Ich weiß nicht mehr weiter...

Benutzer113955 

Beiträge füllen Bücher
Off-Topic:
In dem Alter ist es mehr als ungewoehnlich derart gemaßregelt zu werden :zwinker:
 

Benutzer98383 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
und das ist der Grund warum aeltere Geschwister mal mit der Hand ausholen, dann ist wenigstens Ruhe.
Wie kann man einer 18jährigen, erwachsenen Frau (ja, vor dem Gesetz ist man mit 18 volljährig) raten, ihren kleinen Bruder zu schlagen? :what:
 
F

Benutzer

Gast
hey also zu meiner schwester macht er eigentlich kaum was und wenn dann halt normaler geschwisterstreit aber sonst verstehen die zwei sich echt sehr gut....

1. Ja das werd ich demnächst auch machen.

2. Ja das werd ich auch machen.

3. Nein das ist nicht das hauptproblem. Gemeinsam essen tun wir schon sooft es geht aber ist nicht immer so einfach wegen dn verschiedenen arbeitszeiten auch machnmal am wochenende...

Ich danke dir dafür:smile:[DOUBLEPOST=1360744013,1360743971][/DOUBLEPOST]schlagen werd ich ihn auf keinen Fall !!!
 

Benutzer113955 

Beiträge füllen Bücher
Wie kann man einer 18jährigen, erwachsenen Frau (ja, vor dem Gesetz ist man mit 18 volljährig) raten, ihren kleinen Bruder zu schlagen?
Tut mir leid, das kam wohl falsch rüber!
Der Satz sollte lediglich ausdrücken was mir im ersten Moment zu dem Problem eingefallen ist und keinesfalls ein Ratschlag sein, darum auch OT !

Off-Topic:

Meine Mutter wirft auch Messer.
Tja, das ist aber weder eine Maßregelung noch irgendwie sonst vertretbar und gehört meiner Meinung nach angezeigt.


Damit auch was sinnvolles zum Thema von mir kommt und nicht nur Missverständnisse:

Also ich würde wie bereits vorgeschlagen mit deiner Mutter reden, aber nicht alla "könntest du vielleicht mal, wenn du Zeit hast...?" sondern ihr bestimmt sagen, dass das jetzt wichtig ist und keinen Aufschub duldet.
Vielleicht könntest du ihr erklären, dass es dich verletzt was dein Bruder sagt "auch wenn er es nicht so meint" und das deine Mutter mehr als ein Kind hat und bitte dafür sorge tragen soll, dass sich alle zuhause wohlfühlen?

Ansonsten fände ich ausziehen sinnvoll, allerdings nicht Hals über Kopf, sondern so lang wie möglich zuhause ausharren, damit der neue Lebensabschnitt in der ersten eigenen Wohnung nicht direkt mit Problemen beginnt.
 
F

Benutzer

Gast
Hat er irgendwas an dem er hängt ?

Wie meinst du das? Er liebt seine Traktoren und sein Plüsch Maulwurf
Was ist das für ein Job,...wieviele Stunden arbeitest du in der Woche ?

38 Stunden pro woche. Also normal fang aber auch dafür erst um 9 oder um 11 an.

Also ich denke morgen bietet sich das an. Hab auch schon ei strauß Blumen auf arbeite machen lassen. Ein Herz mit rosen und schnulzig halt:zwinker: mal schauen obs was bringt...
 

Benutzer128161 

Ist noch neu hier
Ich denke das hat oft etwas damit zu tun, dass Eltern nach langer Zeit ausgeleiert sind und lockerer werden um sich viel Stress zu ersparen. Erklärt auch warum die strenge der Erziehung in vielen Familien von Kind zu Kind lockerer wird.
Kenne ich aus eigener Erfahrung.
 

Benutzer127891 

Öfters im Forum
Na denn könntest du doch frühmorgens Zeitungen austragen,bringt € 450 im Monat!
Das könnte ziemlich knüppelhart werden, eine Tageszeitung vorher auszutragen. Ich würde eher Regale auffüllen bzw. Kassentätigkeit anraten (was man bis 22 bis 24 Uhr machen könnte), als beim Antritt bei der Azubi-Stelle total ausgelaugt zu sein. Schließlich soll die Ausbildung nicht leiden.
 
F

Benutzer

Gast
Naja regale einräumen und an de kasse sitze sind aber nebentätigkeiten meiner ausbildung :zwinker:

Und noch mehr arbeiten geht glaub nicht bin manchmal echt so fertig und dann noch lernen und alles geht dann nicht mehr....
 

Benutzer103916 

Meistens hier zu finden
ich würde anfangen, deinen kleinen bruder so zu behandeln, wie er sich verhält. wenn er weiter darauf setzt, von deiner mutter in schutz genommen zu werden weil er ja soo "klein" ist, behandel ihn auch so. nimm ihn nicht ernst wenn er stichelt, belächel ihn und tu sein verhalten als kindisches gebären ab.biete ihm keine angriffsfläche.

du sagst,du hast es bereits mit ignorieren versucht, aber wenn du so tust, als ob er gar nicht da wäre, sitzt er natürlich am längeren hebel weil er dich ja ganz einfach auf sich aufmerksam machen kann (siehe dich anmalen etc).

du bist acht jahre älter als er und bereits berufstätig. es gibt keinen grund, wieso du dich von ihm so leicht provozieren lassen solltest.
in deinem text schwingt allerdings etwas mit, dass du dich schon seit jeher von ihm "verdrängt" fühlst. an diesem gefühl solltest du arbeiten, es macht dich angreifbar und verbaut dir eine harmonische beziehung zu deiner familie (auch zu deinem bruder selbst).
und als große schwester eines 7 jahre jüngeren bruders kann ich dir sagen, dass aussagen à la "keiner mag dich, hoffentlich gehst du bald hier weg" auch in guten geschwisterbeziehungen oft an der tagesordnung sind :zwinker: nimm sowas nicht so persönlich.
 

Benutzer107106 

Planet-Liebe ist Startseite
Redakteur
Nur zur Info: Wenn du ausziehst und nicht mehr zuhause wohnst, gehört das Kindergeld dir. Wenn du also deine 150€ nimmst + das Kindergeld, hast du schon weit über 300 € im Monat zur Verfügung! Hast du Erspartes?
 

Benutzer121793 

Benutzer gesperrt
Naja regale einräumen und an de kasse sitze sind aber nebentätigkeiten meiner ausbildung
Und noch mehr arbeiten geht glaub nicht bin manchmal echt so fertig und dann noch lernen und alles geht dann nicht mehr....
Das hört sich ganz nach Einzelhandeln an,und nach einem kleineren Krauter,
denn beim Diskounter wären Regale einräumen und an der Kasse sitzen ja deine Haupttätigkeiten!
In deinem Alter(in der Lehre) hatten wir noch eine 48 Stunden-Woche,+ unbezahlter Überstunden von Montag bis Samstag![DOUBLEPOST=1360839423,1360839352][/DOUBLEPOST]
Das hört sich ganz nach Einzelhandeln an,und nach einem kleineren Krauter,
denn beim Diskounter wären Regale einräumen und an der Kasse sitzen ja deine Haupttätigkeiten!
In deinem Alter(in der Lehre) hatten wir noch eine 48 Stunden-Woche,+ unbezahlter Überstunden von Montag bis Samstag!
Da waren wir schnell bei ~60 Stunden in der Woche
 
F

Benutzer

Gast
Und wie soll ich ihm keine angriffsfläche bieten??

Erspartes hab ich fast alles ins auto gesteckt und da mir mein auot unheimlich wichtig war und immer noch ist musst ich halt alles zusammkratzen. :zwinker:

Einzelhandel stimmt. Aber in einem recht großem und bekanntem unternehemen von daher ist die bezahlung tip top:smile:
 
F

Benutzer

Gast
also hab meiner Mama gestern Blumen mitgebracht. Hab mein kollegen extra gesagt was schönes worüber ihr euch als mama freuen würdet:zwinker: Der war auch schön viele rose als Herz mit zierde und allem. Ja jedenfalls hat sie sich auch gefreut und alles aber ein gespräch gab es trotzdem nicht...

Dann ist der Tag heute richtig toll gewesen auf arbeit nur blödsinn mit meim abteilungsleiter und chef gemacht:smile: und ich war 5 minuten zuhause und hatte schlecht laune:frown:

Dann hab ich grad futter für meine nickels gemacht und ein messer in der hand gehabt. Ich grusel mich grad selbst dafür was mir in den Moment für gedanken gekommen sind. ... Verdammt.....
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren