Ich will mehr vom Leben - bitte helft mir !!!

Benutzer80667 

Benutzer gesperrt
Hab deinen Text jetzt mal durchgelesen.
Also du willst etwas sinnvolles am Tag tun, aber Vereine, Sport, Bücher und sonstiges sind langweilig. Was ist denn deiner Meinung nach nicht langweilig auf der verdammten Welt? Wie wäre es mit einem Nebenjob?

Und noch etwas. Deine Eltern überlassen es dir ja wie gut die Noten in deinem Abi sein sollen, hauptsache du schaffst es. Naja das ist natürlich tödlich, wenn du dich da nicht anstrengst. Gerade wenn du so viel Zeit hast kannst du dich doch reinhängen und schon mal kräftig Punkte fürs Abi sammeln. Das machst du nämlich für dich und nicht für deine Eltern. Sonst wirst du dir spätestens, wenn es mit der Schule vorbei ist, in den Arsch beissen!
 

Benutzer18780 

Geheimdienstchef
Meine Tipps:

Sport: Fitnesstudio. Das ist nicht richtig sport, aber es ist sehr männlich *g*. ich mag sport auch nicht. aber das ist was, das man auch allein machen kann und es fühlt sich wunderbar gut an, wenn man seinen körper mal so richtig "fertig gemacht hat" und seine überschüssige energie loswird.

Freundin: Fremde menschen fressen dich nicht auf, wenn du sie ansprichst. es kann dir nur passieren, dass sie dich nicht mögen, abweisend sind oder lachen. mehr "strafe" können sie dir nicht geben. wenn du dir das klargemacht hast, kannst du ungeniert jedes mädchen ansprechen. was schadet es?

Weniger Tun: Das ist vielleicht ein komischer vorschlag. dennoch, was versuchst du denn inständig? ablenkung? beschäftigung? arbeit? was zum lernen?
geh mal stundenlang im wald spazieren, gehe auf dem heimweg über umwege an denen du schon jahrelang vorbeiläufst ohne sie je verwendet/gesehen zu haben. es kann schön sein, nichts (sinnvolles) zu tun. prinzipiell ist es vor dem fernseher ja auch nicht anders: du lässt schöne bilder deine sehnerven passieren :zwinker: .
sinn des ganzen: wer zeit damit verbringen kann, in sich zu gehen, der kann die "gammel"-zeiten leichter überbrücken ohne nach einer beschäftigung zu suchen.
du kannst auch einfach mal vor dem pc aufstehen und dich ne halbe stunde in dein bett legen und im zimmer umsehen.

gruß,
Mann im M :zwinker: nd
 

Benutzer67523 

Sehr bekannt hier
Ich wuerde Dir zwei Tipps geben:
- Einerseits: Such Dir gute Freunde. Nicht unbedingt eine Freundin, aber Freunde. Andere Menschen kennen zu lernen kann einem viel geben, Ideen, Inspiration, Motivation, Freude, ...
- Andererseits: Du kannst Dein Leben kaum (ist nicht ausgeschlossen, dennoch) von einem Tag auf den andern total umstellen. Sonst faellst Du naemlich spaetestens zwei Wochen spaeter wieder in die alte Apathie zurueck, weil's zu streng war.
Setz Dir ein kleines, erreichbares Ziel, z.B etwas Ausgefallenes: Am naechsten Wochenende gehst Du Tandem-Fallschirmspringen. Oder Tandem-Flugzeugfliegen. Oder auf einen Klettersteig. Oder in den Zoo. Gibt Eindruecke, ist nicht langweilig, findet nicht daheim statt, gibt etwas zum Erzaehlen, macht Dich deshalb interessanter als Gespraechspartner, macht Dich selbstbewusster, und gibt Dir wieder Energie. :smile:

(Nicht falsch verstehen...ich habe ab und zu auch mal einen Gammeltag. Kann ganz gut sein, wenn man erschoepft ist. Aber laenger als zwei Tage des Gammelns halte ich nicht aus.)
 

Benutzer80385 

Verbringt hier viel Zeit
Kann es sein, dass du schlichtweg an Depressionen leidest? Wenn es so ist, kann dir sicherlich keiner der vorgenannten Ratschläge helfen. Aber auch aus Depressionen gibt es Auswege. Die sind nur etwas komplizierter.
 

Benutzer80667 

Benutzer gesperrt
Meine Mutter überlässt mir das auch, und besonders sind meine Noten nicht, dabei bin ich (bescheinigt) hochintelligent.
Aber in der Schule geht's ja leider nicht um Intelligenz sondern
stupides monotones auswendiglernen sinnlosen Stoffes.
Insofern wird mein Abi eh nichts besondres.

Ja Intelligenz ist relativ.. Du bist halt bisschen blöd, weil du dich nicht anstrengst, den Ernst nicht erkennst und deine Fähigkeiten nicht nutzt.
Eine Freundin die mit mir studiert ist auch super super super intelligent und hat es echt drauf! Aber glaubst du sie ruht sich darauf aus, weil sie weiß, dass sie intelligent ist? Oh nein.. die lernt so richtig viel für jede Klausur, setzt sich jeden Tag hin und übt und übt und übt um das Beste aus sich rauszuholen. DAS nenne ich intelligent!
 

Benutzer78484 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Threadstarter sollte mal an seiner scheiss Einstellung zum Leben arbeiten. Wie sollen wir hier was finden, was ihn interessiert, wenn er wirklich zu ALLEM sagt "Interessiert mich nicht" oder "Habe ich schon ausprobiert, ist nix für mich". Wenn man zu so ziemlich allen Dingen eine solche Einstellung hat, ist klar das man sich langweilt und mit seinem Verhalten auch nicht gerade positiv bei Anderen rüberkommt (Mädels!).
 

Benutzer76877 

Meistens hier zu finden
@VEclipse: Ich sag ja nicht das du NICHT suchen sollst sondern einfach nicht zu krampfhaft das habe ich gemeint :zwinker:
 

Benutzer80667 

Benutzer gesperrt
UNd du glaubst, wenn du eine Freundin hast änder sich dein Leben von heute auf morgen? Alle Sorgen sind verschwunden, du bist nie wieder einsam? Du erwartest glaube ich zu viel von einer Freundin!?
Du musst erst mal selbst zurecht kommen
 

Benutzer80610  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Zum Thema Freundin:
Doch, da bin ich ehrlich. Wenn man eine richtige vernünftige Beziehung führt, ändert sich einiges. Man trifft sich eben doch durchschnittlich 3-4 mal in der Woche... Tage an denen man sonst etwas anderes macht.
Man geht mit ihr auf Parties......
Und bei mir war es sogar so, dass es mein Selbstvertrauen gehoben hat. Früher war ich bekannt als der schüchterne.... mittlerweile halten mich die meisten für nen lebendigen etwas durchgeknallten.
Macht man aber den Sinn seines Lebens an seiner Freundin fest, ist dies verdammt gefährlich. Denn die Freundin kann auch irgendwann mal keine Freundin mehr sein..

Und was die Langeweilie angeht:
Also hier wurde schon so viel vorgeschlagen.
Aber ich glaube, das hilft alles nichts, weil du mit deinem Leben generell unzufrieden bist.
Ein Mensch, der einfach Langeweile verspürt, findet eigentlich immer irgendetwas, was Spaß macht.

Hast du Freunde? Ich schätze mal ja.
Ganz ehrlich.... ich finde, die sind die beste Ablenkung.
Da ist es meistens auch egal, was man macht, es macht dennoch Spaß.
Vorn Fernseher knallen, was zu essen holen und sich über irgendnen Scheiß lustig machen - total vom Sinn befreit, but who cares........

Und du empfindest auch Langeweile, weil du keinen Druck, keine Herausforderung hast?
Mal ehrlich, meine Eltern stellen auch keine allzu großen Ansprüche an mich..... das bin ich selber, der sie stellt.
Hast du keine Ziele? Einen guten Abschluss, Studium, guter Beruf?
Ja, Schule macht mir auch keinen Spaß.....und ich bin auch nicht der fleißigste..... aber der gewisse Erfolgsdruck ist vorhanden.
Und wenn man ne gute Klausur wieder kommt, weiß man wofür man dann doch mal eben lernt, wenn auch nicht kontinuierlich..... :zwinker:
 

Benutzer80667 

Benutzer gesperrt
Typische Antwort eines Unbetroffenen.
Mööööp. Falsch :smile:
Nur macht es mir nicht so viel aus, weil ich auch so gut klar komme. Ich fühle mich nciht einsam, weil da ja noch meine Familie und Freunde sind mit denen ich immer reden und was unternehmen kann. Außerdem weiß ich etwas mit mir selbst anzufangen

Klar wär das bestimmt schöner mit einer Freundin, aber jammern verschafft mir auch keine, oder?
 

Benutzer76877 

Meistens hier zu finden
Wenn man schon so lange Single ist wie Ich und so einen dermaßen starken Wunsch nach Zweisamkeit verspürt ist das leider nichtmehr machbar.

Ach komm schon du bist erst 19 Jahre alt!! du kannst doch nocht nicht aufgegeben haben oder? natürlich kränkt das einen wenn man nur Körbe bekommt das kann ich auch verstehn.

Aber deswegen JETZT SCHON aufgeben? wann hast du das letzte mal geflirtet?
 

Benutzer80385 

Verbringt hier viel Zeit
Ohne bello-fetto geht es nicht. Habe das Gafühl, ohne ihn ist der Thread gestorben. Ich kann nur hoffen, dass er sich noch mal meldet. Immerhin war er es, der ihn gestartet hat.
 

Benutzer60537 

Verbringt hier viel Zeit
Ohne bello-fetto geht es nicht. Habe das Gafühl, ohne ihn ist der Thread gestorben. Ich kann nur hoffen, dass er sich noch mal meldet. Immerhin war er es, der ihn gestartet hat.

ich hatte (ist KEIN witz) probleme mit meinem internetanschluss, aber ich habe mir alle beiträge dankbar durchgelesen. die meisten vorschläge bzg. freundin oder einfach am WE mal was mit neuen leuten zu unternehmen hören sich wirklich gut an, aber allein das in die tat umzusetzen ist verdammt schwierig, wie eine innere mauer in meinem kopf. und ob ich die durchbrechen kann weiß ich nicht........
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren