Ich verstehe sie nicht

Benutzer90416  (30)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo,

Erst mal zum Punkt:
Meine Freundin hat letzte Woche schlussgemacht.

Wie lange waren wir zusammen ?
Wir waren 3 Wochen zusammen. Die erste woche war sie hier und die anderen 2 Wochen war sie in den Ferien.

Das Problem Allgemein:
Ich habe keinen Plan warum sie Schluss gemacht hat, wir haben in der letzten Woche oft gestritten unso. Komischer weise haben mir ihre Kolleginen wo wir noch zusammen waren immer geschrieben, "Ja sie schwärmt von dir, Sie redet immer von dir" halt immer so positive sachen und alls wir schluss hatten sagten sie mir Plözlich: "Vergiss Sie, Lass sie los ect"

Ich weiss echt nicht wieso das ganze. Ich habe sie nicht Betrogen gar nichts..... Ich hatte sie vor knapp 4 Monaten kennengelernt und 3 Wochen waren wir zusammen.

Letzten Sonntag hat sie Schluss gemacht, und am Dienstag hat sie mir ne SMS geschrieben, "warst du das am bahnhof ich habe dich glaub ich gesehen"

Ich habe ihr nur auf die SMS geantwortet und nichts mehr geschrieben bis heute.

Leute bitte helft mir was kann ich machen ich will sie zurück....:frown:
 

Benutzer73614 

Verbringt hier viel Zeit
Sie hat einfach so Schluss gemacht, ohne Angabe von Gründen? Hast du sie nicht darauf angesprochen? Ich finde es ziemlich unfair, eine Beziehung zu beenden und den anderen über die Gründe darüber im Unklaren zu lassen, damit er sich den Kopf zerbrechen und sich noch Hoffnungen machen kann... :kopfschue

Als Allererstes würde ich an deiner Stelle also mit ihr das Gespräch suchen und sie bitten, ehrlich zu sein. Wenn du dann erfahren hast, warum sie nicht mehr mit dir zusammen sein will, kannst du auch besser abschätzen, ob es sich wirklich lohnt, sie irgendwie wieder zurückzugewinnen. Vielleicht ist sie einfach etwas wankelmütig und hat in den 3 Wochen gemerkt, dass sie doch keine Beziehung mit dir führen will oder sie hat in den Ferien jemand kennengelernt... Um Klarheit zu haben, musst du mit ihr sprechen! Doch mach dir nicht allzu große Hoffnungen...
 

Benutzer90416  (30)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ja sie hat gesagt das sie noch nicht bereit ist für eine Beziehung.
Sie hat mir auch gesagt, das sie gefühle hat für mich.....
 

Benutzer73614 

Verbringt hier viel Zeit
Ja sie hat gesagt das sie noch nicht bereit ist für eine Beziehung.
Na, da hast du doch deine Begründung!

Natürlich kannst du dich weiterhin mit ihr treffen, wenn ihr das beide wollt, aber ob sich ihrerseits die Gefühle noch intensivieren steht wohl in den Sternen. Ich denke, ein Gespräch wäre wohl angebracht.
 

Benutzer90416  (30)

Sorgt für Gesprächsstoff
Wie soll ich mich bei ihr melden .... ? Also besser gesagt wie sollte ich die SMS formulieren.
 

Benutzer30554 

Verbringt hier viel Zeit
Kommt mir bekannt vor :smile: Vor 2 Wochen eine süße kennengelernt... hatten ne super schöne Woche, dann macht se mir nix dir nix letzten SOnntag schluss, ja gefühle würde wohl nicht genug da sein, sie ist noch nicht bereit für was neues bla... was soll der scheiss warum dann erst auf mich einlassen. Ich würd da gar keine Große action mehr unternehmen.Du rennst Ihr doch nicht hinterher, das macht äußerst unattraktiv, wenn du jetzt gar nichts machts, vlt hast du Glück und se vermisst dich und kommt noch mal an. Sie hat dich verletzt, jetzt muss sie kommen oder man lässt es bleiben. Es fällt schwer und tut weh ich weiß. Aber niemand hat es verdient so behandelt zu werden.

Grüße

Benni
 

Benutzer90416  (30)

Sorgt für Gesprächsstoff
Sie hat mir ja am Dienstag geschriben "Warst du am Bahnhof? Hab dich glaub gsehen....."

ICh denke mal das zeigt noch Interesse oder nicht ? Sonst würde sie ja nicht Schreiben...
 

Benutzer30554 

Verbringt hier viel Zeit
Naja das heisst irgendwie gar nichts. Nur weil se dich da vlt gesehen hat. Wenn sie jetzt schreiben würde, es tut mir leid, ich will dich wiedersehen, dann wüsstest was.
 

Benutzer89982 

Sorgt für Gesprächsstoff
ich kenn sowas auch .. hatte einen neuen freund alles super und gerade in der anfangszeit dachte ich dann iwann 'ups? .. eigentlich will ich das doch nicht ..' hab dann schluss gemacht und mich einfach nichtmehr gemeldet oder halt sachen gesagt wie 'ich will gerade keine beziehung - bin nicht bereit etc..' Ich hatte auch gefühle und alles .. aber als ich dann mit denen zusammenwar .. waren sie aufeinmal einfach weg & sind auch in keinem fall wiedergekommen ..

sowas kommt garnicht selten vor, auch wenns schwerfällt .. & es ist nicht richtig sich nicht mit dem partner hinzusetzten und darüber zu reden, was genau passiert ist ..

Aber ich schätze nicht, dass man da noch was an ihrer meinung ändern kann .. :kopfschue

es könnte auch andere gründe haben .. und ich will dir mit dem was ich glaube auch nicht den mut nehmen , .. aber das ist die 1. erklärung zu dem ganzen, die mir einfällt - gerade weil ich sowas kenne. .
 

Benutzer83545 

Verbringt hier viel Zeit
Lieber TS

Das Unfaire ist ja aus meiner Sicht nicht, dass sie quasi nach einer gemeinsamen Woche die Beziehung beendet hatte, sondern, dass sie diese Phrase als Grund vorgeschoben hat...
Ihr müsst da nochmal drüber quatschen... dann kannste wenigstens das Ganze schnell abhaken... etwas ändern wird das Gespräch aber nicht... also mach dir keine Hoffnungen...
Wie war denn die Situation? Wann endete denn ihre letzte Beziehung?

Ich bin im Moment in ähnlicher Lage... ich merke, dass ich für andere Frauen keine wirklich tiefen Gefühle entwickeln kann.... bin noch zu sehr in meine letzte Beziehung emotional verwickelt.... deshalb lass ich mich erst gar nicht auf was Ernstes ein...

Sie wollte wahrscheinlich nicht alleine sein und du warst ne gute Gelegenheit... kann ja hier leider nur sehr oberflächlich mutmaßen... hast ja sehr wenig über die Zeit vor der Beziehung und die Zeit in der Beziehung geschrieben...

Ich hoffe, du kannst schnell drüber hinwegkommen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren