Ich mag nicht mehr Single sein!

Benutzer114300 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo zusammen

Ich bin nue hier und weiss nicht ob das , der richtige platz ist aber ich schreib einfach mal!

Ich bin jetzt 18 Jahre alt und hatte noch nie eine Beziehung! Nicht einmal diese Kindergarten beziehungen( abgesehen von einer die gerade mal 1Woche lang hielt und wir haben uns nie gesehen, ich war 14)!!!
Und ich hab mein single leben in letzter zeit echt genossen (flirten usw. aber keine ONS oder so). Aber jetzt mag ich einfach nicht mehr alleine sein!!!

Ich wollte euch fragen, wo und wie ich am besten Jungs kennenlerne!!
Naja ich mach schon Sport! Cheerleading und Eiskunstlauf! Beim Eiskunstlauf gibts echt keine Jungs!!! Und beim Cheer gibts die Footballer aber die sind alle um die 24 und von der Art und des Aussehens alle echt nicht mein typ!
Man könnte jetzt denken das ich zu hohe ansprüche habe! Ich denke aber nicht!
Was ich schön fände, wenn er es hätte ist nur, das er gross ist und nicht zu dick oder dünn fertig!! Und von der art her kein Macho! Ich denke nicht das es unmöglich ist!

Wo kann sonst noch Jungs kennenleren?? Auf partys bin ich häufig doch dort findet sich eher nicht der beziehungstyp! Ehre der ONS typ!!

Wo soll ich noch 'suchen'?????
 

Benutzer98402 

Verbringt hier viel Zeit
Wo kann sonst noch Jungs kennenleren??
Überall...Beim Feiern, Kaufhaus, Tankstelle, Arzt...

Auf partys bin ich häufig doch dort findet sich eher nicht der beziehungstyp! Ehre der ONS typ!!
Wo steht das geschrieben? Das ist total falsch :jaa:

Wo soll ich noch 'suchen'?????
Ich suche auch, die Ausbeute ist aber gering. Ich glaube finden wäre besser als suchen.
 

Benutzer112461 

Sorgt für Gesprächsstoff
sport machen (volleyball oder so...) da gibts oft was denk ich mal
 

Benutzer113715 

Benutzer gesperrt
sport machen (volleyball oder so...) da gibts oft was denk ich mal

Lesen...:zwinker:

Meist ergibt sich das im Alltag, so direkt suchen hat mich jedenfalls auch nie weitergebracht, gefunden werden oder gewisse Chancen nutzen, die sich von sich aus ergeben, so hat es bei mir meist geklappt. Aktiv beeinflussen könntest du es mit einer Kontaktanzeige hier z.B. :grin:
 

Benutzer48617 

Meistens hier zu finden
Gibt es niemanden in der Schule, der dich interessiert? (Wenn du noch zur Schule gehst, ansonsten evtl. Ausbildung)

Generell kenn ich das Problem. Das Ding ist, dass man eher jemanden findet, wenn man eben nicht sucht ... Das ist allerdings leichter gesagt als getan. Ich verstehe die Sehnsucht, aber du solltest nicht verzweifeln, du bist noch jung und es werden sicherlich noch Männer kommen, mit denen du eine schöne Zeit haben kannst.

Off-Topic:
Und bitte ... kennst du den Unterschied zwischen Aussagesätzen und Ausrufesätzen? Es muss nicht immer ein Ausrufezeichen sein, das macht den Text sehr aggressiv ...
 

Benutzer106438 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich bin grade echt baff ,diesen Beitrag hätte ich verfassen können!
Nur das ich noch nicht mal ne einwöchige Beziehung mit 14 hatte :/
Ich persönlich weiß das ich viel zu hohe Ansprüche habe...wobei ich denke das alle Probleme gelöst wären wenn endlich mal einer vorbei kommt bei dem es mir egal ist ob er braune,schwarze oder blonde Haare hat, oder was er von Beruf ist. Ich weiß das dir meine Antwort leider nicht weiter hilft, aber ich wollte dir mitteilen das es nicht nur dir so geht :zwinker:
Wünsche dir noch viel Glück bei der Traumprinz-Suche :smile:
 

Benutzer112677 

Meistens hier zu finden
Off-Topic:
Dann ist das nur bei euch so mit den Footballern. Ich kenne seeehr viele Footballer, und da sind mehr als die Hälfte absolut hübsch und nett :grin:
 
T

Benutzer

Gast
Ich kann deine Probleme absolut nachvollziehen :smile: Geht mir auch oft so, teilweise sogar schon so weit, dass ich kurz davor war, eine Beziehung zu einem Mädchen anzufangen in das ich gar nicht verliebt war :frown:... Aber ich glaube im nachhinein ist man froh wenn man "NEIN" gesagt hat und wartet bis man jemand richtig tollen kennen gelernt hat... Ich glaube am einfachsten lernt man natürlich Leute bei verschiedenen Aktivitäten kennen... Ich denke aber auch, wenn man im Bus, in der Bahn oder auf ner Party jemanden sieht der einem gefällt, sollte man sich mal überwinden und ihn einfach ansprechen. Wer weiß vielleicht ergibt sich ja was, und wenn nicht, dann hast du wenigstens nicht das Gefühl, dass du irgendwas verpasst hast :zwinker:

Wünsch dir noch viel Mut bei deiner Suche :zwinker: Du wirst schon den richtigen finden, wenn du nur lang genug suchst, und dir eingestehst, dass jeder Mensch Fehler hat und niemand perfekt ist :zwinker:
 
K

Benutzer

Gast
Die Sache die passiert, ist immer die: Solang man sich verzweifelt auf die Suche nach einem Partner macht, wird nichts anständiges dabei rauskommen.
 

Benutzer113632  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Ja leider immer voll schwer, ich geh nichtmal in die Disco was das ganze nochmal ne nummer schwerer macht (bin kein Disco Mensch und ich glaub kaum das ich in so einem umfeld für mich die eine Richtige finden könnte, find so modepuppen nicht so wirklich toll)

Beim Sport ist das Problem das je nach sportart halt wirklich viele "machos" sind auch wen einige von denen wen man se kennen lehrnt vllt doch ganz nett sein können.
Kannst ja mal andere Sportarten ausprobieren oder auf der straße leute ansprechen die vom aussehen zumindest schonmal dein typ sein könnten :tongue:

ansonsten im forum mal nachfragen vllt haste ja glück XD ich wart auch noch das mir mal jemand auf mein Thread schreibt aber mit nem Rechtschreibfehler bereits im titel wars das wohl ^^V
 

Benutzer105605 

Sorgt für Gesprächsstoff
Also eins mal vorweg : Ich bin 26 und hatte auch erst 2 Beziehungen (die 1. sogar erst mit 23!!). Und weißt du was? Obwohl ich wirklich schon immer gerne einen Partner gemocht hätte und ständig auf der Suche war, hab ich die beiden mehr oder weniger durch Zufall kennengelernt, und zwar über Freunde. Die kennen wieder Leute, die auch wieder Leute kennen und so gehts weiter und weiter. Lass dir doch einfach mal ein paar Jungs vorstellen, z. B. aus der Eiskunstlaufgruppe oder bei den Cheerleadern. Ich finde auch, dass es auf dem Weg besser ist, jemanden kennezulernen, als auf ner Party oder so. Da ists meistens eh zu laut zum Reden und zu dunkel um den anderen zu erkennen :tongue:
 

Benutzer114251 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich finde auch, dass du dir Zeit lassen solltest einen Freund zu finden. Ich hab anfangs auch gedacht "Du musst doch jetzt mal langsam mit nem Freund anfangen und so", und dann war ich kurz mit Typen zusammen, die ich gar nicht wirklich geliebt habe. Ich habe mich in beiden Beziehungen dadurch so unwohl gefühlt, dass ich sie auch nach wenigen Monaten bereits wieder beendet habe (da war ich 16 und 20). Der richtige Mann, den ich wirklich liebe, der kam dann erst mit 24 und ich bin nach einem Jahr immernoch wahnsinnig glücklich mit ihm. Den habe ich übrigens über Friendscout24 kennengelernt.

Also von daher kann ich Friendscout nur empfehlen. Da kannst du viele Männer kennenlernen. Allerdings solltest du die Erwartungen erstmal niedrig halten. Wenn du dich mit jemandem triffst, einfach denken, du lernst jetzt halt einen neuen Menschen kennen und wenn es doch nicht der Traumprinz ist, sind es meistens doch interessante Menschen und man hat einfach mal einen netten Abend verbracht. Und irgendwann ist vielleicht wirklich mal der Traumprinz dabei.

Edit: Bei diesen Internetsachen sollte man natürlich auch immer den gesunden Menschenverstand eingeschaltet lassen (wegen der Sicherheit). Also, erste Treffen nur an öffentlichen Orten und so. Mir ist es zwar nie passiert, aber es kann immer mal ein Verrückter dabei sein.
 

Benutzer19220 

Meistens hier zu finden
Wo soll ich noch 'suchen'?????

Na im verein ist doch schonmal ne sehr gute möglichkeit :zwinker:
Einfach mal zusätzlich und zum ausprobieren/spaß eine neue sportart ausprobieren, um neue leute kennenzulernen. Oder wenn du dich nicht traust/peinlich ist, dann nur am wochenende bei turnieren "aushelfen" .. da lernt man leicht neue leute kennen :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren