ich weiß nicht ob sie mich liebt

Benutzer159930  (23)

Ist noch neu hier
Hallo liebe Community.

Ich (m/16) liebe meine beste Freundin (15). Ich würde wirklich viel für sie tun. Ich habe extra 20 Minuten auf den Bus gewartet und eine 10 Minuten Fahrt auf mich genommen bloß um sie für eine halbe Stunde im Nachbardorf zu treffen. Sie erzählt mir von ihren Männergeschichten und mit wem sie rumgemacht hat etc. Wir telefonieren auch viel und manchmal sagt sie mir dass sie gerade neue Unterwäsche anprobiert und so. Ich habe im Internet gelesen und auch Freunde gefragt was es zu bedeuten haben könnte wenn sie mir sowas erzählt und ich habe erfahren dass es wohl heißt dass sie kein sexuelles Desinteresse an mir hat. Aber dann erzählt sie mir ihre Männergeschichten und das heißt glaube ich dass ich in der Friendzone bin. Sie hat mich früher öfters im Unterricht angeguckt und jetzt nicht mehr so. Ich bin verzweifelt weil ich nicht weiß ob sie mich liebt oder nicht. Ich würde ungern die Freundschaft aufs Spiel setzen wenn ich ihr meine Liebe gestehe und sie diese nicht erwidert. Wie kann ich herausfinden ob sie mich auch liebt? Was würdet ihr machen? Ich bin verzweifelt. Vielen Dank liebe Community :smile:
 

Benutzer159778  (53)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ihr Verhalten zeigt eher, daß sie dich als Freund sieht.
Ich war vor 6 Jahren in einer ähnlichen Situation.Um rauszufinden,was los ist,habe ich ihr einen Brief geschrieben.Sie ist aus allen Wolken gefallen.Wir haben darüber gesprochen und sind nach wie vor sehr gut befreundet. Es war echt hart es zu akzeptieren.Wir kennen uns so viele Jahre,daß die Freundschaft auch dieses verkraftet hat.
 

Benutzer149798  (23)

Sorgt für Gesprächsstoff
ein mädchen dass so offen über die typen die sie hat redet, würde dir ganz sicher auch zeigen wenn sie in dir mehr sieht als nen freund.
 

Benutzer154388  (24)

Ist noch neu hier
Einerseits könnte es natürlich sein, dass sie mit dem Reden über Männergeschichten mal sehen willst, wie du darauf reagierst. Dich quasi ein bisschen eifersüchtig machen.

Aber verlass dich da bitte nicht drauf.
Das man seine Freunde im Unterricht anguckt, ist absolut normal. Und wenn ich grad am telefonieren bin und nach dem shoppen meine neu ergatterten Sachen anprobiere und mein Gesprächspartner fragt was ich mache, dann sag ich ihm das auch so.

Das allein was du jetzt so sagst, kann also in beide Richtungen deuten. Würde also am besten mal probieren ihr das zu sagen, allein schon, weil du es dann vom Herzen hast. Und wenn ihr echt so gut befreundet seid, wird sie die Freundschaft wohl eher nicht beenden, nur weil da von deiner Seite aus Gefühle im Spiel sind. (Hab ich jedenfalls damals mit meinem besten Freund in ner ähnlichen Situation auch nicht gemacht.)
 

Benutzer149798  (23)

Sorgt für Gesprächsstoff
also ich kann dir wirklich nicht empfehlen ihr das zu sagen. in meinen augen ist sie überhaupt nicht interessiert. so gehe ich auch mit manchen leuten um, und wenn sie mir dass sagen dass sie sich verliebt haben (was schon 3 mal passiert ist) geht die freundschaft auch schnell in die brüche. da muss man nichts verschönigen finde ich.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren