Ignoriert von der Ex-Freundin

Benutzer118857 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hey Leute,

habe in dem Forum schonmal von meinen Erlebnissen mit meiner Ex-Freundin gequatscht (Treffen mit der Ex-Freundin - Planet-Liebe Forum).

Wir beide wollten uns zum Essen verabreden und haben uns schließlich vor einem Monat getroffen.
Das Treffen lief nicht ganz gut ab: haben viel gequatscht und gelacht.
Doch gegen Ende wurde sie immer abweisender, wortkarger und die Stimmung zunehmenst Ernster:
Ihr war klar, dass ich noch einiges für sie empfinde, sie aber nicht weiß wie sie mit mir umzugehen habe, ohne mich zu verletzen. ABER sie möchte noch unbedingt Freunde bleiben.

Natürlich hatte ich mir vor dem Treffen noch etw Hoffnung gemacht, aber insgeheim war mir natürlich klar, dass aus uns beiden niemals nochmals was werden würde.
Und eine freundschaftliche Beziehung würde mich sicherlich kaputt machen.

Nach diesem Treffen hat man sich zwei Wochen später auf einem Stadtfest getroffen und nur ein paar Wörter gewechselt. Danach gab es keinen Kontakt mehr - das möchte ich eigentlich auch nicht mehr.

Nun kommen wir zur Sache, weshalb ich diesen neuen Thread erstellt habe:
Wir beide studieren an der selben Uni, aber unsere Stundenpläne sind anscheinend so aufgebaut, dass man sich bisher nie gesehen hat.
Da sie aber nun, neben der Uni, einen Nebenjob hat, kommt es unter der Woche 3x vor, dass man sich auf dem Heimweg, an einer Bushaltestelle sieht.

Nunja, da ist das Problem: wir sehen uns nur, doch sie ignoriert mich, schaut mich nicht an oder sagt irgendwas - so, als ob ich aus Glas wäre...
Aber dazu muss ich sagen, dass ich das auch tue - ich traue mich nicht so richtig, auf sie zuzugehen.

Gesagt oder geschrieben habe ich ihr deswegen noch nicht.
Ich mache mir nur ein paar Gedanken, warum sie so agiert...
Ist sie vielleicht sauer auf mich?

---------- Beitrag hinzugefügt um 19:11 -----------

Kann jemand was dazu sagen?
 

Benutzer96466 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich fands sehr hilfreich, nach dem Ende der Beziehung garkeinen Kontakt mehr zu haben (für die ersten ~6-8 Monate). Einfach weil dann solche Probleme nicht auftreten. Ich würde also hier zu "aus dem Weg gehen" raten. Nimm das Fahrrad oder einen Bus eins später.

Und mach dir keine Gedanken, wieso sie jetzt so ist. Das sollte dir egal sein, denn es bringt dir nix und du kannst dich dann nicht lösen (würde mir zumindest so gehen). Also ausnahmsweise mal die Kopf-in-den-Sand-Methode, bis du sie wieder unverkrampft betrachten kannst.
 

Benutzer48617 

Meistens hier zu finden
Natürlich hatte ich mir vor dem Treffen noch etw Hoffnung gemacht, aber insgeheim war mir natürlich klar, dass aus uns beiden niemals nochmals was werden würde.
Und eine freundschaftliche Beziehung würde mich sicherlich kaputt machen.

Nach diesem Treffen hat man sich zwei Wochen später auf einem Stadtfest getroffen und nur ein paar Wörter gewechselt. Danach gab es keinen Kontakt mehr - das möchte ich eigentlich auch nicht mehr.

Und was willst du dann? Beziehung will sie nicht, Freundschaft willst du nicht, kompletten Kontaktabbruch willst du auch nicht - was erhoffst du dir dann? Sei doch ehrlich zu dir selbst und sieh ihr Verhalten als Chance für dich, von ihr loszukommen.
 

Benutzer118857 

Sorgt für Gesprächsstoff
Und was willst du dann? Beziehung will sie nicht, Freundschaft willst du nicht, kompletten Kontaktabbruch willst du auch nicht - was erhoffst du dir dann? Sei doch ehrlich zu dir selbst und sieh ihr Verhalten als Chance für dich, von ihr loszukommen.

Tatsächlich weiß ich nicht was ich will. Aber der Kontaktabbrauch wäre allerdings das allerbeste für mich.
Bin aber auch der Meinung, dass ich es geschafft habe größtenteils von ihr wegzukommen, also keine großen Gefühle für sie zu haben (weniger Verlangen nach ihr, als vor ein paar Wochen und eine interessante Kommilitonin kennengelernt).

Es bedrückt mich nur eben sehr, dass ich nun von ihr so krass ignoriert werde, wobei man sich erst vor kurzem auf einem Stadtfest getroffen und dort miteinander freundlich gelabert hat, als wäre alles iO.
 

Benutzer6428 

Doctor How
Ich kann verstehen, dass dieses Ignorierspielchen einem an die Nerven geht..
Vielleicht kannst du sie nochmal beiseite nehmen und ihr in kurzen und knappen Worten sagen, dass dir der Kontaktabbruch gut tut, der gerne weiter beibehalten werden soll, aber das ignorieren blöd ist. Frag sie, ob ihr euch auf ein einfaches "Hallo" und "Tschüss" einigen könnte, ohne großartig miteinander zu reden. Dann irgnoriert ihr euch nicht, aber ihr verhaltet euch wie entfernte Bekannte..und letztlich ist euer Status garnicht so weit weg davon. Einfach die grunsätzliche Höflichkeit wahren und gut ist. Ich denke sie würde dem zustimmen, da es sicher für sie auch blöd ist...
 

Benutzer5191  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Grüße sie doch einfach. Entweder sie Antwortet oder nicht. Es scheint ja so, als wenn du auch nicht gerade versuchst sie nicht zu ignorieren. Außerdem scheinst du doch noch was von ihr zu erwarten, sonst wurdest du dir nicht so Gedanken machen.
 

Benutzer118857 

Sorgt für Gesprächsstoff
Grüße sie doch einfach. Entweder sie Antwortet oder nicht. Es scheint ja so, als wenn du auch nicht gerade versuchst sie nicht zu ignorieren. .

Ich befürchte dadurch vielleicht etwas "rückfällig" zu werden...
Allerdings interessiert es mich schon, warum sie mich nicht mal einfach begrüßt.
Am vorbeigehen schaut sie mich kurz an und steigt in den Bus - ich wüsste schon gerne was in ihr vorgeht.
Aber es ist ja nicht so, dass ich mich groß anders verhalte...

Außerdem scheinst du doch noch was von ihr zu erwarten, sonst wurdest du dir nicht so Gedanken machen
Ich erwarte gar nichts mehr von ihr. Habe mir damals ab und zu Hoffnungen gemacht, die mich im Nachhinein eher kaputt gemacht haben, als meine Stimmung anzuheben.
Wir haben so verdammt viel gemeinsam: selben verrückte Art von Humor, Musik-, Filmgeschmack, konnten immer super miteinander quatschen, sodass es nie langweilig wurde etc..
Aber es soll eben nicht sein.
Ich möchte mir sowas einfach nicht mehr antun.
 

Benutzer6428 

Doctor How
Ich glaube nicht, dass du von einem "Hallo" Rückfällig wirst...es ist eben einfach wichtig die Fronten zu klären und dann weiterzumachen...
Sehen tut ihr euch gezwungenermaßen ohnehin schon...
 

Benutzer118857 

Sorgt für Gesprächsstoff
Heute mal begrüßt, sie hat mich wieder ignoriert und is auf Abstand gegangen. Auf ne SMS antwortet sie auch nicht.
Naja, blöd.
 

Benutzer6428 

Doctor How
Wenn sie komplett jegliche Kontaktversuche wegignoriert, dann kannste auch nix machen...
Ich würde weiter grüßen und sie dann in Ruhe lassen...
 
2 Woche(n) später

Benutzer118857 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hab sie seit nun seit Anfang Juli nicht mehr gesehen, da ich ihr aus dem Weg gehen wollte und deswegen etwas länger in der Uni geblieben bin.
Heute kam dann, ohne Grund, eine SMS mit einem ganz banalem Inhalt: sie habe heute in meiner uni-mensa gegessen und es würde ihr dort besser schmecken, als in ihrer.
Das wars, mehr stand dort nicht.
Was soll das denn bitte?!
 

Benutzer118857 

Sorgt für Gesprächsstoff
Kann mir das bitte jmd erklären?
 

Benutzer106548 

Team-Alumni
Off-Topic:
Threadpushing ist in keinem Forum dieser Welt gerne gesehen...

Na, was will sie wohl? Dass Du wieder angekrochen kommst und sie fragst/ihr anbietest, in "Deiner" Mensa zusammen zu essen. Steilvorlage.
Nur solltest Du Dir nach der Erfahrung des letzten Treffens darüber im Klaren sein, wie das Ganze wieder enden wird. Sie wird Dir wieder klar machen, dass sie nur Freundschaft will und Deine Leidenszeit wird sich wieder um Monate verlängern und bald auf die drei Jahresgrenze zulaufen...
Merkst Du ihr Prinzip nicht: alle paar Wochen/paar Monate sich bei Dir melden um anztesten, ob sie Dich immer noch schön warm in der Hinterhand halten kann. Quasi überprüfen, ob ihre Notfallnummer noch aktuell ist.
 

Benutzer29032 

Verbringt hier viel Zeit
Hi,

ich will dazu ein paar Anekdoten über Freundschaften zu meinen Ex-Freundinnen abgeben. Von meinen wenigen Ex-Freundinnen sehe ich gar keine mehr und finde das ehrlich gesagt auch gut so. Den Versuch eine Freundschaft nach der Beziehung aufzubauen hab ich nur einmal unternommen. Er ging so was von in die Hose. Wir haben uns diverse Male noch getroffen und was mit Freunden unternommen, doch sa sie mich anders, als ich sie gesehen hab. Ich wollte immer noch Nähe und sie Abstand. Dies führte innerhalb kürzester Zeit zu größerem Krach, als zu der Zeit als wir noch zusammen waren. Und das wars dann endgültig.
Auf der Asche des Feuers der Leidenschaft kann eine kleine Blume der Freundschaft nur schwer wachsen. Es tut dir weh, dass sie dich ignoriert. Dann vermeide den Kontakt. Nimm nen Bus früher oder später.
Ich teile Marks Meinung sie benutzt dich nur um ihren Marktwert zu testen. Dafür solltest du dir zu schade sein.

lG wulf
 

Benutzer107327 

Planet-Liebe Berühmtheit
Nüchtern betrachtet sieht das doch so aus:

1. Es ist aus zwischen euch! Ihr werdet nie mehr ein Paar!
2. Du hast noch Gefühle für sie.
3. Du hast erkannt, dass die "lass und Freunde bleiben" Nummer völliger Quatsch ist und dich nur kaputt machen würde.
4. Du hast erkannt, dass du am besten keinen Kontakt zu ihr haben solltest.
5. Ihr habt euch nichts zu sagen, es gibt auch nichts zu klären. Ob sie sauer auf dich ist oder nicht, ist völlig egal.

--> Ja genau! Dann halte dich auch daran! Alles andere schadet dir nur. Zwischen euch ist nichts drin, was dich nicht kaputt macht. Wenn dich eine banale SMS von ihr schon so aufwühlt, dann solltest du tunlichst vermeiden, was mit ihr zu machen bis du WIRKLICH über sie weg bist. Bist du aber (noch) nicht.

Also hör auf ihr SMS zu schicken und dir den Kopf zu zerbrechen, was sie sich bei was denkt und warum sie dich ignoriert.
Diese Mensaansage (wenn die wirklich für dich gedacht war) ist wohl sowas wie antesten, ob sie dich noch warmhalten kann, ob du sofort springst, wenn sie schnippt.Richtige Reaktion deinerseits: Gar keine. Ihr habt euch nichts zu sagen.
Natürlich kannst du auch deine Leidenszeit unnötig verlängern und antworten: "Ja, lass uns doch da mal zusammen hingehen" und ihr macht euch gegenseitig was vor. (Sie macht sich Hoffnungen auf Freundschaft Egopush durch dich, du machst dir Hoffnungen auf Beziehung/Liebe/Sex, beides funktioniert nicht und macht dich kaputt).
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren