Ich liebe "es" zu sehen

H

Benutzer

Gast
Halli hallo!

Wem geht’s hier genau so:
Es macht mich wahnisinnig an, wenn ich beim Akt auf die „Hauptcharaktere“ schauen kann! :bandit:
Ich liebe es einfach zu sehen, wie mein kleiner Freund hineingleitet und wieder herausflutscht. Einfach herrlich.

Teilen welche meine Meinung oder gibt es hier gar welche, die das als ekelig oder unansehnlich empfinden?
Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen.
 

Benutzer30565 

Verbringt hier viel Zeit
kann ich absolut nachvollziehen....Gott sei Dank sieht das meine Freundin auch so :smile:
 
U

Benutzer

Gast
Und ob ich das geil finde, das gehört doch dazu.
Was ich mich allerdings frage, wie du als Typ (ich gehe mal davon aus, dass du homosexuell bist, wenn du von Freund sprichst)das machst? :ratlos:
Also ich habe noch keine gute (!) Analsexposition gefunden, bei der ich den Blick auf die Hauptcharaktere werfen kann, und wir machen es nicht nur von hinten :eek4:
 

Benutzer30565 

Verbringt hier viel Zeit
genau das war einer der Gruende warum wir angefangen haben Bilder davon zu machen. Meine Freundin war richtig eifersuechtig, dass dieser Anblick ihr verborgen blieb :zwinker:
 
C

Benutzer

Gast
...mal 'nen Blick riskieren

Ab und an schau ich schon mal hin, je nach Stellung halt.
Ich finde es im allgemeinen antörnend meinen Schatz beim Sex zu beobachten.
 

Benutzer4053  (38)

Verbringt hier viel Zeit
naja, mit "freund" kann Mann ja auch seinen pin meinen :zwinker:
ich achte da nicht so drauf, aber ich glaube das macht die meisten männer an...
 
U

Benutzer

Gast
Marla schrieb:
naja, mit "freund" kann Mann ja auch seinen pin meinen :zwinker:


Ah ja, ich vergaß :hmm:

Ich hoffe es fühlt sich trotzdem keiner auf den Schlips getreten, wenn ich mal aus Versehen denke, dass er homo ist. Das ist (sollte es zumindest) ja mittlerweile salonfähig :smile:
 

Benutzer29763 

Verbringt hier viel Zeit
ich schätze eher dass hier die freundin unterm dem namen ihres freundes geschrieben hat :jaa: ?!
 
U

Benutzer

Gast
Wie auch immer, wenn jemand eine gute AV-Stellung kennt, bei der auch das weibliche Geschlecht gucken kann, ohne dabei jegliches Gefühl zu verlieren, bin ich sehr dankbar :schuechte
 

Benutzer11128 

Beiträge füllen Bücher
hottie schrieb:
ich schätze eher dass hier die freundin unterm dem namen ihres freundes geschrieben hat :jaa: ?!

Tschuldigung ... BLÖDSINN

Ich liebe es einfach zu sehen, wie mein Freund hineingleitet und wieder herausflutscht. Einfach herrlich.

Er hat einfach vergessen, mein KLEINER Freund zu schreiben.
Dann dürfte es wohl jedem klar sein, was er meint.

Und zum Thema:
Ja, ich liebe es, meine Freundin auch und ich kenne keinen (m/w), der es nicht liebt. Ausnahmen gibt es immer, aber ich kenne keine.
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Ohhhja, da kann ich dem Threadstarter absolut zustimmen.
Find ich richtig geil :drool:
 
H

Benutzer

Gast
Sorryyyyy, war mein Fehler!
Ja, ich bin absolut hetero und meinte damit meinen Penis. Hätte es wohl sofort ausschreiben sollen *lach*

Also auf die Idee, dabei Fotos zu machen, bin ich noch nicht gekommen. Bin zwar ein absoluter Hobbyfotograf, und will meine Freundin auch mal erotisch ablichten (erinnert mich an meinen Wetlook-Thread von vor ein paar Tagen :zwinker: ), aber Fotos von unseren Geschlechtsteilen zu machen, während wir poppen, stelle ich mir sehr anstrengend vor.
Wie soll man das machen? Da kann man sich ja gar nicht auf den Akt konzentrieren.

Back to Topic: Ich finds den Anblick auf jeden Fall geil. Besonders wenn alles schön vor geilheit glänzt. :gluecklic
Deswegen ist wohl auch der Doggy-Style eine meiner Lieblingsstellungen :tongue:
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
da unsere favorisierte stellung nicht wirklich zulässt, dass ich den penis meines freundes in aktion sehe, kommts derzeit selten dazu. stellung ist meist von hinten, ich liegend.

aber sonst finde ich das recht schön, hat was, der anblick.

ich bin insgesamt aber mehr aufs "fühlen", also spüren der bewegung in mir, ausgerichtet, insgesamt eh ein haptiker ;-).

nun, wenn ichs meinem freund per hand besorge, dann schau ich da auch hin, aber wenn er zum beispiel an und in mir zugange ist, schließe ich meist die augen und genieße das gefühl. ab und an öffne ich die augen und sehe dann z.b. seinen wilden gesichtsausdruck, was ich schon recht geil finde.
 
H

Benutzer

Gast
Na, wenn er dich mit der Hand oder seiner Zunge beglückt, wird schwer dort hinzusehen. Denke ich mal.

Aber wenn meine Freundin mich mal verwöhnt genieße ich auch lieber.
Jedoch beim Sex habe ich die Augen meist geöffnet, kann dir den Anblick einfach nicht entgehen lassen.
 

Benutzer11881 

Benutzer gesperrt
Ich guck da auch hin wenn es geht...am besten in Hündchenstellung....da kann ich sehen wie er hineingleitet....geil
 

Benutzer33964 

Verbringt hier viel Zeit
Du hast völlig recht!!! Wir haben auc hschon mal Fotos gemacht und schauen sie immer wieder an. Sich selbst zuzuschauen ist so super! :smile: :eckig: :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren