IEXPLORER.EXE - Bitte?! o.O

sum.sum.sum  

Verbringt hier viel Zeit
Tagchen..
Ich hab mir vor 2-3 Tagen mein System neu aufgesetzt. Zuvor hatte ich mir ne schöne Windows-Version mit nLite zusammengebastelt.

Nun zock ich gestern brav CS, und auf einmal springt während des Zockens ein Internet Explorer Fenster mit Werbung auf. Dachte zuerst, es wäre einfach wieder irgend n Adprog gewesen, da ich zu anfangs mit dem IE bisschen gesurft bin, um mir die aktuellsten versionen von Firefox, XPantispy usw. zu besorgen.

Nun, AdAware und Spybot ham auch was gefunden, was ich gelöscht hab.

Nun daddel ich heute BF2, und was is? Wieder diese Werbefenster, obwohl ich mim IE eigentlich garnix mehr am hut hatte.

Dann gugg ich in den TaskManager und seh 2 IEXPLORER.exen, die ich nicht beenden konnte.

Das komische: Mittels nLite hab ichs so eingestellt, das Windows für IE-Fenster seperate Prozesse anschmeist, damit, wenn der IE mal hängt, nicht der explorer.exe abkackt.

Im Autostart is allerdings auch nix... und ich bin echt ratlos. Spybot findet nix, Adware auch nicht, ich hab nix unbekanntes installiert... ich versteh's nicht.

Kennt jemand das Prob und kann mir sagen, was das is?
 

beefhole  

Verbringt hier viel Zeit
sum.sum.sum schrieb:
Das komische: Mittels nLite hab ichs so eingestellt, das Windows für IE-Fenster seperate Prozesse anschmeist

kann dir da auch net helfen hatte sowas noch nie ... aber wo muss ich in der registry rumspielen dass er fuer jedes ie fenster nen eigenen prozess anschmeisst ?
 

sum.sum.sum  

Verbringt hier viel Zeit
Is ne gute Frage - keine Ahnung. Aber gugg mal im nLite-Forum (googeln...), im Deutschen, und frag einfach mal nach. Die werden's wissen.
 

sum.sum.sum  

Verbringt hier viel Zeit
Also... die aufgeführten Seiten haben mir nur bedingt geholfen.

Auf der ersten war die Rede von einem Prog namens WinTask, welches die Tasks genauer auflistet. Schnell gesaugt, installiert, und mal nachgeguggt.

Hat man den IEXPLORE.EXE gekillt (es sind 2 vorhanden), wurde sie neu gestartet. Beendet man beide, öffnet sich ein Task namens "DASHDATA.EXE" (google hat nix geliefert), welcher wieder zwei IEx.exe öffnet.

Die DASHDATA hat sich im c:\doku einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\<komischer dateinamen> blah\ niedergelassen.

Also, alle 3 Prozesse geblockt, sodass Sie beendet wurden. Die dateien gelöscht, und jetzt schau ich mal, ob Sie auch weg bleiben...

Komisch ist nur, dass google nix zu den dingern findet...
 

sum.sum.sum  

Verbringt hier viel Zeit
hm, der hat auch ein Ordner bei Anwendungsdaten namens ROAM INSIDE gefunden, mit ebenfalls ner ausgeführten *.exe drinnen.

Diese hat allerdings die explorer.exe gestartet... also diese auf die Blocklist, cmd aufgerufen, und fachmännisch das File gelöscht.

Schaun wir mal... ich frag mich blos, wie die dinger überhaupt auf meinen Rechner gekommen sind... ich hab - ohne Norton AntiVir - lediglich 2 Seiten mit dem IE aufgerufen... und auch sonst... einmal xpantispy und direkt danach firefox... den ich danach auch benutzt hab.

erscheint mir sehr suspekt :what:
 

Event Horizon  

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab meiner Firewall gesagt, sie soll den IE schön im Käfig lassen. Das hat sogar den Nebeneffet, daß einige kleinere Programme, die über den IE Werbebanner einbauen, dann werbefrei sind...
 

sum.sum.sum  

Verbringt hier viel Zeit
beefhole: Wie du meinst... ich bin seit jahren sehr zufrieden mit Norton.. immer brav im hintergrund, und bissher hats mich immer von Viren freigehalten.
Und wenn du jetzt meinst, die Viren wären unerkannt von Norton gewesen.. dann zeig mir mal nen AntiVir was sie gefunden hätte. Nichmal AdAware oder Spybot ham was gefunden, nichtmal bei google die dateinamen...

Naja, ich hab nur nen Softwarerouter wo ich zwar Ports blocken kann, aber ich glaube, ich hab nix davon wenn ich Port 80 block *G*
 
T

Tommy1569

Gast
Norton ist der größte S..... der je entwickelt wurde kann ich aus eigener Erfahrung nur berichten. Da treten meistens ziemlich viel Probs. auf.


vielleicht hilft dir die folgende Seite weiter!!!


klick mich
 

Kenshin_01   (37)

Verbringt hier viel Zeit
Event Horizon schrieb:
Ich hab meiner Firewall gesagt, sie soll den IE schön im Käfig lassen. Das hat sogar den Nebeneffet, daß einige kleinere Programme, die über den IE Werbebanner einbauen, dann werbefrei sind...
Vermutlich :link:

Es lebe Free-Av. :grin:
 

sum.sum.sum  

Verbringt hier viel Zeit
Tommy1569 schrieb:
Norton ist der größte S..... der je entwickelt wurde kann ich aus eigener Erfahrung nur berichten. Da treten meistens ziemlich viel Probs. auf.
klick mich

Jo, und ich bin seit ca. 3 Jahren mit Norton sehr zufrieden. Hat nie Probleme gemacht.

Zu nLite: Mit nLite ließt man seine WinXP CD erstmal ein - die kopiert sozusagen die Dateien der CD auf die Platte. Im nachhinein kann man dann z.b. ServicePacks, Treiber, div. Software hinzufügen, und gleich auch div. Einstellungen treffen, wie z.b. kein Mausschatten, oder wie groß die Auslagerungsdatei sein soll, die Bildschirmauflösung, usw.

Also alles, was man idR nach der normalen Wininstallation macht - mit dem unterschied, das manns wegen nLite nicht mehr machen muss.. ^^.
 

wasabi   (41)

Verbringt hier viel Zeit
Jo, und ich bin seit ca. 3 Jahren mit Norton sehr zufrieden. Hat nie Probleme gemacht.

... da muss ich sum.sum.sum ausnahmsweise mal unterstützen... - ich bin auch ein treuer Norton-User und hatte bisher auch noch keinerlei Probleme mit Würmern, Viren oder sonstwas... :smile:

In diesem Sinne
CU@all
Wasabi :grin:
 

beefhole  

Verbringt hier viel Zeit
sum.sum.sum schrieb:
beefhole: Wie du meinst... ich bin seit jahren sehr zufrieden mit Norton.. immer brav im hintergrund, und bissher hats mich immer von Viren freigehalten.
Und wenn du jetzt meinst, die Viren wären unerkannt von Norton gewesen.. dann zeig mir mal nen AntiVir was sie gefunden hätte. Nichmal AdAware oder Spybot ham was gefunden, nichtmal bei google die dateinamen...

Naja, ich hab nur nen Softwarerouter wo ich zwar Ports blocken kann, aber ich glaube, ich hab nix davon wenn ich Port 80 block *G*

ich haenge seit bald 8 jahren direkt am modem dran und hab keinerlei virenscanner (bis auf antivir das ab und an mal zum einsatz kommt fuer exes aus dubioser quelle und ich hatte nie vieren ... die einzigen viren die ich je aufm pc hatte waren ganz frueher zu copycat zeiten meines vaters ...
anders gesagt ... alles bloss ressourcenfresser ...
 

sum.sum.sum  

Verbringt hier viel Zeit
jo, dann weiß ich nicht, was du für ein Glück hast.

Ich weiß noch genau, ich hatte win2k frisch installiert und dann fest gestellt, das ich den Virenscanner früher hätte installen sollen. Konnte keine Exe's mehr ausführen - ergo, nochmal alles neu installieren. Und in vielen Mails die ich krieg sind Viren oder Trojaner.

Insofern... keine Ahnung was du tust. Vllt. Linux? *fg*
 

beefhole  

Verbringt hier viel Zeit
sum.sum.sum schrieb:
jo, dann weiß ich nicht, was du für ein Glück hast.

Ich weiß noch genau, ich hatte win2k frisch installiert und dann fest gestellt, das ich den Virenscanner früher hätte installen sollen. Konnte keine Exe's mehr ausführen - ergo, nochmal alles neu installieren. Und in vielen Mails die ich krieg sind Viren oder Trojaner.

Insofern... keine Ahnung was du tust. Vllt. Linux? *fg*

noe ... xp ... und immernoch sp1 nachdem sp2 beim installieren (win liegt auf ner 3.2 gig pladde) immer mehr speicher verlangt hat und ich dem irgendwie nicht beibringen konnte das ich keine verdammten uninstall files will (am ende waren wir glaube ich bei ueber 700 mb dann hab ich beschlossen es reicht und bin bei sp1 geblieben)
und nein ich habe kein glueck ... ich nutze xp ... bin die meiste zeit mit dem ie unterwegs (auf seiten auf denen ich massenpopups erwarte mit opera) nehm outlook express fuer emails her (krieg eh bloss spam und viren) und buin staendig online mit uraltversionen von icq und mirc ... tortzdem nie was passiert ...
 

sum.sum.sum  

Verbringt hier viel Zeit
du kriegst ständig viren via outlook, hast aber keinen Virenscanner...

sach mal, hast du schonmal Spybot oder AdAware laufen lassen? Wenn nicht, lach ich dich aus ^^
 

beefhole  

Verbringt hier viel Zeit
sum.sum.sum schrieb:
sach mal, hast du schonmal Spybot oder AdAware laufen lassen? Wenn nicht, lach ich dich aus ^^

ab und an mal wenn ich nix zu tun hab ... haben (bis auf 2 mal als ich im halbschlaf rumgesurft bin und ohne nachzudenken mit nem "jaja geh mir net auf die nerven" ausversehen auf ja gedrueckt hab) noch nie was ausser alexa (und sonstigen registrydingen die von haus aus bei windows so sind) und cookies gefunden ...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren