. :ratlos:

Seh ich und geht mir auch so. Ich finde Füsse langweilig und unspektakulär und aus sexueller Sicht völlig uninteressant. Deswegen habe ich kein Problem mit ihnen :rolleyes:
 

Benutzer44684 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo.

Mich macht es an wenn er meine Füße so erregend findet und sie ohne Scheu oder Ekel verwöhnt (streicheln, massieren, küssen, lecken, usw.). Und ein Footjob steht bei uns auch oft auf dem Programm. Wir genießen es wenn er auch auf meine Füße spritzt und sie dann auch wieder genüßlich sauber leckt. :drool: (Für Leute die Füße total ekelig finden wäre das sicher der Horror, für uns ist es mega geil.)

.

Wirklich nachvollziehen kann ich diese Scheu gegen Füße auch nicht.
Bei uns ist es nicht anders. Ihr und mir gefällt es, wenn ich ihre Füsse küsse, streichel, massiere und / oder sie mich mit ihren Füßen "verwöhnt". Wir machen es öfters und sicher spritze ich ihr dabei auf die Füße bzw. auf ihre Halterlosen :drool: Allerdings mit dem Ablecken könnte ich mich nicht anfreunden :zwinker:
 

Benutzer72888 

Verbringt hier viel Zeit
Ich steh da absolut nicht drauf, weil cih einfach total kitzlig bin. Das einzige was geht, ist eine feste Massage.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren