ich weiß echt nicht mehr weiter..:(

Benutzer98762  (29)

Sorgt für Gesprächsstoff
hey.. ich weiß echt nicht mehr weiter...

es geht darum..
mir ist da ne person echt wichtig.. wenn ich es so sagen soll.. ja ich bin echt verleibt...

er meinte allerdings vor 3 wochen zu mir das er seine gefühle unterdrückt.. und er er denkt das es besser ist keinen kontakt mehr zu haben... okay.. hab ich dann auch akzeptiert...
jetzt vor einer woche.. hat er sich halt gemeldet.. und meinte...
"das es ihm alles leid tut.. das er mich echt gerne mag und ob ich ihn nicht vielleicht noch ne chance geben kann" er hat mir dann acuh erklärt warum das hin und her.. und seitdem meldet er sich so ziemlich jeden tag von sich aus.. & so...

aber ich weiß halt einfach nicht wie ich das jetzt einschätzen soll.. ich weiß einfach nicht was ich davon halten soll.. ich weiß nicht was er will...:frown:

kann mir jemand ne meinung dazu geben?..
 

Benutzer35148 

Beiträge füllen Bücher
Wie lange kennt ihr euch denn schon?
Habt ihr euch schon öfters getroffen?
Was lief denn da schon?

Die eine Chance könntest Du ihm natürlich noch geben.
Also mit ihm treffen und mal sehen was er so sagt und wie es sich anfühlt mit ihm.

:engel:
 

Benutzer98762  (29)

Sorgt für Gesprächsstoff
ja also wir kennen uns jetzt bisschen mehr als 3 monate...
aber dieses hin und her ging die ganze zeit eigentlich.. schlimmer wurde es dann als wir vor 2 monaten was miteinandere hatten... nur geküsst...
da fing das an mit seinem hin und her.. meinte halt da das er eig. keine freundin will...
ja dann wollte er halt vor 3 wochen kein kontakt mehr weil er seine gefühle unterdrückt bla bla.. ja und dann halt wie oben beschreiben...
jetzt meldet er sich halt ziemlich jeden tag.. und meinte ja das es ihm leid tut.. er mich echt gerne mag und ob ich ihm noch ne chance gebe.. und er meinte halt das sein hin und her daher kommt das er in moment nur stress hatte und er wollte nicht das ich das abbekomme..

jaa und jetzt weiß ich halt nicht was ich davon halten soll...:frown:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ja was genau will er denn?
Sich mit dir treffen oder was sonst?
Ihr telefoniert jeden Tag okay, aber sonst? Nur vom Telefonieren kann sich ja nicht groß was entwickeln.
 

Benutzer99498 

Sorgt für Gesprächsstoff
Mensch, lass ihn zappeln an ner langen Leine und wenn Du Bock hast, ziehst Du dran!

Und bitte: im Deutschen werden Nomen und der Anfang eines Satzes groß geschrieben. Und hier gibts Kommaregeln. Wenigstens mal 1.2 (Konjunktionen), 1.4 (Nebensätze) und 1.6 (erweiterter Infinitiv) lesen! Macht die Sache echt leichter!!

Gruß!
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Und bitte: im Deutschen werden Nomen und der Anfang eines Satzes groß geschrieben.

Off-Topic:
Äh damit kannst du jeden zweiten Beitrag hier kommentieren. Beim Schreiben im Netz gibts viele, die nur klein schreiben. Nicht weil sie es nicht besser wissen, sondern eher aus Bequemlichkeit.:zwinker:
 

Benutzer99498 

Sorgt für Gesprächsstoff
Und wer denkt an meine Bequemlichkeit, hä? Beim Lesen, hä? Was ist dabei, abundzu mal die Shift-Taste zu drücken? Aber hast recht, das wird immer mehr zur (Un-)Sitte. Ist ja vielleiocht beim Chatten auch egal, die zwei Zeilen gehen ja noch. Bei sms mache ich das auch schon so. Aber bei nem 30-zeiligen Text?
 

Benutzer35148 

Beiträge füllen Bücher
Off-Topic:
Äh damit kannst du jeden zweiten Beitrag hier kommentieren.

Krava, das macht er leider auch tatsächlich :rolleyes:

NTClient, wenn Dir das nicht passt, mußt Du hier REIN GAR NICHTS lesen.
Scheiss auf Deine Bequemlichkeit, die Leute haben hier ganz andere Probleme, als sich um popelige Rechts- oder Linksschreibung zu kümmern.
Im Gefühlswirrwarr sprudeln die Gedanken und Worte nur so heraus, da achtet man einfach nicht drauf.

Im Einzelfall, wenn es wirklich total unleserlich oder ein ewig langer Roman ohne Punkt und Komma ist, kann man durchaus darauf hinweisen.

Aber hier in diesem Fall sehe ich echt keinen Grund sich so darüber auszulassen wie Du es anscheinend gerne tust, vor allem wenn Du nicht wirklich etwas Konkretes zu den Problemen beitragen kannst oder magst.
 

Benutzer99498 

Sorgt für Gesprächsstoff
Aber ich hab doch einen Rat gegeben. Und aus meiner Sicht war der wirklich nicht schlecht. Wenn der Typ nicht weiß, was er will, dann soll sie doch in Ruhe die Lage checken. Geht doch erst drei Wochen so. Geduld ist eine Tugend ...

Aber was bringt es, wenn sich die Probleme keiner durchliest, weil es ihm nach fünf Zeilen zu anstrengend ist?
Gruß!
 

Benutzer35148 

Beiträge füllen Bücher
Gut, ein Rat, bestehend aus einer Zeile, und 5 Zeilen Gemecker?

Ansonsten hast Du wohl Recht, wenn es zu anstrengend ist, etwas zu lesen... aber dann würde niemand mehr helfen...

:engel:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren