ich möchte meine freund überraschen

Benutzer164285  (33)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo,
ich möchte gerne meine freund überraschen wenn er am Abend heimkommt, nur weis ich nicht wie....
kurz zur situation
wir haben eine kleine Tochter 4,5 und seit meiner Schwangerschaft ist unser Liebesleben ziemlich eingeschlafen. Wären der Schwangerschaft hatte ich so meine Probleme mit sex; hört sich blöd an; aber ich konnte mich nicht überwinden und gegen ende der Schwangerschaft gabs Problem so das ich nicht durfte. Da hatten wir dann über 6 Monate keine sex und seither haben wir irgendwie nicht mehr richtig "reingefunden".
meine Pfunde die ich seit der schwangerschaft nicht loswurde (eher mehr wurden) helfen natürlich auch nicht wirklich.

ich bemühe mich, ich möchte wirklich wider etwas mehr, aber ich bin dann doch eher verklemmt, wie würdet ihr euren Partner "überraschen" oder was gefällt euch Männer hin und wider wenn das ganze Thema schon sehr ...... schwierig ist.

Ich danke euch
 

Benutzer164000 

Benutzer gesperrt
ich weiss ja nicht ob es dir was hilft wenn andere maenner dir sagen was sie toll finden.
ob das alles auf ihn auch uebertragbar ist....
du musst erstmal nach seinen vorlieben gehn....
aber ok....
mir wuerde gefallen wenn mir meine freundin mal was heisses ins ohr fluestert. darf auch was versautes sein.
oder wenn sie mir einen anblick bietet den ich bisher noch nicht hatte.
schoen auch eine einladung in die badewanne...
und auch du sollst ja nicht zu kurz kommen dabei....magst du es lieber haerter oder zaertlich....
es muss ja dir auch gefallen....du sollst ja schliesslich geil sein....
 
B

Benutzer

Gast
Da ich nicht dein Mann bin, kann ich dir nur begrenzt weiterhelfen.
Da ist ja jeder verschieden...:smile:

Ich freue mich zum Beispiel wenn meine Verlobte mich in schöner Unterwäsche zuhause überrascht. Und dazu vllt noch ein Bild von sich schickt. Zum "Vorglühen" sozusagen...
Nach 6 Monaten Pause würde ich jetzt nicht das volle Programm mit tausend Stellungswechseln und viel Turnerei erwarten.
Eher ganz entspannt. Mit viel körperlicher Nähe. "Blümchensex" trifft es glaub ganz gut:love:

Oder du kochst was leckeres zum Anfang und dann könnt ihr euch einen schönen, gemütlichen Abend zu zweit machen... Und du überrascht ihn dann auf dem Sofa in einem schönen Negligee oder der neuen Unterwäsche... Und verschwindet dann im SchlafZi. Welches schon geheizt ist und nur drauf wartet das ihr miteinander...

Ich hoffe ich konnte dir Helfen und bin gespannt ob wir erfahren ob's geholfen hat:ninja:
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
Off-Topic:
Ist die Tochter 4,5 Monate oder Jahre alt?

[doublepost=1485944329,1485938037][/doublepost]
Off-Topic:
Ist die Tochter 4,5 Monate oder Jahre alt?

Off-Topic:
Wieso jetzt witzig? Ist schon wichtig, ob das Problem wirklich erst 6 Monate besteht oder ob das schon jahrelang nicht mehr so rund läuft und die 6 Monate nur der Auslöser waren....
 

Benutzer63483  (41)

Sehr bekannt hier
hey, am 14.03. ist wieder Schnitzel- & Blowjobtag :zwinker:


Ansonsten würde ich Dir - die Idee der Überraschung, eigentlich geil, in allen Ehren - raten,
das mal mit ihm in einem gemütlich zweisamen Moment anzusprechen.
Ich denke, es wäre nicht schlecht, wenn er erfährt, wie es Dir geht, bzw. was Du Dir wünschst.
Sonst kann so ein Überraschungsgedanke ganz schön schnell in einer überraschend großen Enttäuschung enden
- nämlich dann, wenn er entweder Deinen Wink nicht versteht oder Dich sogar lustlos abblitzen lässt.

Mit ein bisschen Austausch (sag ihm ruhig, dass Du viel Lust auf ihn hast :zwinker: ), findet Ihr oder er *gnihihi* :tentakel: da auch bestimmt wieder rein.
 

Benutzer145807 

Verbringt hier viel Zeit
Mal ab von ganz spezifischen Ideen für Sex...
Könnt ihr denn auch wirklich mal ungestört sein?
Habt ihr ja die Möglichkeit, dass die Großeltern / Freunde auf eure Tochter mal für 1-2 Tage aufpassen.
Wenn du dir das vorstellen kannst, macht das den Kopf viel freier und ihr könnt euch mal auf euch konzentrieren.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer164207  (35)

Ist noch neu hier
Nach fast einem Jahr ohne Sex dürfte nicht viel nötig sein um ihn in Fahrt zu bringen. Kuschel dich beim TV an ihn ran und lass den Dingen seinen Lauf. Bezüglich der Kilos, hier bist du bestimmt kritischer als er :smile:
 

Benutzer152150 

Sehr bekannt hier
Hmmm...Du klingst so, als wenn Du eher dir selber erst einmal wieder eine Überraschung gönnen solltest.

So eine Geburt ist sicher ein tiefgreifender Moment und die Wochen und Monate danach denkt man an alles außer Sex, aber irgendwann sollte man auch wieder zu sich selber finden und auch Momente der Sinnlichkeit geniessen können.
Ein wenig Unterstützung mit dem Kind wäre nicht schlecht, damit Du vor allem erst mal an dich selber denken kannst, bevor Du an deinen Partner denkst.
Das mit den Pfunden...probiers doch mal mit Poledance-Training.
Da schmelzen die Pfunde zügig und man bekommt ein neues Körpergefühl.
Und wenn Du dich in deiner Haut wieder wohl fühlst....dann klappt das mit dem Wahnsinns-Sex auch wieder.
Gezwungen wirkender Sex ist selten gut.
Vielleicht würde euch beiden auch ein paar gemeinsame Tanzstunden guttun um das Knistern wieder zu entfachen
 

Benutzer164285  (33)

Sorgt für Gesprächsstoff
Off-Topic:
Ist die Tochter 4,5 Monate oder Jahre alt?

[doublepost=1485944329,1485938037][/doublepost]
meine tochter ist 4,5 JAHRE,
[doublepost=1485974380][/doublepost]..probiers doch mal mit Poledance-Training.

(tut mir leid) aber hahahah ich brech mir schon fast das Genick wenn ich die Treppe rauf falle, ich glaub an einer stange... nein tut mir leid aber ich muss bei der Vorstellung schon so lachen :ROFLMAO:
 

Benutzer155480 

Sehr bekannt hier
Mehr als 5 Jahre kein guter Sex? :confused: Und Ihr seid wirklich sicher, dass Ihr zusammenbleiben wollt?

Mal im Ernst: das geht gar nicht. Wenn Du selbst einen Mangel empfindest, dann liegt es in Deinen Händen, etwas zu tun. Sport, Abnehmen, freie Zeit für Dich, ungestörte Zeit mit dem Partner. Falls Du aber mit Deinem Partner nur Sex haben willst, weil er ihn braucht, solltest Du ernsthaft über den Sinn Deiner Beziehung nachdenken.
 

Benutzer164285  (33)

Sorgt für Gesprächsstoff
Naja irgendwie ist das Problem das wir nach der Geburt unseren "grouv" verloren haben, vor 2 Jahren haben wir dan haus gebaut und fast alles selber gemacht. das war irgendwie dann total die luft raus. ich bemühe mich ( so glaube ich zumindest) das es wider halbwegs wird aber er springt irgendwie nicht wirklich an.... und von ihm kommt eigentlich garnix, ich meine er weis welche "knöpfe" er drücken muss aber es ist immer das gleiche, und deshalb möchte ich das es wider mal was anderes wird...

dirthy talk mag er nicht ( rede so schon den ganzen tag da ist er froh wenn dan wenigsten da ruhe ist :grin:)
 

Benutzer155480 

Sehr bekannt hier
Was sagt er denn, was er sich wünscht und wo er die Gründe sieht?
 

Benutzer164285  (33)

Sorgt für Gesprächsstoff
Mehr als 5 Jahre kein guter Sex? :confused: Und Ihr seid wirklich sicher, dass I.
nein das du falsch Verstanden oder ich blöd geschrieben. vor bzw nach der Geburt hatten wir gut 6 Monate keine sex. jetz ca 1-2x im Monat und schlecht würde ich nicht sagen nur immer das gleiche...
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer136306 

Planet-Liebe Berühmtheit
Naja irgendwie ist das Problem das wir nach der Geburt unseren "grouv" verloren haben, vor 2 Jahren haben wir dan haus gebaut und fast alles selber gemacht. das war irgendwie dann total die luft raus. ich bemühe mich ( so glaube ich zumindest) das es wider halbwegs wird aber er springt irgendwie nicht wirklich an.... und von ihm kommt eigentlich garnix, ich meine er weis welche "knöpfe" er drücken muss aber es ist immer das gleiche, und deshalb möchte ich das es wider mal was anderes wird...

dirthy talk mag er nicht ( rede so schon den ganzen tag da ist er froh wenn dan wenigsten da ruhe ist :grin:)

Vielleicht ist das momentan nicht die Situation, in der ein "Überraschen" das Richtige ist. Denn eine solche Überraschung ist ja gut gemeint, aber sie setzt den anderen auch ein bisschen unter Druck, jetzt zu performen und wenn das nicht klappt, ist die Misere noch größer. Das gilt umso mehr, wenn du dir die Inspiration für die Überraschung aus einem Internetforum holst, denn das dürfte wenig abgestimmt auf deinen Mann sein.

Möglicherweise solltet ihr euch lieber in einem ruhigen Moment zusammensetzen und gemeinsam überlegen, wie ihr euer Sexleben in Schwung bekommt und auch die Logistik des ganzen planen (Kinderbetreuung). Dabei kann eine "Überraschung" natürlich auch eine Rolle spielen.
 

Benutzer162468 

Sorgt für Gesprächsstoff
Wie schon bereits geschrieben, überrasche deinen Mann mal mit neuer, sexy Unterwäsche,..., oder (mein Favorit :engel:) bei passender Gelegenheit einfach mal ohne :grin:. Kopfkino bewirkt zwar keine Wunder, aber vielleicht bringt ihn die Abwechslung auf Touren.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren