Idee: Gemeinsame Geschichte von Usern?

Benutzer55217 

Verbringt hier viel Zeit
Keine Ahnung! Ich hab mir gedacht, ich schreib mal so weiter, da ich glaube, daß wir für ein Rollenspiel zu wenig Leute sind!!!!!!!
 

Benutzer10273 

Verbringt hier viel Zeit
warum guckt mich der typ so komisch an, hab ich was im gesicht??
na ja, nach meinem arbeitstag heute schockt mich nichts mehr. warum muss sich mein schleimiger chef immer so aufdrängen? glaubt der, ich check nicht, dass es ihm nicht um die müller-akte geht, wenn er mich mit meinem rock die leiter hochsteigen lässt? gott, männer!! nach meiner trennung von klaus können mir die sowieso alle gestohlen bleiben. gut dass klaus und ich wenigstens noch eine freundschaft führen können, die party ist echt lustig!


Off-Topic:
will mitmachen *gg*
 

Benutzer50349 

Verbringt hier viel Zeit
irgendwie hatte ich ein komisches Gefühl im Bauch... warum musste ich immer zu Party's eingeladen sein, wo ich eh niemand kannte?!
Wo war Kathi ?
(ich hab bunnylein einfach mal nen Namen gegeben ^^)

... sie hatte mir doch fest versprochen gehabt drausen auf mich zu warten!!!
"Seit sie nicht mehr mit Klaus zusammen war, war sie auch nicht mehr die selbe!" ... aber darüber wollte ich mir jetzt keine Gedanken machen, wenn sie nicht auftaucht dann hieß das wohl erst mal für mich:
"Rein ins Getümmel, solange drinken bis die Schüchternheit weg ist und dann mit vielen Telefonnummern heim gehn!"
 

Benutzer10273 

Verbringt hier viel Zeit
mensch becca, wo warst denn so lange - ich hab mir draußen den arsch abgefrohren!!??? ich nahm sie erst mal an der hand um sie zur bar zu schleifen...
gut dass du endlich da bist, 2 minuten später und der komische typ da drüben hätte mich bestimmt angequatscht. hab ich dir eigentlich schon erzählt, dass der tim mich gefragt hat, ob du vergeben bist? schau nicht so, der ist doch lieb! übrigens kommt er heute auch noch auf die party... *brüll*zwei cuba libre bitte *brüll*
hast du eigentlich klaus schon gesehen? muss ihm doch sein geschenk geben...
 

Benutzer52518 

Verbringt hier viel Zeit
mensch becca, wo warst denn so lange - ich hab mir draußen den arsch abgefrohren!!??? ich nahm sie erst mal an der hand um sie zur bar zu schleifen...
gut dass du endlich da bist, 2 minuten später und der komische typ da drüben hätte mich bestimmt angequatscht. hab ich dir eigentlich schon erzählt, dass der tim mich gefragt hat, ob du vergeben bist? schau nicht so, der ist doch lieb! übrigens kommt er heute auch noch auf die party... *brüll*zwei cuba libre bitte *brüll*
hast du eigentlich klaus schon gesehen? muss ihm doch sein geschenk geben...

Verdammt. Ich habs wieder versaut. Gerade als ich dieses wunderschöne Mädchen ansprechen wollte, und meinen gesamten Mut dazu aufbrachte, kommt ihre Freundin. Die schöne Unbekannte. Wiedereinmal. Als ob ich nicht schon genug gelitten hätte, klappts nicht einmal mehr, wenn ich 2 Bier intus habe. Ihre Freundin ist auch sehr hübsch. Aber die Ausstrahlung von dem anderen Mädchen haut mich echt um. Wenn sie lacht und ihr schönes dunkles Haar zur Seite streicht... ein Bild für Götter. Ich weiß nur eines, ich werde mich heute noch trauen, sie anzusprechen.
Endlich traf ich auch ein paar Kumpels von mir. Ich ging zu ihnen, und da rief auch schon Tim: "Hey Jakob setz dich zu uns". Er erzählte mir in seinem ach-so-gewöhnlichen Suff, dass er Kathi total hübsch findet. Er sagte es auf eine Art und Weise, die für ihn sehr ungewöhnlich war. Bei Martina sagte er: "Hey die will ich knallen". Aber aus dem verdorbenen Mund von Tim zu hören, dass er Kathi hübsch und süß findet, war wirklich gewöhnungsbedürftig.
Nun ja, das ist Tim. Er ist aber im Großen und Ganzen ganz ok. Ich lernte ihn schon vor einiger Zeit beim Hockey kennen, dadurch kenne ich ihne echt gut.

Da war sie wieder, die schöne Unbekannte....
 

Benutzer50349 

Verbringt hier viel Zeit
"nö Kathi, den hab ich noch nicht gesehn, naja, er wird mir heut abend shcon noch über den Weg laufen!"

Doch kaum hatte ich mich umgedreht stand Kathi schon wieder neben einem Jungen mit dem sie sich angeregt unterhielt! "heyyyyy becca, schau das hier ist tim!! Ihr kennt euch doch noch von der letzen Party...."

Sofort wusste ich, dass war sicher NICHT der Junge mit dem ich heute abend heim gehn wollte! Er sah zwar wirklich geil aus, .. aber irgendwie gefielen mir seine Augen nicht! Die hatten nämlich nix besseres zu tun als ständig zwischen meinem und Kathi's Ausschnitt hin und her zu wandern ...

*an den kopf fass* warum konnte Kathi nicht auch mal ein bisschen auf die inneren Werte schaun ...
- obwohl ich da eigentlich auch nicht so der Held drin war ... ^^

viel intressanter erschien mir auf einmal der Junge der hinter Tim saß ... wie hieß er noch gleich .. Jakob?
 

Benutzer52518 

Verbringt hier viel Zeit
"Goodbye my lover, goodbye my friend" tönte es durch die Lautsprecher im Wohnzimmer. Die Leute brüllten den Text teilweise unverständlich mit, es machte aber eine Wahnsinnsstimmung, die Leute in dem düsten verrauchten, in farbenfrohen Scheinwerferlicht liegenden Wohnzimmer, zu beobachten. So manches Päarchen tanzte liebevoll, andere küssten sich. Bei dem Lied musste ich unweigerlich an meine verflossene "Liebe" denken. Einige Jahre war ich mit ihr zusammen. Sabrina und ich sind aber im Guten auseinander gegangen, sofern man das sagen kann. Egal.

Wie gesagt, war es eine super Stimmung, romantisch schön. Und dieser Moment war noch schöner, als ich von weitem tief in die Augen der unbekannten Schönen sah. Im Hintergrund ein romantisches Lied, dunkler Raum, und unsere Blicke trafen sich. Mein Herz pochte einen Moment lang schneller. Gott, könnte ich doch meinen Mut wieder fassen, und sie ansprechen.

Da kommt auch schon Klaus. Wo der wieder gesteckt hat?
 

Benutzer10273 

Verbringt hier viel Zeit
hey klaus!! ich umarmte ihn stürmisch... irgendwie schade, dass es mit uns nicht geklappt hat, er ist so ein lieber kerl. aber diese ständige eifersucht, sogar wenn ich mit becca unterwegs war hat mein handy stündlich geklingelt. hier, dein geschenk! mach auf! ich lächelte fies - ich liebe solche neckereien! die farbe seines kopfes waren mir dank genug, als er die von mir liebevoll ausgesuchte taschenmuschi in der hand hielt. die meisten würden diesen scherz in anbetracht unserer kürzlichen trennung geschmacklos finden, aber who cares? so bin ich halt... wie auch immer, ich drück ihm noch nen dicken knutsch auf die backe und mach mich auf die suche nach becca - mein drink ist leer!
 

Benutzer50349 

Verbringt hier viel Zeit
(wir brauchen DRINGEND mehr leute die mitmachen ^^ .. - Aufforderung an alle)

... mhmm Jakob schien mit seinen Augen leider an einem andren Mädchen zu hängen! Ich verfolgte seinen Blick und er starrte direkt auf ein Mädchen das so ganz und gar nicht meinem Geschmack (wenn ich ein Junge gewesen wäre ^^) entsprochen hätte....
also wenn DER auf solche Mädchen stand konnte ich es gleich vergessen .. bzw. konnte er mich auch sofort gestohlen bleiben!!

Ich blickte um mich und sah auf einmal in das verdutzte Gesicht von Klaus .... "Klaus??? Endlich seh ich dich! Ahhhhhh, Happy Birthday!!! Alles liebe ...." Der Rest ging irgendwie unter ...

"Was hast denn duuuu da in der Hand??" fragte ich amüsiert ... dabei wusste ich es zu genau, .. er hatte wohl (was man am Gesichtsausdruck eindeutig sehen konnte) das Geschenk von Kathi aufgemacht!
Ich lachte in mich rein ... so war sie halt ....

"hier das ist für dich!" Ich holte aus meiner Tasche ein nett verpacktes kleines Geschenk heraus das er immernoch mit verwirrtem Blick an sich nahm und erst mal in der Hand behielt ....

ich kümmerte mich nicht weiter drum, nahm ihn nochmal in den Arm und wandte mich Tim zu ...
- Jakob war einfach nicht ansprechbar *seufzt*

"Und Tim, wo hast du dich so rumgetrieben seit wir uns das letze mal gesehn haben ^^?"

(warum vielen mir nie die passenden Gesprächsthemen ein ... lag das daran, dass er mir relativ unsympatisch war oder an meiner Unfähigkeit?!)
 

Benutzer52518 

Verbringt hier viel Zeit
Vorschlag:

Hallo,

Was hält ihr davon, wenn wir die Personen beschreiben? Ich tu mir wahnsinnig schwer, über Tim, Klaus, oder sonst wen zu schreiben, ohne eine Vorstellung zu haben, wie sie aussehen. Wenn ich ZB schreibe: "Tim war immer schon bei den Mädchen sehr begehrt, wenn sie mit ihm flirten strichen sie oft durch sein dunkels Haar..."
Aber ich kann ja nicht sagen, ob er bei uns einstimmig dunkles Haar hat?

lg
Faust

PS: Obwohl es wohl nur eine 3er Beziehung ist, finde ich es echt lustig und interessant...
 

Benutzer55217 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,

Was hält ihr davon, wenn wir die Personen beschreiben? Ich tu mir wahnsinnig schwer, über Tim, Klaus, oder sonst wen zu schreiben, ohne eine Vorstellung zu haben, wie sie aussehen. Wenn ich ZB schreibe: "Tim war immer schon bei den Mädchen sehr begehrt, wenn sie mit ihm flirten strichen sie oft durch sein dunkels Haar..."
Aber ich kann ja nicht sagen, ob er bei uns einstimmig dunkles Haar hat?

lg
Faust

PS: Obwohl es wohl nur eine 3er Beziehung ist, finde ich es echt lustig und interessant...

...ja, das finde ich eine super Idee! Würde gerne mitmachen, aber ich checks nicht mehr so ganz!

Wie wäre es wenn jeder eine Person ist und jeder dazu sein "Profil" selbster erstellt
 

Benutzer10273 

Verbringt hier viel Zeit
kathi (bunnylein)
23 jahre
groß, schlank, schwarze haare
freundin von becca
exfreundin von klaus, aber noch befreundet
eigener humor, nimmt die dinge nicht so ernst, etwas oberflächlich
hat zur zeit die nase voll von männern

klaus
geburtstagskind
netter, aber besitzergreifender typ

becca (mensch.bec)
die kleine zierliche süße
mag eigentlich keine oberflächlichkeit trotz freundschaft mit kathi
gute menschenkenntnis
an jakob interessiert
auf der suche nach der großen liebe

tim
aufreißertyp
derzeitiges opfer: becca

jakob (faust06)
exfreund von sabrina
mit tim befreundet durch hockey
verliebt in kathi, die aber nichts davon weiß

hab mal versucht zusammenzufassen was wir haben. einfach zitieren und nach belieben ergänzen bzw. ändern


clea:
einfach einen charackter ausdenken und drauflosschreiben. gedanken, erlebnisse, handlungen. versetz dich in die person rein
 
S

Benutzer

Gast
Mensch, wieso muss das immer ausgerechnet mir passieren? Nicht dass ich sowieso schon wieder zu spät dran war, nein, der blöde Mercedes-Futzi musste natürlich genau auf der Straße 'nen Unfall bauen, auf der mein Bus Richtung Klaus fuhr. Dass ich jetzt den ganzen Weg laufen durfte, weil kein Auto, und der Bus schon gar nicht, mehr vor oder zurück kam, brachte mich auf 180. Fluchend und meckernd verließ ich den Bus und stapfte die Straße entlang. Als ich kurz vor Klaus' Haus ankam besserte sich meine Laune ein wenig. "Mal sehn was der Abend so bringt" grinste ich in mich hinein, "es kann ja nur besser werden." Ich wollte grade auf den Klingelknopf drücken, da öffnete jemand schon von innen die Tür......
 

Benutzer52518 

Verbringt hier viel Zeit
...ja, das finde ich eine super Idee! Würde gerne mitmachen, aber ich checks nicht mehr so ganz!

Wie wäre es wenn jeder eine Person ist und jeder dazu sein "Profil" selbster erstellt

Jetzt hast du mal die Grundzüge.
Derzeit sind wir auf einer Party. Aus verschiedenen Perspektiven siehst du, was so abläuft.
Einfach mitmachen! Du kannst ja schreiben...
"...ach, und jetzt ist Klaus ins Wohnzimmer gekommen. Eigentlich wollte ich ihn diesen Abend aus dem Weg gehen..."

Oder so, lass dir einfach was einfallen!

kathi (bunnylein)
23 jahre
groß, schlank, schwarze haare
freundin von becca
exfreundin von klaus, aber noch befreundet
eigener humor, nimmt die dinge nicht so ernst, etwas oberflächlich
hat zur zeit die nase voll von männern

klaus
geburtstagskind
netter, aber besitzergreifender typ

becca (mensch.bec)
die kleine zierliche süße
mag eigentlich keine oberflächlichkeit trotz freundschaft mit kathi
gute menschenkenntnis
an jakob interessiert
auf der suche nach der großen liebe

tim
aufreißertyp
derzeitiges opfer: becca

jakob (faust06)
exfreund von sabrina
mit tim befreundet durch hockey
verliebt in kathi, die aber nichts davon weiß

hab mal versucht zusammenzufassen was wir haben. einfach zitieren und nach belieben ergänzen bzw. ändern

He super! Jetzt werde ich mir leichter tun.
Danke! Ich werde so bald wie möglich weiter schreiben...
 
S

Benutzer

Gast
kathi (bunnylein)
23 jahre
groß, schlank, schwarze haare
freundin von becca
exfreundin von klaus, aber noch befreundet
eigener humor, nimmt die dinge nicht so ernst, etwas oberflächlich
hat zur zeit die nase voll von männern

klaus
geburtstagskind
netter, aber besitzergreifender typ

becca (mensch.bec)
die kleine zierliche süße
mag eigentlich keine oberflächlichkeit trotz freundschaft mit kathi
gute menschenkenntnis
an jakob interessiert
auf der suche nach der großen liebe

tim
aufreißertyp
derzeitiges opfer: becca

jakob (faust06)
exfreund von sabrina
mit tim befreundet durch hockey
verliebt in kathi, die aber nichts davon weiß

*mich mal dazufüg*

Lena
blond, klein, vorlaut, aber trotzdem nett
kennt klaus aus dem urlaub
vor kurzem erst nach (in welcher stadt sind wir eigtl.? :grin: ) gezogen
kennt noch nicht allzu viele leute
 

Benutzer50349 

Verbringt hier viel Zeit
(juhu ^^ die zusammenfassung ist gut :smile: )

... es hatte geklingelt, .. das war die Gelegenheit um von Tim weg zu kommen! Wie er mir die ganze Zeit in den Ausschnitt klotze ... nein danke ...

Ich entschuldigte mich mit einem lieben (gespielten) Blick und einer Geste zur Tür und machte auf!
Vor mir stand ein Mädchen, dass ich noch nie gesehen hatte! Blond, klein .. und sie hatte ein breites Grinsen auf dem Gesicht ^^!
Das gefiel mir, .. sie schien genau die Richtige zu sein für das was ich vorhatte!

Es war shcon immer meine Leidenschaft gewesen Leute zu verkuppeln und weil ich absolut kein Intresse an Tim hatte musste sie wohl den Abend mit ihm verbringen!
Und ich hatte schon einen guten Plan ....
 
S

Benutzer

Gast
"Ups, du bist ja gar nicht Klaus" grinste ich das das Mädchen an, als die Tür aufging. Sie stellte sich mir als Becca vor. Gut, dachte ich mir, wenigstens hatte ich direkt jemand gefunden der mir einige Leute vorstellen konnte. - Fehlanzeige - Becca kannte wohl auch nur eine Hand voll der Partygäste und war nur ihrer Freundin zu Liebe mitgekommen.
Sie besorgte uns etwas zu trinken und wir unterhielten uns ein wenig. Mein schrecklicher Hinweg war schon so gut wie vergessen. Nach einer Weile gingen wir ins Wohnzimmer wo Becca mir Kathi vorstellte. Dort traf ich dann auch endlich auf Klaus. Ich umarmte ihn überlang, schließlich war es erst das zweite mal nach dem Urlaub, dass wir uns wieder trafen. Mein Geschenk bestand aus einem Fotoalbum, in welches ich unsere Erinnerungsfotos klebte und einige "Standartsprüche" unserer "Urlaubsclique" schrieb. Gerad als wir uns köstlich über einen Schnappschuss amüsierten tippte mich jemand von hinten an......
 

Benutzer48632 

Verbringt hier viel Zeit
meine "spielfigur"

simon
19
blond, sportlich, humorvoll
reiche eltern


warum musste mir das nur passieren... will ich nichts ahnend einfach zu ner party fahren , geht der kelr vor mir plötzlich total auf die bremse. zum glück ist nur der scheinwerfer am mercedes kaputt , wär auch schrecklich gewesen , wenn ich papa´s geburtstagsgeschenk schon nach 2 monaten zu schrott gefahren hätte... naja der wagen wird abgeschleppt aber wie komm ich jetzt weg von hier?...
 

Benutzer52518 

Verbringt hier viel Zeit
Ich staunte nicht schlecht, als ich sah, wer da aus dem selben Zimmer kam, wie Klaus. Sabrina! Sie kam mit ihrem verführerischen Grinsen, der mich auch damals schon schwach gemacht hat, direkt auf micht zu. Sie gab mir den üblichen kurzen Kuss auf den Mund. In dem Moment dachte ich aber an das hübsche dunkelhaarige Mädchen. Verdammt, ich hoffe sie hat den Kuss nicht gesehen. "Ich habe ihm gleich klar gemacht, dass mehr sicher mit mir nicht läuft.", sagte Sabrina, als ich sie mit Verwunderung fragte, was das mit Klaus sein soll.

Sie war immer noch so hübsch. Ich bin wirklich froh, dass wir nicht mehr zusammen sind. Wie ich es gehasst habe, wenn sie mit anderen Typen flirtete. Es war ja nicht so, dass sie es absichtlich tat. Aber mir gefiehl es nicht, wenn wir durch die Einkaufsstraßen ziehen, und jeder glotzt ihr nach. Sicher hatte ich auch einen gewissen Stolz, auf die Art 'Sie gehört mir!', aber mit der Zeit wurde es mühsam. Als ich dann mit Sabrina Schluss gemacht habe, hat sie zwar geheult, aber ich konnte einfach nicht mehr. Nun ja, sie dürfte darüber hinweg sein.

"Klaus ist zwar nett, aber mit ihm zusammen sein, das kann ich nicht. Wenn ich daran denke, was er mit Kathi angestellt hat." "Wer ist Kathi?" "Du kennst Kathi nicht, seine Ex. Er ist ja selber schuld. Sie ist total lieb, aber er hat einfach seine Eifersucht nicht unter Kontrolle... Da ist sie ja." Sie nickte durch die Dunkelheit, welche wieder durch ein romantisches Lied umrahmt war, zu der schönen Unbekannten. "Was? Das ist seine Ex-Freundin?", fragte ich zur Bestätigung. "Ja!" Ich fasste es nicht. Er war wirklich selber schuld. "Kennst du sie besser?" wollte ich von Sabrina wissen. "Sicher, wir waren ein paar Jahre in der selben Klasse. Du..., ich muss jetzt zu Lena gehen, ich hab sie schon so lange nicht mehr gesehen." Keine Ahnung von wo sie schon wieder Lena kannte, aber mir ist schon oft vorgekommen, dass Sabrina Gott und die Welt kannte.

Ich stand noch ein paar Minuten alleine in der Dunkelheit, genoss die Musik und blickte immer wieder unauffällig zu Kathi. Dann ging ich zu Klaus und gab ihn - mit etwas Wut im Bauch - sein Geschenk. Wie üblich: eine Flasche Whiskey. "Alles Gute!" So unerwartet meine Wut auch kam, so schnell war sie auch wieder verschwunden, und ich freute mich schon auf die nächste Gelegenheit mit ihm und den anderen Jungs die Flasche gemütlich in seinem Garten zu leeren.

Plötzlich läutete mein Handy. "Jakob. Du musst mich abholen!" Simon erzählte mir noch kurz was passiert ist. Er klang wirklich verzweifelt. Ich hatte schon ein paar Bier getrunken, also ging ich zu Andi (unsere Anti-Alkohol Trinker schlecht hin) und sagte ihm, dass wir Simon abholen müssen. Und schon saßen wir in seinem Cabrio, auf den Weg... Ja wohin eigentlich? Ich rief noch einmal Simon an, und ließ mir den Weg erklären...
 

Benutzer50349 

Verbringt hier viel Zeit
(juhuuu neue Mitspieler ^^)

... ich hatte wirklich alles versucht Lena mit Tim bekannt zu machen, aber der war auf einmal verschwunden!
Bestimmt hatte er sich mit jemand auf eins der Zimmer oben verkrochen *schüttel* - ich wollte gar nicht dran denken ...

Was soll's dachte ich nur noch und lies den Gedanken mit tim und Lena fallen. Sie war eh viel zu nett für den - und soetwas wollte ich ihr nicht antun ... also zog ich sie sofort in Richtung Kathi und wer uns beide kannte, der wusste, dass die nächste Zeit nur lustig werden konnte!
Lena fand uns wahrscheinlich auf anhieb sympatisch, denn sie fing sofort an in unser Gelächter und unsre teils etwas arg fiesen Witze über so manachen Gast hier miteinzustimmen!

Wir drei zogen die ganze Aufmerksamkeit auf uns! Denn schon nach kurzer Zeit kam Klaus auf uns zugelaufen ...
das war Klaus, er musste einfach immer dort sein wo am meisten abging - und wo konnte das sonst sein als bei mir und Kathi ^^ (Lena zählte ich mal noch nicht dazu - aber wer weiß vielleicht wurde aus der Partybegegnung auch noch mal ne richtige Freundin)

Lena schien Klaus gut zu kennen...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren