Ich weiß nicht weiter

Benutzer159075  (23)

Ist noch neu hier
Hallo, ich bin 18 und wäre froh wenn mir jemand eine Antwort geben könnte, ich bin extrem schüchtern und es geht um meine erste "Freundin" falls man das so nennen kann. Ich weiß nicht mehr weiter...

Ich zerbreche mir meinen Kopf über ein Mädchen, welches ich seit 2 Jahren durch einen Kumpel kenne.

Wir haben uns extrem gut verstanden und haben uns dann an einer Beziehung versucht, zu dem Zeitpunkt war sie 14 und ich 16. Es war eine Fernbeziehung.

Wir waren 2 Monate zusammen und dann habe ich sie in den Ferien für 2 Wochen besucht. Die zeit mit ihr war wunderschön und ging so schnell vorbei. Alles schön und gut.

Dann knappe 3 Stunden nachdem ich wieder heim gefahren bin, habe ich eine SMS von ihr bekommen, dass sie ihren Ex noch liebt und das mit uns vorbei ist. Ich war am Boden zerstört und konnte einfach nicht mehr.

Daraufhin hatten wir eine Weile keinen Kontakt mehr, und dann zu meinem 18. Geburtstag hat sie mir gratuliert.

Ich habe mich wieder in sie verliebt und war wieder eine Woche bei ihr weil sie meinte, dass ihr das alles unendlich leid tue und sie es bereut und mich noch liebt.

Diese Woche war ebenfalls wunderschön und ich liebe dieses Mädchen einfach unvorstellbar. Aber seitdem ich wieder Zuhause bin ist sie total abweisend und ignorant und sagt sie will keine Beziehung, ich weiß nicht weiter, ich liebe sie einfach und komme damit nicht klar. Ich mache mir ständig Vorwürfe.
 

Benutzer155480 

Sehr bekannt hier
Sie hat Dich zweimal sitzenlassen. Mach einen Haken an die Sache. Sie ist ganz offensichtlich nicht gut für Dich.

Jetzt ist es Zeit, loszulassen. Stürzt Dich in Deine Hobbys, geh mit Kumpels weg und versuch, Dich abzulenken.
 

Benutzer106548 

Team-Alumni
Du musst Dir keine Vorwürfe machen. Verliebte Jungs machen schonmal dämliche Sachen. Passiert. Gehört zum Erwachsen-werden dazu :zwinker:.
Aber jetzt bist Du 18, also volljährig und jetzt wird's 'mal Zeit, vermehrt auch mal seinen Kopf einzuschalten und seinen A*** in der Hose zurecht zu rücken.
Man kann sich einmal verarschen lassen. Auch das passiert, auch das passiert erwachsenen Menschen.
In seltenen Fällen kann es auch passieren, dass man ein zweites Mal verarscht wird. Daran hat man selber aber schon eine Teilschuld - man wusste doch, was war.
Was aber absolut nicht passieren sollte: ein drittes Mal verarscht zu werden.

Also lösch ihre Nummer, Adresse, FB-Link oder was-weiß-ich und bekomme sie aus dem Kopf. Für immer.
 
G

Benutzer

Gast
Ich weiss, wenn man verliebt ist und man hört dann so antworten, dass sie dich nur verarscht bzw. Dass du sie vergessen sollst usw.
Das will man in der Situation vlt nicht wahr haben. Aber es stimmt.. Wenn man die Situationen als aussenstehender betrachtet und die wirklich so sind, wie du es hier beschrieben hast, dann ist es echt zweifelhaft, dass sie was ernstes von dir will... Oder sie ist sich nicht sicher was sie für dich empfindet. Geh der Sache doch nochmal auf den Grund und wenn sie weiterhin abweisend ist, dann würde ich sie in Ruhe lassen.
Es gibt noch so viele tolle andere Menschen auf der Welt :smile:
 

Benutzer159029  (29)

Öfters im Forum
Weißt du denn, wieso sie keine Beziehung möchte? Könnte sie ein Problem mit der Entfernung haben? Ihr Verhalten ist auf jeden Fall komisch, denn einerseits scheint ihr an dir etwas zu liegen und solange du sie besuchst scheint alles in Ordnung zu sein und sobald du weg bist, geht sie auf Distanz und möchte plötzlich keine Beziehung. Für mich klingt das sehr danach, als würde sie damit ein großes Problem haben. Es gibt Menschen, die geben das auch sehr ungerne zu.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren