Ich ritze mich-.-

Benutzer122623  (25)

Ist noch neu hier
Ich Ritze mich nun schon seit einiger Zeit wegen einem Mädchen welches ich geliebt und verloren habe.Wir waren 6 Monate zusammen und ich war leider viel zu eifersüchtig weil sie so viel mit einem Freund von mir unternommen hat.Kurze rede langer Sinn wir haben Schluss gemacht...jetzt hängt sie nur noch mit ihm rum und anscheinend steht er sogar auf sie.Die beiden verbringen viel Zeit miteinander .Es zerreisst mich sogar schon innerlich bei der Vorstellung dabei dass sie sich küssen oder gar Sex haben.Ich komme einfach nicht damit klar und da ich die beiden ja jeden Tag sehe ist das auch nicht so einfach.Mein Linker Unterarm ist ziemlich Blutunterlaufen...‏Das nervt-.-
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Benutzer101478  (29)

Meistens hier zu finden
Das kannst du selbst unterbinden... Lenk dich ab. Denk nicht daran, was sie vielleicht miteinander haben. Das hilft dir nicht weiter.
Du bist junge 16 Jahre alt. Sie wird sicherlich nicht deine letzte Freundin gewesen sein.
Wissen deine Eltern davon oder irgendeiner deiner Freunde? Suche dir bitte sonst jemanden, bei dem du deinen Frust/Ärger abbauen kannst... Reden soll ja helfen.
Oder im schlimmsten Fall, wie ich es gerade nach gelesen habe, hilft ein Gang zu einem Therapeuten.
 
P

Benutzer

Gast
Als aller erstes rate ich Dir erstmal, SOFORT mit dem Ritzen aufzuhören! Das bringt auf Dauer überhaupt nichts, außer hässliche, blutige Unterarme. Deswegen tu es einfach nicht mehr. Stattdessen solltest du versuchen Abstand von den beiden zu nehmen, wenn du schreibst, dass deine Ex-Freundin mit einem Freund von dir viel unternimmt. Tu dir das nicht an, und schau nicht dabei zu. Nimm mal Abstand und versuche mit irgendjemanden darüber zu reden. Das erleichtert, wenn man sich so richtig bei jemanden aussprechen/diskutieren kann. Wenn dies noch nichts helfen sollte, rate ich Dir, professionelle Hilfe zu suchen. Im Internet findest Du sicherliche einige Anlaufstellen bei Liebeskummer oder generell Tipps, was du in so eine Situation tun kannst, damit es Dir besser geht. Es gibt wirklich sehr viele andere Methoden als sich zu ritzen.
Wünsche Dir viel Glück! : )
 

Benutzer122623  (25)

Ist noch neu hier
Das Problem ist ich sehe die beiden jeden Tag und das ist ja nicht irgendein Freund sondern einer meiner besten. Auserdem ist das ritzen wie stressabbau
 

Benutzer121281  (33)

Planet-Liebe ist Startseite
Es gibt genug andere Möglichkeiten für Stressabbau. Sei es nun Sport, Gaming oder Meditation - um mal 3 Beispiele zu nennen.
 

Benutzer122623  (25)

Ist noch neu hier
Sport treibe ich sowieso, gaming ist nicht so mein Ding und Meditation?Ich glaube dazu bin ich einfach zu ungeduldig^^Ich setzt mich lieber mit meinen Kopfhörern in die Ecke, weine vor mich hin und warte ab bis mein Herz endlich aufhört zu schlagen...
 

Benutzer90972 

Team-Alumni
Dann nimm einen Stift in die Hand und zeichne oder schreibe deinen Kummer in ein Heft. Das kannst du auch weinend mit Kopfhörern in der Ecke machen.

Mach alles, aber lass den Sche** mit dem Ritzen.
Ist es denn noch niemandem aufgefallen? Wenn dein ganzer Unterarm entsprechend aussieht, kann ich mir das kaum vorstellen.
 

Benutzer122623  (25)

Ist noch neu hier
Ich weis nicht in letzter Zeit interresiert sich niemand mehr für mich.Normalerweise mache ich sowas ja auch nicht, sowas mit dem Kummerkasten.Meine Eltern sind auf Geschäftsreise und der rest zockt sich die Augen vorm PC aus.Ich hab im Moment nur ne Handvoll Freunde.[DOUBLEPOST=1349510499,1349510469][/DOUBLEPOST]Ich zeichne auch...
 

Benutzer119955  (31)

Verbringt hier viel Zeit
ich kann dir nur einen rat geben... lass die ritzerei... ich hab das gemacht, zweimal sogar bis zum äußersten, wenn ich nicht nen freund an der seite gehabt hätte der mich ins krankenhaus gebracht hätte dann wär ich nimmer da... und die narben bleiben ein leben lang, sieht nicht seht schön aus, und mit 16 werden noch einige freundinnen kommen, und dann immer diese fragereien wo die narben herkommen ich kann dir sagen dass ist nicht grad toll.... ich hab dann angefangen gedichte zu schreiben und zu zeichnen... zweiteres tust ja eh schon, das ist gut...
ich kann dir einfach nur nochmal ans herz legen, tus nicht, bringt gar nichts, und sieht nicht so schön aus...
 

Benutzer122623  (25)

Ist noch neu hier
HALLO?! Als ob ich darauf nicht selbst gekommen wäre einfach damit aufzuhören.So einfach ist das nicht für mich, das ist echt scheisse... andauernd treffen sich die beiden und...FU**!!!
 

Benutzer119955  (31)

Verbringt hier viel Zeit
für mich wars auch nicht einfach!! und von selbst hätt ich wohl auch nicht aufgehört damit! ich kann dir nur meine erfahrung schildern.... irgendwann ist die klinge an der pulsader und du wirst denken, hm warum eigentlich nicht, auf der welt ist sowieso kein arsch der sich für mich interessiert oder der mich vermissen würde... war bei mir so, ich hatte (damals sah ich es als pech an) unglaubliches glück dass ich einen schutzengel hatte der innerhalb von sekunden reagiert hat... wenn du schreibst du hast keine freunde dann könnt das bei dir anders ausgehen und das wär ja nun wirklich nicht wünschenswert!
also siehs als weckruf von mir ,von jemandem der genau in dieser situation war, wenn du selbst nicht aufhören kannst dann geh ins krankenhaus wenn du nicht zu nem psychologen willst.... MACH WAS!!!!!!!!
 

Benutzer121281  (33)

Planet-Liebe ist Startseite
Wenn du extreme psychische Probleme damit hast, wäre ein Schulwechsel noch eine Idee.
 

Benutzer116168 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich kann dir mal aus eigener Erfahrung etwas erzählen.

Mit dem Ritzen habe ich auch angefangen, als ich damals in meine damals beste Freundin verliebt war und sie das nicht erwidert hat. Irgendwann hatten die Leute um mich herum dann auch die Nase voll, weil ich es so weit getrieben habe, dass ich in der Psychiatrie gelandet bin. Kurz gesagt: Gehe auf jeden Fall auf Abstand, wenns sein muss auch zu deinem Kumpel. Ansonsten wird alles kaputtgehen, was du so lange aufgebaut hast und ganz ehrlich, ist es dir das wert? Lenk dich ab, geh alleine weg, lern neue Leute kennen, finde irgendetwas, das dir Spaß macht und das zu deiner Persönlichkeit passt und vergiss nicht, jeden Tag aufzustehen und dir zu sagen, wie fantastisch du bist - und ich bin sicher, jeder Mensch findet irgendetwas, das ihn dazu bringt, das zu sagen. Denk einfach daran, dass eigentlich sie an deiner Stelle sein müsste weil sie dich hat gehen lassen.

Es ist auch keine Schande, wenn du ärztliche Hilfe brauchen solltest, heutzutage ist das ja leider fast normal. Ich kann jetzt nur von mir reden, aber die beiden Klinikaufenthalte haben mich auch viel weitergebracht und irgendwann wirst du dich fragen, ob es das wirklich wert war - die Antwort wird nein lauten...
 

Benutzer121235  (26)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hast du keine freunde mit den du reden kannst ? vielleicht findest du hier welche...
du merkst doch selber , dass sie kein interesse an dir hat. versuch sie zu ignorieren. schau einfach weg , lenk dich mit deinen kumpels ab oder lauf nicht dahin wo sie gerade ist.
ich hatte dasselbe wie du , ich war in einem jungen schrecklich verliebt aber da kam ein mädchen ständig dazwischen.
meine ganze klasse wusste , dass ich was von ihm will und sie hat mich eifersüchtig gemacht, was sie auch geschafft hat.
Und dann hab ich meinen jetzigen freund in einer skate-halle kennengelernt und ich bin bis heute mit ihm zusammen und bereue nichts. und der in dem ich verliebt war , ist jetzt mit meiner damaligen "feindin" zusammen. wen juckts? ^^

ich wette , dass du eine bessere für dich findest , und eifersüchtig sein , macht auch vieles kaputt (das kenn ich nämlich auch). du solltest einbisschen mehr vertrauen. Frag sie vielleicht ob es eine zweite chance für euch gäbe , ohne dass du eifersüchtig bist und frag sie ob sie für den freund irgendwelche gefühle hat .
 

Benutzer122364  (23)

Sorgt für Gesprächsstoff
Weiß dein Freund denn davon? Also der auf den du eifersüchtig bist?
Wenn nicht solltest du ihm das vlt erzählen damit er weiß wie weh es dir tut!
Das wurde jetzt schon oft gesagt aber rede mit jemandem!
Sonst wird alles noch viel schlimmer...
Noch bist du schwer in sie verliebt,aber mit der Zeit wirst du merken,
dass sie es nicht wert ist!
Ich bin auch verliebt und der Typ macht nur was mit einer anderen.
Mein Tipp:
Schreib ausführlich auf was dich zum ritzen führt und lies es dir dann durch!
Vielleicht merkst du ja das es nichts bringt sich deswegen so kaputt zumachen.
So mache ich es.Sonst hole dir bitte professionelle Hilfe!
 

Benutzer116974 

Öfter im Forum
Machs doch einfach nicht...für mich ist das eine Art Symbol der Stärke, es einfach zu unterlassen...Und wenn du das nicht kannst, bist du schwach in meinen Augen... Also es gibts nichts stärkeres als den Willen eines Menschens, doch der scheint bei manchem auch nicht wirklich ausgeprägt und stark zu sein...

Also reiß dich am Riemen!... Du bist 16 Jahre alt. Mach dir das Leben nicht schwerer als es eh schon ist in diesem Alter. Du bist jung, lenk Dich ab, treff dich mit Freunden und versuche Spaß zu haben...

mfg
 

Benutzer122623  (25)

Ist noch neu hier
...ok, das waren jetzt echt viele Vorschläge.
Ich weis ja selbst nicht warum ich immer noch verliebt bin.Ich meine das istjetzt schon 2 Monate her.
Ich war ja nur wegen meinem Freund eifersüchtig der anscheinend von Anfang an auf sie stand.Und dann hab ich ihm das meiste erzählt wie es grad so läuft, über sie und so weiter.Ich hatte im vertraut.Nachdem dann so die ersten Monate vergangen waren, lief noch alles gut.Ihr bester Freund mit dem sie ganz viel unternommen hatte(und mit viel meine ich auch viel)wurde mit Nägeln im Kopf und weiteren Knochenbrüchen ins Krankenhaus eingeliefert.Er lag dann im Komma und ist dann glaub ich so nach 2 Wochen im Komma gestorben.Sie war total verzweifelt, weil es auch in ihrer Familie nicht gerade gut lief.Sie fing sich selbst an zu ritzen.Es war kein schlimmes ritzen, nur an der Oberfläche, aber ihr Arm ist aber immer noch vernarbt.Ich hatte versucht sie zu trösten,und sagte"das wird schon wieder" und anscheinend hatte sie das falsch aufgegriffen und wurde wütend.Eine Wut die sie nicht in schreien oder hauen zeigte.Sie hielt dann Abstand von mir und ich fragte meine anderen Freunde was ich jetzt tun solle.Alle meinten das ich mir keine Sorgen machen müsste, das sie jetzt nach dem Tod alleine sein will.Und irgendwann kam sie zu mir und meinte das wir Schluss machen sollten.Und dann ging sie ausgerechnet zu dem Jungen denn ich ab da an verachtete.Meinen ex-besten Freund.Er hatte auf seine Chance bei ihr gewartet.So verdammt hinterhältig...Es hätte von mir aus jeder andere sein können, aber doch nicht er.Ich glaube jedenfalls das sie deswegen Schluss gemacht hat.Ich würde so gerne mit ihr darüber reden.Aber ich glaube das sie nicht mir irgendwas mit mir zu tun haben möchte.Aber das einzige auf Erden was ich mir wünschen würde, dass sie mir den Grund erzählt, den waren Grund warum sie Schluss gemacht hat.Dann wäre mein Leben um einiges leichter.Denn sie ist nicht nur ein Mädchen, sie etwas besonderes.Ich weiss, das sagen alle die eine Freundin haben.Doch sie war...Wow.Ich hatte ja auch Freundinnen davor, doch sie war einfach unglaublich.Sie ist verdammt, Hübsch verdammt klug und sie lacht für ihr Leben gern^^Sie hat mich zum lachen gebracht und ich sie.Sie hat die Trennung anscheinend relativ gelassen genommen.Jedenfalls gelassener als ich sie nahm.Ich weis ob sie immer noch Wütend ist... ich wüsste es aber gern.Und ich glaube das für sie das Thema schon abgeharkt ist und sie das schon gar nicht mehr interessiert wie es mir geht.
 

Benutzer121235  (26)

Sorgt für Gesprächsstoff
nimm sie einmal zur seite und frage sie warum sie schluss gemacht hat. wenn sie´s dir nicht sagt hat sie kein interesse und du musst es akzeptieren. es gibt so viele mädchen auf dieser welt , sie ist nicht die einzige !
 

Benutzer122364  (23)

Sorgt für Gesprächsstoff
Das sehe ich auch so.
Rede mit ihr! Nicht aufdringlich,dass du immer nachhakst
aber geh doch mal zu ihr hin und frag sie!
Das ist die einzige Art es rauszufinden.Frag nicht in ihrem Freundeskreis rum oder so
sondern sprich sie direkt an!
Wenn sie sich abwendet hat sie es wirklich nicht verdient,dass du ihr so nachtrauerst.
 
S

Benutzer

Gast
Junge, was willst du machen, wenn der Ernst des Lebens auf dich zukommt? Schneidest du dir dann die Pulsadern auf? Deine Selbstzerstörung hat mal überhaupt keinen Sinn und dein völlig übertriebenes emotionales Leiden aufgrund einer fehlgeschlagener Beziehung noch weniger.... Dich sollte jemand mal ordentlich durchschütteln damit da oben wieder alles in gerade Bahnen geht. Traurig eigentlich das deine Eltern ihrer Fürsorgepflicht so garnicht nachkommen und nicht mal merken, dass ihr Kind sich selbst verstümmelt.

Bevor du also das nächste mal die Klinge in die Hand nimmst und dir den Arm zerschneidest denk mal dran, dass die Narben dein Lebenlang bleiben. Willst du dich dein Leben lang für etwas rechtfertigen wollen oder schief ansehen lassen, was du im unüberlegten Jugendalter getan hast?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren