Ich sage dir

Benutzer472 

Verbringt hier viel Zeit
Ich sage dir


Ich sage dir...

Hunderttausend Scherze
- keine lacht wie du

Hunderttausend Tränen
- keine weint wie du

Hunderttausen Schreie
- keine stöhnt wie du

Hunderttausend Sätze
- keine spricht wie du

Hundertausend Mädchen
- keines scheint wie du!


Hunderttausend Schritte
- keine tanzt wie du

Hunderttausend Hände
- keine "toucht" wie du

Hunderttausend Bettler
- keine gibt wie du

Hunderttausend Menschen
- keiner denkt wie du

Tausend Undikate
- einzig bist du


Das sag ich dir
immer wieder
und frage mich
warum bin ich nicht einmal einer von vielen für dich

------------------
Jeder Mensch muss sterben. - Also versuche es zu verhindern!
 
2 Woche(n) später
W

Benutzer

Gast
Hallo,
das hört sich an als wärst du sehr traurig!
Bescheibt das deine Situation?
wölkchen
 

Benutzer472 

Verbringt hier viel Zeit
Ich sah dich
- und es fing an zu kribbeln
Ich sah die wieder
- doch ich fand dich nur hübsch
Ich sah dich noch einmal
- doch ich unterdruckte meine Gefühle
Ich wusste nicht, was ich wollte

Ich wollte mit dir reden
- und fragte dich nichts
Ich wollte mich mit dir treffen
- doch fragte dich nichts
Ich wollte dein Freund sein
- doch fragte dich nichts
Ich fing an dich zu hassen

Nun hast du einen anderen Freund
und mir bleibt nichts von dir
außer alles Traurige, was ich von dir nehmen wollte
- und die Hoffnung, dass du glücklich bist.

Diese Zeilen drücken wohl aus, dass du recht hast; auch wenn meine Gedichte meist nichts mit meiner Situation zu tun haben.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren